Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28.Mai war wieder Kazé Anime Night angesagt – diesmal mit „Mirai – das Mädchen aus der Zukunft“ vom Star-Produzenten Mamoru Hasoda („Das Mädchen, das durch die Zeit sprang“). Wir waren in Neuss dabei!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Sailor Moon Crystal Vol. 5

Originaltitel: Bishojo Senshi Sailor Moon ( 美少女戦士セーラームーン)
 
Nach dem letzten Kampf gegen Black Moon sind die friedlichen Tage eingekehrt. Doch leider währt die Stille nicht lange, denn die Stadt gerät in Aufruhr über Monsterphänomene, die als „Revision” bezeichnet werden. Sind etwa erneut Feinde aufgetaucht?
Inhalt Monsterphänomene tauchen in der Stadt auf. Diese „Revisionen” verwandeln die Wesen in ihre ursprüngliche Form, so scheint es. Diese Fälle treten vermehrt auf der Infinity-Privatakademie auf. Usagi und ihre Freundinnen gehen dem auf die Spur.
Ein seltsamer Professor und seine Assistentin Kaolinite erschaffen diese Monster, da sie auf der Suche nach drei Talismanen des Untergangs sind. Diese sollen sich irgendwo in der Nähe befinden. Deshalb erschaffen sie die Monster, damit sie auf die Suche nach den Talismanen gehen.
Neue Feinde bedeutet auch immer eine neue Ausrüstung für die Sailor Kriegerinnen, da die bisherige nicht mehr funktioniert. Sailor Moon kann durch ihren Heart Moon Rod die neuen Bösewichte bekämpfen.
Neben den neuen Feinden tauchen zudem neue Sailor Kriegerinnen auf. Doch keiner der bisherigen Gruppe weiß, ob es sich um Freunde oder Feinde handelt. Sie haben ihre eigenen Ziele vor Augen und gehen demnach alleine ihren Weg. Doch was sind ihre Bestrebungen und wie werden sie die neuen Feinde wieder los?

Sailor Moon Crystal - Vol. 5
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:24.11.2017
Preis (Amazon):52,93 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:150 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Romantik, Fantasy, Shōjo
ProduzentenNaoko Takeuchi
AnimationsstudioToei Animation
Episoden:27 - 32 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Ende 2017 ging es weiter mit der nächsten Staffel von Sailor Moon Crystal, ein Anime basierend auf ihre gleichnamige Mangaserie. Dieser wurde anlässlich des 20. Jubiläums von Sailor Moon mit der Idee produziert, sich mehr an der Mangavorlage zu orientieren. Die nächstfolgende Box wird bereits Anfang 2018 erwartet. Wann jedoch die vierte und letzte Staffel von Sailor Moon Crystal in Produktion geht, ist leider weiterhin unklar.






Umsetzung Die Qualität der Serie bleibt des Weiteren gut. Sie bleibt durchgehend dem Stil der Manga-Serie treu. Auf allen Blu-rays gibt es sowohl eine deutsche als auch eine japanische Tonspur in Dolby Digital 2.0. Die deutsche Synchronisation wurde, mit Ausnahme von Usagi, komplett neu besetzt. Sie ist etwas gewöhnungsbedürftig, da sie hier und da weniger überzeugende Momente besitzt. Wer jedoch sowieso den Anime in seiner originalen Vertonung betrachten will, kann die japanische Tonspur mit den deutschen Untertiteln auswählen.
Menü Zeit für ein neues DVD-Menü passend zur neuen Staffel. Nach der Einleitung durch Animationen baut sich dieses auf. An der rechten Seite seht ihr die Sailor Kriegerinnen und links neben ihnen das Menü, welches aus folgenden Punkten besteht:


- Start
- Sprachen (Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertiteln)
- Episoden (Akt 27, Akt 28, Akt 29, Akt 30, Akt 31, Akt 32)
- Bonus ( Clean Opening & Ending)
- Credits




Verpackung Die fünfte DVD-Box erscheint in einem Sammelschuber mit Platz für die sechste, nachkommende Box. Auf dem Cover der fünften Box sind alle Sailor Kriegerinnen zu sehen. Auf der Rückseite können neben Screenshots zu den Episoden auch Informationen zur Blu-ray und der Geschichte gefunden werden.
Extras Auch die fünfte Box kommt mit vielen Extras. Neben dem Sammelschuber birgt die Box ein Poster, drei Magnete (Luna, Artemis, Diana), einer Postkarte und einem 26-seitigen Booklet mit Informationen zu den Episoden und Zeichnungen zu Charakteren und magischen Gegenständen. Auf der DVD selbst sind noch ein Clear Opening und Ending der Serie zu finden.

Fazit Pretty Guardian Sailor Moon Crystal” teilte die Geschmäcker mit der ersten Staffel. Mittlerweile hört man kaum noch etwas rund um die Serie. Entweder Menschen kaufen und lieben sie oder sie wird links liegen gelassen. Dieser neu aufgelegte Anime orientiert sich viel näher an dem Geschehen der Mangaserie, als es die zwanzig Jahre alte Serie je getan hat. Das merkt man nicht nur an den Veränderungen der Geschichte, sondern ebenfalls an dem anderen Stil. Man hat sich bei der deutschen Version für neue Synchronsprecher entschieden, mit Ausnahme von Usagi.
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
2

Ton
Ton
2

Synchronisation
Synchronisation
4

Gesamtnote


2.6
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
5

Extras
Extras
1

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
4.5

Autor: /  Reh-Baecker
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Denise Augustin /  Sunny-Ray
Datum d. Artikels: 19.02.2019
Bildcopyright: © Naoko Takeuchi / PNP / KODANSHA / TOEI ANIMATION


X