Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns einmal den Roman "Brüste und Eier" von Mieko Kawakami genauer angeschaut und für euch rezensiert...

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Record of Grancrest War Vol. 3 (Blu-ray)

Originaltitel: Grancrest Senki (グランクレスト戦記)
 
Lord Theo hat seit Jahren ein großes Ziel vor Augen: Er will seine Heimat Sistina von der grausamen Herrschaft der Rossini befreien. Nun ist der Zeitpunkt günstig und er macht sich mit seinen engsten Freunden in "Record of Grancrest War Vol. 3" auf den Weg nach Hause. 
Inhalt
Als Theos Vater vor einigen Jahren von Dorfbewohnern verraten und brutal von der herrschenden Familie Rossini ermordet wurde, verlies sein Sohn die Insel um stärker zu werden. Er wusste, dass er irgendwann zurückkommen würde, um seine Heimat von den Klauen ihrer jetzigen Lehnsherren zu befreien. Tatsächlich beutet die Adelsfamilie nicht nur die Menschen aus, sondern hetzt sie auch noch gegeneinander auf. Nach dem Recht von Sistina stehen Plünderungen nicht mehr unter Strafe, sie sind vollkommen legitim.
Das führt dazu, dass die Hungernden sich gegenseitig ausrauben und niemand mehr jemanden außerhalb seines Dorfes über den Weg traut.
Um dem Einhalt zu gebieten, und als neuer Lehnsherr die Insel zu übernehmen, muss Theo die Rossini stürzen. Er plant - ganz klassisch - das Volk gegen sie aufzuhetzen, doch unerwartet schnell stößt er auf Widerstand. Die Rossini lassen nämlich verlauten, dass alle, die ihm helfen, nicht nur mit ihrem Leben bezahlen, sondern auch ihr ganzes Dorf ausgelöscht wird. Wäre das nicht genug, treffen Theo und seine Freunde auch noch auf eine böse Hexe, die eine Rechnung mit ihnen offen hat.
Wie wird sich Theo angesichts dieser schwierigen Lage schlagen?  
Record of Grancrest War - Vol. 3
Dt. Publisher:peppermint
Erscheinungstermin:05.12.2019
Preis (Amazon):39,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge:150 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
EAN:7630017518651
Genres:Drama, Fantasy, Action
ProduzentenABC Animation, Aniplex, Bandai Namco Entertainment, Cromea, Good Smile Company, Kadokawa, Kinoshita Koumuten, Nippon BS Broadcasting Corporation
AnimationsstudioA-1 Pictures
Episoden:13 - 18 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details
Das dritte Volume beinhaltet die Episoden 13-18, in denen Theo im Mittelpunkt steht. Endlich ist er an dem Punkt angekommen, auf den er vehement und ohne Unterlass hingearbeitet hat. Nun steht sein Schicksal auf Messer’s Schneide: Entweder er siegt und befreit seine Heimat oder er bezahlt bei dem Versuch mit seinem Leben. Ihm zur Seite stehen wieder seine treuen Freunde und die Paktmagerin Siluca, für die er tiefe Gefühle hegt. 
Vorrangig fokussieren sich die Folgen auf die kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Theo und seinen Feinden. Auch wird die Story rund um den Krieg zwischen der Fantasia Union und der Factory Alliance weitergesponnen. Gemeinsam mit Siluca entwickelt Theo einen Plan, wie man den Kontinent vielleicht doch noch befrieden könnte. 
Insgesamt umfasst die Anime-Serie "Record of Grancrest War" 24 Episoden und erscheint auf vier Volumes bei peppermint anime. Die gleichnamige Manga-Serie zum Titel ist bei altraverse in deutscher Sprache erhältlich.  









Umsetzung
Das HD-Bild im Format 16:9 bleibt farbenfroh und lässt die Animationen sehr flüssig wirken. Das gilt insbesondere für die zahlreichen Kampfszenen mit Schwertern oder Magie. 
Ebenso hochwertig ist der Ton als DTS-HD MA 2.0 (leider kein 5.1), der einwandfrei mit der Synchronisation und der Hintergrundmusik abgemischt ist. Genauso hochklassig ist das gesprochene, japanische Original. Die Sprecher hauchen den Charakteren gekonnt Leben ein. Auch in der deutschsprachigen Variante sind alle Protagonisten überzeugend besetzt und die Nebenfiguren inzwischen ebenfalls in Ordnung.
Es lassen sich ferner deutsche Untertitel einblenden, die in weißer Schrift mit schwarzer Outline angezeigt werden. Sie haben ein gutes Timing und sind außerdem leicht und schnell lesbar.  
Menü
Peppermint bleibt der Menügestaltung treu. Am unteren Bildranddrittel sieht man die Auswahloptionen, während in der Mitte Szenen aus den Folgen gezeigt werden. Im Hintergrund ertönt außerdem Musik.
 
Folgende Einstellungen lassen sich tätigen:
  • Alle Abspielen – die Folgen spielen ab der 13. Folge nacheinander ab.
  • Folgen – jede Episode lässt sich direkt anwählen.
  • Einstellungen – Tonspur und Untertitel stehen zur Wahl.
  • Credits – der Abspann gibt sich die Ehre.
  • Extras – Clean Opening 2 und Ending 2 stehen parat.
Da man die Benutzung des Menüs aus den vorangegangenen Volumes bereits kennt, dürften keine Schwierigkeiten auftauchen. Es ist leicht bedienbar und obendrein visuell ansprechend.



Verpackung Das O-Card Cover ziert dieses Mal Theo, gemeinsam mit einem seiner Erzfeinde, während am unteren Rand ein FSK16-Sticker klebt. Dieser lässt sich bequem und einfach entfernen. Auf der Rückseite sind wiederum eine Inhaltsangabe, Screenshots und technische Details zu finden.
Zieht man die O-Card ab, kommt als Titelbild der blauen Blu-ray Verpackung ein Crest (magisches Wappen) zum Vorschein. Hierbei handelt es sich erfreulicherweise um ein Wendecover: Die Rückseite spart die FSK-Kennzeichnung aus. Innerhalb der Hülle findet sich letztlich die Disk.
Extras Als digital Boni sind das Wendcover, Clean Opening 2 und Ending 2 mit von der Partie. Die Episoden 13-24 haben folglich eine neue Variante spendiert bekommen. Ansonsten ist leider nichts weiter zu entdecken. 



Fazit Kriegerisch und spannend geht es in "Record of Grancrest War Vol. 3" weiter. Theo ist nach all der harten Arbeit endlich kurz vor seinem großen Ziel, während der Krieg zwischen der Factory Alliance und Fantasia Union nach wie vor tobt. Die deutsche Umsetzung von peppermint anime bleibt auf einem hohen Niveau, nur wären noch ein paar weitere Extras wünschenswert gewesen. Nichtsdestotrotz ist auch das dritte Volume eine Empfehlung für alle Fans der Reihe!
Inhalt
Inhalt
2.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
2

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


2.2
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
1

Extras
Extras
4

Preis/Leistung
Preis/Leistung
2.5

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Datum d. Artikels: 06.02.2020
Bildcopyright: ©2017 Ryo Mizuno, Miyuu / KADOKAWA / Eramu Mage Academy / peppermint anime


X