Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Love Live! Sunshine!! - School Idol Project Vol. 2 (Blu-ray)

Originaltitel: Rabu Raibu! Sanshain!! (ラブライブ!サンシャイン!!)
 
Weiter geht es mit der Schulrettung und Chikas School Idol Projekt!
Inhalt Die Schule soll immer noch geschlossen werden. Allerdings erst nach der Zusammenlegung mit einer anderen Schule in Numazu. Dennoch: Das darf nicht sein! Es müssen sich einfach mehr Bewerber für das neue Schuljahr finden lassen. Als Chika davon erfährt, ist sie zunächst als einzige erfreut. Denn mit ihrer School Idol AG will sie die Schule retten, wie einst ihre Vorbilder. Einfach wird das allerdings nicht. Doch Aquors geben nicht auf und werden schließlich sogar zu einem School Idol Event nach Tokyo eingeladen. Die Vorfreude ist groß, doch die Konkurrenz eben so. Aquors müssen einen guten Auftritt hinlegen, wenn sie sich für den „Love Live“ qualifizieren wollen. Bekannter werden, ist da alles. Doch... können Aquors mit den anderen 29 School Idol Gruppen mithalten?
Love Live! Sunshine!! - School Idol Project Vol. 2 (Blu-ray)
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:24.11.2017
Preis (Amazon):33,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge:100 Minuten
FSK:Ab 6 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
EAN:7630017512765
Genres:Shōjo, Slice of Life
ProduzentenASCII Media Works, Lantis
AnimationsstudioSunrise
Episoden:6 - 9 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Wie auch schon in den ersten Folgen bleibt der Anime voller Gefühle und die School Idols sind weiterhin die großen Vorbilder. Während es dieses Mal auch wieder Events zu bestehen gibt, liegt der Fokus auf Erfolg, Niederlage und den drei Schülerinnen aus der dritten Jahrgangsstufe. Endlich wird geklärt, was einst geschah.
Großartig voran geht die Geschichte damit allerdings nicht. Was zu denken gibt. Immerhin sind nicht mehr viele Folgen übrig, um den Anime abzuschließen.







Umsetzung Kazé Anime hat sein Konzept der Aufmachung wie immer beibehalten. Daher gibt es nicht großartig mehr zu sagen, als zu Volume eins. Die Synchronisation hat sich tapfer gehalten und quietscht nicht all zu sehr, während die Lieder weiterhin auf Japanisch mit Untertitel bleiben. Jene Untertitel sind beinahe einwandfrei. Lediglich bei manch einem Abspann, wenn Kanji eingeblendet werden, kann es mal zu Leseproblemen kommen. Und bei manch einem Lied sind die Sätze etwas verquer. Ansonsten präsentiert sich der Anime auf der Blu-ray wundervoll bunt und glitzernd.
Menü Wie auch schon bei Volume eins, erscheint das Menü auf einem weißen, nassen Hintergrund mit drei angepinnten Fotos, in denen Videos laufen.
In der unteren Hälfte in rosa Schrift gehalten, gibt es dann folgende Punkte zur Auswahl:

- Start: Spielt alle Folgen hintereinander ab
- Sprachen: Japanisch (OmU) / Deutsch
- Untertitel: Deutsch AUS / Deutsch AN
- Episoden: Separate Anwahl der jeweiligen Episoden
- Credits: Spielt die Credits ab

Verpackung Zur Verpackung können wir dieses Mal leider nichts sagen, da wir nur die Disk zur Rezension erhielten. Wir gehen aber davon aus, dass sie wie bei Volume eins aufgebaut ist.
Extras Auf der Disk selbst gibt es dieses Mal keine Extras. Ob extern etwas vorhanden ist, können wir leider nicht genau sagen, da wir, wie bereits erwähnt, nur die Disk erhielten. Laut des Publisher soll es aber wieder ein Booklet dazu geben.
Fazit Auch die Folgen sechs bis neun kommen wieder mit toller japanischer Pop-Musik und gefühlvollen Einlagen an. Da kann man als Zuschauer schon mal ein Tränchen verdrücken. Aber „Love Live“ wäre nicht ein Idol-Anime, wenn er nicht auch Freude und Lachen verbreiten würde. Wer Fan der Musik und der süßen Mädels ist, sollte sich natürlich weiterhin die Folgen zulegen. Es lohnt sich.
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


2.0
Untertitel
Untertitel
1.5

DVD-Menü
DVD-Menü
2.5

Autor: /  Subaru
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Denise Augustin /  Sunny-Ray
Datum d. Artikels: 18.12.2019
Bildcopyright: Sunrise / Kazuo Sakai / Kazé Anime


X