Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28.Mai war wieder Kazé Anime Night angesagt – diesmal mit „Mirai – das Mädchen aus der Zukunft“ vom Star-Produzenten Mamoru Hasoda („Das Mädchen, das durch die Zeit sprang“). Wir waren in Neuss dabei!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Your Voice – Kimikoe –

 
Eine eigene Radioshow aufzuziehen ist eine fantastische Sache! Ob es Nagisa damit auch gelingt, die Mutter ihrer neuen Freundin Shion aus dem Koma zu holen?
Inhalt Nagisa lebt mit ihren Freundinnen Chizuku, Kaede und Yuu in einem kleinen, beschaulichen Küstenort. An einem Regentag findet Nagisa Zuflucht in dem verlassenen Café „Aqua Marine“ und entdeckt dort eine verwaiste Radiostation. Aus purem Spaß geht sie „on air“, spielt ein Lied ab und erzählt dabei frei aus ihrem Leben heraus. Sie rechnet nicht wirklich damit, dass irgendjemand ihr über das Radio zugehört hat. Doch am darauffolgenden Tag erhält sie eine Mail – von der Tochter der ehemaligen Besitzerin des Cafés.

Shion erklärt Nagisa, dass ihre Mutter früher täglich aus dem Café heraus gesendet hat, vor zwölf Jahren aber einen schweren Unfall erlitt und seither im Koma liegt. Nagisa, tief berührt, schlägt ihr daraufhin vor, fortan gemeinsam auf Sendung zu gehen, damit Shions Mutter durch die Stimme ihrer Tochter wieder ins Leben zurückfindet. Denn von ihrer Oma hat Nagisa bereits früh erfahren, dass jedes ausgesprochene Wort eine eigene Seele enthält, die sich Kotodama nennt. Nagisa glaubt ganz fest daran und kann die Kotodama anderer Leute sogar sehen. Shion zweifelt zwar an dieser Geschichte, lässt sich aber von Nagisas unbeschwerter und herzlicher Art überreden, auf Sendung zu gehen. Schließlich machen auch noch Chizuku und Kaede mit und allen Beteiligten macht das Projekt einen Riesenspaß!

Doch eines Tages erhält Nagisa mehrere Beschwerde-Mails eines mysteriösen Hörers, der stets mit dem Namen „Indigo Mask“ unterschreibt. In den Mails wird den Freundinnen reihenweise ihr unprofessionelles Verhalten im Radio vorgehalten. Und als sei das nicht schon Ärger genug, verhärten sich auch noch die Fronten zwischen Kaede und Yuu wegen den bevorstehenden Präfekturmeisterschaften...
Your Voice – Kimikoe –
Dt. Publisher:peppermint
Erscheinungstermin:22.02.2019
Preis (Amazon):17,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:95 Minuten
Bestellen:Bei Amazon
Animexx:DVD-Eintrag

Details „Your Voice – Kimikoe –“ wurde produziert vom Studio Madhouse, welches schon für eine Vielzahl von Anime-Produktionen zuständig war. Regie führte Naoyuki Itou („Overlord“, „Kanon“) und für das Charakterdesign war Toshinao Aoki verantwortlich. Die Musik steuerten Akito Matsuda sowie die extra für den Film zusammengestellte Idol-Group Now On Air bei.

Interessant sind die Details dieses Films: Da die Geschichte in den Sommerferien spielt, liegt der Fokus (bis auf vereinzelte Ausnahmen) nicht auf dem sonst so oft portraitierten Schulalltag der Mädchen. Auch ist der Schauplatz keine hektische Großstadt, sondern eine liebevolle, überschaubare Kleinstadt. Und auch die Radiostation, um die sich alles dreht, ist ein Mini-Sender, welcher eine nur sehr geringe Reichweite hat und somit gerade einmal die nähere Nachbarschaft erreicht. Auch sehr schön: Arbeiten die Mädchen vorrangig mit moderner Technik, tauchen in einigen Szenen doch alte Tonträger wie Schallplatten und Kassetten auf.









Umsetzung Bild- und Tonqualität sind sauber und somit nicht zu bemängeln. Die Synchronsprecher haben technisch auch einen guten Job gemacht. In Einzelfällen mag die Stimmwahl nicht immer ganz zum jeweiligen Charakter passen, das kann allerdings auch Geschmackssache sein. Leider wurden einige japanische Namen in ihrer Aussprache „eingedeutscht“, was aber schon seit jeher ein Problem deutscher Synchronsprecher im Bereich des Anime ist. Hier könnte man sich noch mehr an der Originalaussprache der Namen orientieren.
Die Untertitel, weiß mit schwarzer Umrandung, sind problemlos lesbar und in einem angemessenen Tempo.
Menü Das Menü zeigt aneinandergeschnittene Szenen aus dem Film, unterlegt mit einem Lied aus eben selbigem. Das ganze läuft in Dauerschleife und man kann sich während dessen zwischen folgenden Auswahlpunkten entscheiden:

- Film starten
- Kapitel
- Einstellungen (Sprache: Deutsch Dolby Digital 5.1, Japanisch Dolby Digital 2.0; Untertitel: ein, aus)
- Credits
- Trailer (zeigt vier Trailer weiterer Publikationen von peppermint anime)

Die Untermenüs sind nicht animiert sondern mit je einem anderen Hintergrundbild unterlegt. Die Musik aus dem Hauptmenü ist hier aber auch zu hören.


Verpackung Die Verpackung besteht aus einer normalen Klarsichthülle mit Wendecover, um das wenig dekorative FSK-Logo auszublenden. Die Hülle steckt nochmal in einem einfachen aber hübschen Pappschuber, der ein anderes Cover als die Hülle präsentiert. Die Rückseite enthält die Inhaltsangabe, drei kleine Screenshots und technische Daten.
Der FSK-Sticker lässt sich leicht und rückstandslos vom Schuber entfernen.
Extras Auf der DVD sind leider keinerlei Extras enthalten. Auch in physischer Form wurde nichts mitgeliefert, außer man betrachtet den Pappschuber als Extra.
Fazit Eine sehr rührende Geschichte mit einer manchmal naiven, aber stets herzerwärmenden Hauptprotagonistin und einer interessanten Bandbreite an Nebencharakteren. Die verschiedenen Gefühle aller Beteiligten werden wunderbar dargestellt und auch die manchmal sehr plötzlichen Stimmungswechsel sind authentisch und nachvollziehbar in Szene gesetzt. „Your Voice – Kimikoe –“ ist ein Film um die geladene Energie junger, lebensfroher Mädchen und dem festen Glaube ans Fantastische!
Inhalt
Inhalt
1

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


1.8
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
2

Extras
Extras
5.5

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1.5

Autor:
Grafiker: Denise Augustin /  Sunny-Ray
Datum d. Artikels: 22.03.2019
Bildcopyright: ©peppermint anime gmbh, "Your Voice -KIMIKOE-" Film Partners


X