Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Zarte Blüten, Melancholie und schwere Lider - Meirans Bilder laden zum Träumen ein. Lest euch hier unser Interview mit ihr durch!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

PERSONA5 the Animation Vol. 1 (Blu-ray)

Originaltitel: Perusona Faibu: Ji Animēshon (ペルソナ5 ジ·アニメーション)
 
Der Schüler Ren Amamiya kann sich per Öffnen einer App in eine gespenstische Parallelwelt versetzen und entdeckt ungeahnte Kräfte. Erfahrt mehr im ersten Volume des Vigilante-Anime "PERSONA5  the Animation". 
Inhalt
Nach einem unglücklichen Vorfall flog Ren Amamiya von seiner Schule und ist nun auf Bewährung. Er beginnt, immer wieder seltsame Kreaturen in seinem Umfeld zu sehen, die eigentlich gar nicht real sein können. So ergeht es ihm auch eines Morgens, als er sich auf dem Weg zu seiner neuen Schule, der Shujin Gakuen Oberschule, macht. Auf einmal verschwimmt die Umgebung um ihn herum und er findet sich vor einem riesigen Schloss wieder. Moment mal, an der Stelle stand doch gerade noch die Schule! 
Verwirrt sieht sich Ren gemeinsam mit seinem neuen Klassenkameraden Ryuji um, der offenbar auch in diese seltsame Parallelwelt hineingezogen wurde. Als sie im Schloss schließlich auf bewaffnete Wachen treffen, ist ein Kampf quasi vorprogrammiert.
 
Der Schlossherr ist Kamoshida, der Sportlehrer und Goldmedaillengewinner der Schule. Sein Hass und Sadismus haben sich offenbar zu einem fiesen Monster in dieser Welt manifestiert. Zum Glück treffen die beiden auf Morgana, einem katzenähnlichen Geschöpf, das ihnen helfen kann. Zudem entdecken die zwei ungeahnte Kräfte in sich und ihr persönliches "Persona" tritt in Erscheinung.
 
Bald schon formen sie sich zur Phantomdiebbande der Herzen und gehen auf Diebesjagd...  
PERSONA5 the Animation - Vol. 1
Dt. Publisher:peppermint
Erscheinungstermin:14.11.2019
Preis (Amazon):39,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge:150 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
EAN:4020628733193
Genres:Drama, Fantasy, Action
ProduzentenKazuki Adachi, Ken Kawakita, Kozue Kaneniwa, Yoshikazu Tanaka, Hirohito Shindō
AnimationsstudioCloverWorks
Episoden:1 - 6 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details
Eine Diebesbande, die ehrlichen Herzens für das Gute kämpft "PERSONA5 the Animation" punktet mit einem fantasievollen Setting, in das man sich per Knopfdruck hineinversetzen kann. Die Welt ist voller Geheimnisse und mit jeder Folge erfährt man mehr über ihre Konstellation als auch über die Hauptcharaktere selbst. Jeder von ihnen wird näher vorgestellt, was einem einen guten Einblick in deren Gedanken- und Gefühlswelt verschafft. 
Die Geschichte rund um die Phantomdiebbande wird übrigens anhand von Rückblenden erzählt. Man sieht, was mit Ren in der Zukunft passieren wird, während seine Erzählung der Vergangenheit die eigentliche Handlung darstellt. Er fokussiert sich auf das Kennenlernen der Gruppenmitglieder und die Raubzüge. Diese ziehen sich stets über mehrere Folgen, denn so leicht kann man die Schlösser natürlich nicht knacken.
 
"PERSONA5 the Animation" basiert auf dem gleichnamigen Videospiel von Atlus, das 2016 erschien. Die Anime-Adaption wurde vom Animationsstudio CloverWorks umgesetzt und das deutsche Diskrelease darf man peppermint anime zuschreiben. Der Publisher veröffentlicht die 26-teilige Anime-Serie auf vier Volumes. Zudem gibt es die Extrafolgen und Specials zum Titel ebenfalls beim Hersteller zu kaufen. 









Umsetzung
Die Bildqualität im Format 16:9 ist sehr gut. Die Farben sind die prächtig und die Kontraste kommen gut heraus. Ebenso lobenswert ist die Tonabmischung im Format DTS-HD MA 2.0 (leider kein 5.1), die fehlerfrei ist. 
 
Der Ton gibt die Synchronisation in beiden Sprachvarianten (deutsch und japanisch) einwandfrei wieder. In beiden Versionen sind die Haupt- und Nebencharaktere mit passenden Stimmen besetzt und wirken lebendig. In einer Szene bewegen sich Morganas Lippen allerdings noch, während man ihre Stimme nicht mehr hört. Abgesehen davon gibt es keine Schwächen zu berichten.
 
Es lassen sich zu beiden Sprachen deutsche Untertitel einblenden, deren Timing passt. Die Texte sind leicht zu lesen.  
Menü
Das animierte Hauptmenü wartet mit dem Openingsong auf und präsentiert folgende Auswahlmöglichkeiten:
  • Alle Abspielen – die Episoden legen nacheinander los.
  • Folgen – jede Episode ist einzeln anwählbar.
  • Einstellungen – Sprache und Untertitel lassen sich hier auswählen.
  • Credits – der Abspann beginnt.
  • Trailer – Einblicke in andere Anime-Serien sind an dieser Stelle geboten.
Das Menü ist stylisch und ganz im Stile von "PERSONA5 the Animation". Außerdem ist es leicht zu bedienen - Daumen hoch!



Verpackung
Eine Papier O-Card schmückt das erste Volume, dessen Cover Ren zweimal ziert. Am unteren Bildrand ist ein FSK12-Sticker angebracht, der sich leicht und rückstandslos entfernen lässt. Die Rückseite der O-Card informiert in Wort und Bild über die sechs enthaltenen Episoden. 
Zieht man die Verpackung ab, kommt schließlich die blaue Blu-ray-Verpackung zum Vorschein. Ren agiert hier erneut als Coverboy. In der Hülle findet sich letztlich die Disk. 
 
Ein limitierter Sammelschuber ist für die vier Volumes von "PERSONA5 the Animation" im AKIBAPASSSHOP erhältlich- natürlich nur solange Vorrat reicht!
Außerdem ist das Artbook "PERSONA5 the Animation: The Artworks" beim PIE INTERNATIONAL Verlag erschienen. Unser Review zum Artbook findest du hier.
Extras Das Volume ist leider extrafrei!
Fazit Spannend und unterhaltsam zieht uns das Vigilante-Anime „PERSONA5 the Animation“ in seinen Bann. Die deutsche Umsetzung ist dank peppermint anime hochwertig und macht das erste Volume zu einem kurzweiligen Helden-Abenteuer in einer düsteren Parallelwelt!
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
1

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


2.4
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
1

Extras
Extras
6

Preis/Leistung
Preis/Leistung
3

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy beany
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy beany
Datum d. Artikels: 29.04.2020
Bildcopyright: ©ATLUS ©SEGA/PERSONA5 the Animation Project ©2019 peppermint anime gmbh.


X