Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns einmal den Roman "Brüste und Eier" von Mieko Kawakami genauer angeschaut und für euch rezensiert...

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Mademoiselle Hanamura #2 – Eine Romanze in Tokyo – (Blu-ray)

Originaltitel: Gekijouban Haikara-san ga Tooru (劇場版 はいからさんが通る)
 
Japan, 20. Jahrhundert: Benio Hanamuras Verlobter ist in Sibirien verschollen. Um ihn zu finden, macht sich die junge Frau hoffnungsvoll ins weit entfernte Russland auf. Wir begleiten sie auf ihrer Reise in "Mademoiselle Hanamura #2 – Eine Romanze in Tokyo –". 
Inhalt
Bei einem Militäreinsatz in Sibirien ist Benios große Liebe und Verlobter Shinobu Ijuin spurlos verschwunden. Inzwischen wurde er von den Behörden offiziell für tot erklärt. Dennoch gibt die junge Frau nicht auf und beschließt kurzerhand selbst dorthin zu reisen, um sich ein Bild von der Situation zu machen. Außerdem hat sie ein verheißungsvolles Gerücht gehört: Der Anführer einer Banditenbande in dem besagten russischen Gebiet soll ein desertierter, japanischer Soldat sein und erst nach dem Verschwinden von Shinobu aufgetaucht sein. Vielleicht handelt es sich um die gleiche Person? 
Benio stützt all ihre Hoffnungen auf diesen möglichen Zufall und reist in Begleitung nach Sibirien. Währenddessen beginnt ihr Boss und Chefredakteur Tosei Aoe sich Sorgen um sie zu machen und sie zu vermissen.
Er, der auf Frauen buchstäblich sonst nur mit Ausschlag reagiert, hat sich doch nicht etwa in seine Redakteurin verliebt?  
Mademoiselle Hanamura - #2 Eine Romanze in Tokyo
Dt. Publisher:peppermint
Erscheinungstermin:07.11.2019
Preis (Amazon):24,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge:105 Minuten
FSK:Ab 6 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
EAN:7630017520111
Genres:Romantik, Shōjo
ProduzentenNippon Animation, Haikara-san“ Partners, Warner Bros.
AnimationsstudioNippon Animation
Animexx:DVD-Eintrag

Details
"Mademoiselle Hanamura" ist ein Filmzweiteiler. Der erste Teil "Aufbruch zu modernen Zeiten " erschien bereits 2018 bei peppermint anime und nun folgt die zweite Hälfte mit "Eine Romanze in Tokyo". Beide Titel liefen anlässlich des AKIBA PASS Festivals in deutschen Kinos. 
Inhaltlich setzt der 105-minütige Film die Handlung nahtlos fort. Als Zuschauer begleitet man Benio auf ihren Reisen und lernt mit ihr neue Charaktere kennen. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit bereits bekannten Nebenfiguren, die auch noch eine Geschichte zu erzählen haben. Hauptsächlich fokussiert sich der Film jedoch auf Benios Liebesleben und ihre Gefühlswelt. Das Drama kommt dabei natürlich auch nicht zu kurz. Es bleibt also bis zum Schluss spannend.
Übrigens lohnt es sich, nach dem Abspann noch dranzubleiben. Es gibt kurz vor Laufzeitende noch eine romantische Zusatzszene, die man nicht verpassen möchte!
 









Umsetzung
Die deutsche Umsetzung ist auf einem guten Niveau. Sowohl die japanische, als auch die deutsche Synchronisation überzeugt und haucht den Charakteren Leben ein. Insbesondere Benio ist mit ihrer quirligen Art gut getroffen. Ansonsten ist die Vertonung einwandfrei abgemischt. Die Hintergrundmusik, Geräusche und das gesprochene Wort wirken harmonisch. 
Zu beiden Sprachversionen lassen sich deutsche Untertitel einblenden. Diese gestalten sich in weißer Schrift mit schwarzer Border und sind am unteren Bildrand sichtbar. Ihr Timing passt und Fehler sind uns keine aufgefallen. 
Zu guter letzt ist noch das HD-Bild zu erwähnen. Die Farben und Kontraste kommen gut heraus, nur bei wenigen, schnellen Szenen wirken manche Animationen nicht ganz so flüssig. 
Menü
Das animierte Menü funktioniert einwandfrei und ist leicht zu bedienen. Im Hintergrund ertönt Musik, während sich folgende Auswahlmöglichkeiten anbieten:
 
  • Film Starten: es geht los.
  • Kapitel: einzelne Filmabschnitte lassen sich direkt anwählen.
  • Einstellungen: Sprachauswahl und Untertitel an/aus sind einstellbar.
  • Credits: der Abspann gibt sich die Ehre.
  • Trailer: man erhält Einblick in andere Anime des Publishers peppermint. 
 
Die dünne, weiße Schrift der Optionen ist leider nicht sehr gut zu lesen. Hier hätte man sich mehr Kontrast gewünscht. 



Verpackung
Eine O-Card aus Papier umgibt die blaue Blu-ray Verpackung. Als Cover sieht man Benio in einem Hochzeitskleid mit Blumenstrauß in einer Kirche. Um unteren Bildrand klebt ein FSK-6 Sticker, der sich leicht abziehen lässt. Die Rückseite der O-Card portraitiert erneut die Hauptfigur und enthält kurze Inhaltsbeschreibungen, Hintergrundinformationen und Details zur technischen Ausstattung.
Entfernt man die O-Card, entdeckt man schließlich die klassische blaue Blu-ray Hülle. Man sieht dasselbe Cover. In der Box ist letztlich die Disk zu finden.
Extras Bis auf die etwas hochwertigere Verpackung als O-Card sind leider keine Boni zu finden. 
Fazit Romantik und Drama pur! "Mademoiselle Hanamura #2 – Eine Romanze in Tokyo –" erzählt eine, von Liebe und Emanzipation getriebene Story rund um das große Herzensglück zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Japan. Die deutsche Umsetzung ist Dank peppermint auf einem hohen Niveau, nur fehlt es leider an Extras. Der Film ist für alle Romantiker*innen ausnahmslos zu empfehlen!
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
2

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.2
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
2.5

Extras
Extras
5

Preis/Leistung
Preis/Leistung
2.5

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Datum d. Artikels: 21.01.2020
Bildcopyright: ©2017 Waki Yamato,KODANSHA/„Haikara-san“ Partners. All Rights Reserved. © 2019 peppermint anime gmbh.


X