Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Im Rahmen der KAZÉ Anime Night präsentierte Anime on Demand von 29. - 31.05.2020 den ersten Kino-Ableger der Erfolgsreihe "DanMachi" erstmals in Deutschland. Wir haben ihn uns für euch einmal angeschaut - vom heimischen Sofa aus.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

PERSONA5 the Animation Vol. 2 (Blu-ray)

Originaltitel: Perusona Faibu: Ji Animēshon (ペルソナ5 ジ·アニメーション)
 
Die Phantomdiebtruppe der Herzen ist auf der Jagd! Wer wird in "PERSONA5  the Animation Vol. 2" ihr nächstes Ziel?
Inhalt
Ren, Ryuji, Ann und Morgana haben sich zur Phantomdiebbande der Herzen formiert. Gemeinsam tauchen sie per Knopfdruck in eine Parallelwelt ein, in der die Begierden und das Verlangen von fiesen, herausstechenden Individuen grassiert. Sie können dort buchstäblich sehen, wie andere Menschen von einzelnen Leuten gequält werden. In der Parallelwelt manifestieren sich nämlich all die negativen Gefühle einer Person zu einem Monster.  Indem die Phantomdiebe das Herz der Gangster stehlen, können sie dieses "bekehren". Das heißt, die fiesen Typen gestehen dann in der Realität ihre Sünden ein und wollen Buße tun.
 
Am schwierigsten ist es das Herz von Hardcore Schurken, wie beispielsweise Mafiabossen, zu knacken. Ihre Gier und bösen Taten manifestieren sich in der anderen Welt zu einem ganzen Stadtteilschloss mit unzähligen Räumen und Wachen, die Eindringlinge verjagen.
Die Truppe hat bereits ihr nächstes Ziel im Visier und muss sich dem nicht alleine stellen. Sie bekommen nämlich Zuwachs von zwei außergewöhnlichen Charakteren, die auch ein "Persona" in sich entfachen...  
PERSONA5 the Animation - Vol. 2
Dt. Publisher:peppermint
Erscheinungstermin:05.12.2019
Preis (Amazon):36,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:175 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Drama, Fantasy, Action
ProduzentenKazuki Adachi, Ken Kawakita, Kozue Kaneniwa, Yoshikazu Tanaka, Hirohito Shindō
AnimationsstudioCloverWorks
Episoden:7 - 13 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details
Weiterhin stoßen neue Figuren zur Phantomdiebtruppe der Herzen hinzu. Jeder von ihnen besitzt einzigartige Fähigkeiten, sodass sie einander ideal ergänzen. Auch wächst die Bande durch gemeinsames Üben und Aktivitäten näher zusammen. Man kann sogar sagen, dass sie zu einem richtigen Team werden. 
Neben den zwei Neuzugängen stellen sich die Helden zwei Schurken. Für jeden von ihnen benötigt die Truppe mehr als eine Folge, um das jeweilige Schloss auszuspionieren und sich gegen den Verbrecher im Kampf zu behaupten. Die Actionszenen sind hierbei gut umgesetzt. Ab und zu werden sie jedoch arg abgekürzt und nur als rot-weiß-gelbe Animation gemimt.
 
Weiterhin ist die Anime-Serie kurzweilig unterhaltsam und für Fans von School Fantasy mit Fan-Service-Elementen empfehlenswert. Peppermint anime veröffentlicht die 26-teilige Anime-Serie und die Specials zum Titel auf fünf Volumes. 
Ursprünglich basiert sie auf dem gleichnamigen PS3/4-Spiel von Atlus. Neben dem Anime ist hierzulande auch das Artbook zum Anime hierzulande erschienen. Unser Review dazu findest du hier.









Umsetzung Das Bild im Format 16:9 bleibt weiterhin auf einem hohen Niveau. Die Farben sind prächtig und die Kontraste überzeugend. Auch der Ton im Format DTS-HD MA 2.0 (leider kein 5.1) weiß mit der Abmischung der Hintergrundmusik, Soundeffekten und Synchronisation zu überzeugen. Die Leistung der Sprecher*innen ist zudem immer noch sehr gut und erweckt die Figuren zum Leben. Dies gilt sowohl für die japanische als auch für die deutsche Variante. Zu beiden lassen sich übrigens deutsche Untertitel einblenden, die in weißer Schrift mit schwarzem Rand angezeigt werden. Das Timing ist in Ordnung. 
Menü
Das musikalisch hinterlegte Menü ist im gleichen, passend stylischen Stil wie das erste gestaltet. Als Auswahloptionen bietet sich Folgendes an: 
  • Alle Abspielen – Episode 7 und die folgenden legen nacheinander los.
  • Folgen – jede Folge lässt sich einzeln auswählen.
  • Einstellungen – Japanisch/Deutsch als Sprache mit oder ohne deutsche Untertitel präsentieren sich an dieser Stelle.
  • Credits – der Abspann gibt sich die Ehre.
  • Trailer – andere Anime-Serien stehen Schlange und geben einen Einblick in deren Story.
Das Menü sieht gut aus und lässt sich fehlerlos bedienen.



Verpackung
Eine Papier O-Card umgibt das zweite Volume, dessen Cover Ryuji gleich zweimal ziert. Der FSK12-Sticker unter seinem charmanten Lächeln lässt sich einfach und rückstandslos abziehen. Dreht man die Verpackung um, entdeckt man auf der Rückseite einen Einblick in die Story und die notwendigen technischen Details, wie Bild- und Tonformat. 
Zieht man die O-Card ab, kommt die typisch blaue Blu-ray-Verpackung zum Vorschein. Ryuji schmückt erneut das Titelblatt. Innerhalb der Verpackung ist schließlich die Disk.
 
Es ist auch ein limitierter Sammelschuber zu "PERSONA5 the Animation" im AKIBAPASSSHOP erhältlich - nur solange Vorrat reicht!
Extras Leider gibt es auch im zweiten Volume keine Boni.
Fazit Die Phantomdiebtruppe nimmt sich neuer Fälle an und wird zunehmend bekannter. Hierbei bleibt die deutsche Umsetzung in punkto Synchronisation und Untertitel auf einem guten Niveau. Leider fehlt es dem Volume erneut an Extras. Wenn man das verschmerzen kann, ist die Anime-Serie auch weiterhin empfehlenswert, für alle Fans von School Fantasy und "PERSONA5"-Anhängern!
Inhalt
Inhalt
2.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.4
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
1

Extras
Extras
6

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2.5

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Datum d. Artikels: 07.05.2020
Bildcopyright: ©ATLUS ©SEGA/PERSONA5 the Animation Project ©2019 peppermint anime gmbh.


X