Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

High School DxD BorN Vol.2

Originaltitel: ハイスクールD×D BorNハイスクールD×D BorN
 

Odins Sohn Loki stellt sich seinem Vater entgegen und ruft ebenfalls seinen Sohn Fenrir zum Kampf auf! Werden Rias und ihre Diener siegen können?
Inhalt Eine ganze Menge Trubel liegt hinter Issei und dem Okkultismus-Club. Erst tauchen Son-Goku und Konekos Schwester Kuroka auf und versuchen diese zu entführen und dann wird auch noch das Treffen der großen Oberhäupter angegriffen. Loki hat es dabei vor allem auf eines abgesehen – das langersehnte Ragnarök. Obergott Odin möchte jedoch Frieden schließen. Somit geraten die beiden aneinander und Loki ruft seinen Sohn Fenrir, der auf der Versammlung enormen Schaden anrichtet. Zwar gelingt es Beelzebub, Loki und seinen Sohn weit weg zu versiegeln, doch dieses Siegel hält nicht ewig.

Aus diesem Grund werden nun Freiwillige gesucht, die sich dem erzürnten Gott entgegenstellen. Da ist es wenig verwunderlich, dass Rias und ihre Diener sich direkt zum Dienst melden. Doch sie sind nicht die einzigen. Sona und ihre beiden Mitglieder des Schülerrats melden sich zudem. Dazu kommen Irina als Vertreterin Michaels und Rossweisse, als Kämpferin für Odin. Dank der großen Gruppe muss Rias nun jedoch auf zwei ihrer wichtigen Figuren verzichten. Asia und Gasper sollen bleiben, während für ihre Freunde ein Kampf auf Leben und Tod beginnt.

Und dann sind da noch die Schulferien, die schon vorbei sind...
Highschool DXD BorN - Vol.2
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:28.10.2016
Preis (Amazon):25,16 €
Synchronfassungen:Deutsch
Spiellänge:75 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Comedy, Fantasy, Erotik
ProduzentenTetsuya Yanigasawa
AnimationsstudioTNK
Episoden:4 - 6 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Satte Farben, viel Weiblichkeit und Humor– das macht High School DxD aus und in der dritten Staffel bleibt sich die Serie ebenfalls treu. Hauptcharakter Issei ist nicht selten unfreiwillig komisch und wird von all seinen weiblichen und sexy Mitstreiterinnen begehrt – deshalb zählt die Serie ebenso zum Ecchi und Harem Genre, denn viel nackte Haut und sexuelle Anspielungen dürfen in keiner einzigen Episode fehlen. „High Schhol DxD“ besticht allerdings ebenfalls mit seiner fantasiereichen Handlung und den spannenden Actionszenen mit vielen Special Effects.

In der dritten Staffel werden die Ecchi Szenen etwas herunter gefahren, verschwinden aber nie richtig und Fans dürfen sich auf ein paar Charakterentwicklungen freuen! Denn das Training hat sich wirklich ausgezahlt, vor allem für Akeno und Koneko. Hier darf man sich auf ein gewaltiges Actiongewitter freuen!








Umsetzung Bild und Ton sind dabei erneut störungsfrei, alles läuft flüssig und an die deutschen Stimmen müsste man sich mittlerweile gewöhnt haben, wenn nicht, dann steht ja noch die Originaltonspur auf Japanisch zur Verfügung.

Die Untertitel sind – in gewohnter Kazé Manier -gelb gefärbt mit schwarzer Umrandung, allerdings immer gut zu lesen und keine Dubtitel. Das Timing ist einwandfrei.
Menü Das Menü-Layout zieht sich durch alle bisherigen Staffeln und Volumes: Ein kleines Intro mit Isseis „Boosted Gear“ führt zu einem schwarzen Hintergrund mit verschnörkelten roten Symbolen des Gremory-Dämonenclans. Im Hintergrund läuft das Opening aus der ersten Staffel. Die Links zu den drei Folgen zeigen Ausschnitte der jeweiligen Episode. Der Startbildschirm verändert sich nicht, wenn die Menüpunkte anvisiert werden:

- Sprachen – Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln
- Untertitel – An / Aus
- Start – Alle Folgen werden nacheinander abgespielt
- Trailer – spielt verschiedene Trailer von Kazés Anime ab

Verpackung Die DVD ist durch eine normale Amaray-Hülle geschützt, die in rot-schwarz gehalten ist und das verschnörkelte Symbol des Rias-Clan zeigt. Ein ernst drein blickender Issei sowie Akeno und Koneko mit Wolfsohren sind zu sehen. Auf der Rückseite des Covers sind ein paar Screenshots aus dem Anime platziert und ein Klapptext.
Extras Als Bonusmaterial gibt es wie gewohnt ab der zweiten Volume vier erotische Postkarten, zwei 5-minütige Mini-Episoden, die vor versauten Bildern nur so strotzen und eine Trailershow.
Fazit Endlich nimmt die Handlung der Serie wieder richtig Fahrt auf und das Kampfgetümmel kann sich wirklich sehen lassen! Das Training der Bande um Rias hat sich ausgezahlt. Da freut man sich gleich auf Volume drei! Die Ecchi-Elemente werden ein wenig heruntergefahren, wem diese fehlen, kann sie sich bei den beiden Mini-Episoden wieder zurückholen.
Inhalt
Inhalt
3

Bild
Bild
1.5

Ton
Ton
2

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


2.4
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
2

Extras
Extras
2

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
4

Autor: /  Inori90
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Denise Augustin /  Sunny-Ray
Datum d. Artikels: 04.02.2019
Bildcopyright: etsuya Yanagasiwa, Ryosuke Nakanishi


X