Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

 

Frühlingszeit ist Kirschblütenzeit! Wir haben uns daher eine kleine Aktion für euch ausgedacht...

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Die Braut des Magiers Vol. 1 (Blu-ray)

Originaltitel: Mahō Tsukai no Yome (魔法使いの嫁)
 
Chise hat genug von ihrem Leben im Elend und verkauft sich selbst in die Sklaverei. Eine riesige, zwielichtig verhüllte Gestalt kauft sie auf der Auktion... Und führt sie in eine Welt voller Magie.
Inhalt Chises Käufer, der Magier Elias Ainsworth, ist wohl kaum eine Gestalt, die ungesehen in einer Menge untergehen würde. Er ist so viel größer als sie, kleidet sich in einem schwarzen Umhang mit gleichfarbigem Anzug, Hemd und weißen Handschuhen. Als ob das nicht schon genug wäre, sitzt auf seinem Hals kein menschlicher Kopf, sondern der Schädel eines Yak – mit rot glühenden Pupillen in den augenlosen Tiefen. Kein Wunder also, dass Chise nichts als Angst und Panik verspürt, als Elias sie von der Auktion wegführt und einfach in sein Heim teleportiert.

Elias möchte ihr jedoch augenscheinlich die Angst nehmen. Er lässt sie sich waschen, kleidet sie, gibt ihr zu Essen und sogar ein Amulett, das sie beschützen soll. Nach zögerlichen Fragen erfährt Chise seine wahren Beweggründe: Er möchte sie zu seiner Assistentin machen!
Offenbar handelt es sich bei Chise um eine Slay Vega, eine menschliche Art, die über große magischen Fähigkeiten verfügt. Da Chise keinerlei Kontrolle über ihre Macht hat, sieht sie seit ihrer Kindheit Wesenheiten, die für andere Menschen unsichtbar sind und seltsame Dinge passieren um sie herum, die sie nicht erklären kann. Der Verachtung der Menschen ausgesetzt, beschließt Chise also, bei Elias zu bleiben und lernt eine Welt voller Magie und der darin lebenden Seelen kennen.

Im Wald trifft sie auf die Feenkönigin, in den Bergen auf die letzten verbliebenen Drachen, sprechende Katzen erbitten des Rat des Magiers und Zauberer kreuzen ihren Weg – allesamt neugierig und doch bedacht darauf, einen eigenen Vorteil aus den Ereignissen zu ziehen. Elias führt sie nach und nach in diese Welt ein. Neben seinem Bestreben, ihr die Magie beizubringen, sodass sie sie eigenhändig benutzen kann, macht er sich kaum die Mühe einen weiteren seiner Wünsche weiter vor ihr zu verbergen:
Wenn die Zeit reif und sie alt genug ist, soll Chise die seine, die Braut des Magiers werden!  

The Ancient Magus Bride - Vol. 1 [+Sammelschuber, Deluxe Edition]
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:07.11.2019
Preis (Amazon):39,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Spiellänge:125 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Episoden:1 - 6 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Mangaka Kore Yamazaki schuf die gleichnamige Serie 2013 und führt diese bis heute fort. Mittlerweile gibt es zwölf Bände, die in Japan bei Monthly Comic Garden veröffentlicht werden. In Deutschland kann man den Manga bei Tokyopop erstehen.
Der Anime läuft seit 2017 und wird von Studio Wit produziert, die wohl durch die Produktion von Titeln wie "Attack on Titan" oder auch "Seraph of the End" bekannt sind, und wissen, mit schöner Animation im Spiel von Licht und Schatten, Schmutz, Blut und magisch leuchtenden Momenten zu überzeugen. Kazé bringt die vierundzwanzig Folgen der ersten Staffel nun für die deutschen Fans heraus und legt Volume eins einen Sammelschuber bei, in dem die folgenden Blu-ray-Hüllen gut reinpassen werden.










Umsetzung Eine Blu-ray Umsetzung kann für gewöhnlich nur mit guter Qualität punkten und das ist hier auch nicht anders. Das Format liegt in 16:9 und für beide Sprachen in DTS HD MA 2.0. vor.
Untertiteln kann man sich den Originalton wie immer in Deutsch mit weißer Schrift und schwarzer Umrandung. Die Synchronsprecher können überzeugen und liefern außerordentlich gute Arbeit ab.
Viele der Wesenheiten, denen Chise begegnet, sind unheimlich lieb und kuscheln sich gerne an sie, was automatisch ein Lächeln aufs Gesicht zeichnet. Grundsätzlich ist der Anime so schön leuchtend und ein wenig dramatisch und so wird die Welt mit gleicher Magie vorgestellt, wie Chise sie selbst erlebt.

Menü Nach Logo und FSK-  sowie Urheberrechtserklärung öffnet sich ein magisches Buch und baut darin, wie ein Inhaltsverzeichnis, seine Menüpunkte auf:

- Start
- Sprachen: Deutsch, Japanisch (OmU)
- Untertitel an/aus
- Episoden 01-06
- Extras: Clear Opening, Clear Ending
- Credits


Bei Anwahl stehen die Punkte smaragdgrün hervor. Rechts im Buch ist dabei das Cover des Anime zu sehen: Chise und Elias umringt von schwarzen Ranken.

Verpackung Den braunen Farben mit den goldenen Ornamenten des Schubers getreu, halten sich Digipack, Blu-ray-Hülle und die Blu-ray selbst an dasselbe Farbschema. Nimmt man das Medium heraus, kann man dahinter eine Auflistung der Episoden entdecken. Auf dem Schuber findet sich leicht aufgeklebt das Infoblatt für Volume eins mit den üblichen Infos, Screenshots und einem Werbetext.
Extras Neben dem Clear Opening sowie dem Ending, gibt es außerhalb des Mediums nur ein Programmheft von Kazé.

Fazit Für Fans von Romantik und Magie, sowie insbesondere einer romantischen Geschichte mit Ähnlichkeit zu "Die Schöne und das Biest" ist "Die Braut des Magiers" eine klare Empfehlung. Die wunderschönen Animationen und die süße Musik tun ihr übliches, diesen Anime in Erinnerung zu behalten. Chise ist ein zarter Charakter, der in der Vergangenheit oft verletzt wurde und auch jetzt noch Zurückweisung fürchtet. Zu sehen, wie sie an der Seite des ominösen Elias aufblüht, der ihr kaum nach der Vorstellung bereits einen Heiratsantrag macht, erfreut jedes Romantikerherz – wobei der Anime es schafft, nie schnulzig zu werden.
Inhalt
Inhalt
1.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


1.4
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
1

Extras
Extras
3

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1.5

Autor:
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Denise Augustin /  Sunny-Ray
Datum d. Artikels: 13.03.2020
Bildcopyright: Kazé, Kore Yamazaki


X