Notice: Undefined variable: medium in /www/htdocs/w01589a5/animepro.de/test-dvd-artikel.php on line 62
: Cells at Work! Vol. 1 (Mediabook) (Blu-ray) - animePRO.de
Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Cells at Work! Vol. 1 (Mediabook)

 
Wie funktioniert eigentlich das Innenleben unseres Körpers? Werft einen Blick hinter die Kulissen in "Cells at Work!" Vol. 1 und erfahrt, was da so alles im Gange ist. 
Inhalt
Jeden Tag arbeiten Billionen von Zellen im Körper, um den Organismus fit und gesund zu halten. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Zellen, die alle eine andere Aufgabe erfüllen. Rund um die Uhr sind sie im Einsatz, um einen reibungslosen Ablauf und die Sicherheit zu gewährleisten. Mit dabei sind unter anderem T-Killerzellen, naive T-Zellen, dendritische Zellen, Blutplättchen und Eryothrozyten. Letztere transportieren Sauerstoff oder Nährstoffe.
Eine von ihnen ist das anthropomorphe Erythrozyt AE3803, das gerade erst seine Arbeit aufgenommen hat und sich regelmäßig im Körper verläuft. So begegnet es nicht nur den verschiedenen anderen Zellen, sondern auch gefährlichen Eindringlingen wie Pneumokokken!
Diese fiesen Erreger können sich vermehren und zu einer Lungenentzündung führen. Wagemutig und entschlossen stellen sich die Leukozyten (weiße Blutkörperchen) dem Bösewicht entgegen.
Ohne Rücksicht auf ihr eigenes Wohlbefinden stürzen sie sich in den Kampf, um den Körper zu beschützen… 
Als die Sonne vom Himmel fiel
Animexx:DVD-Eintrag

Details
Dt. Publisher: peppermint anime
Erscheinungstermin: 25.05.2020
Preis: 34,99 €
Synchronfassungen: Japanisch, Deutsch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge: 125 Minuten
FSK: Ab 16 Jahren
 
Der menschliche Körper steht ganz und gar im Mittelpunkt von "Cells at Work!". Der ganze Anime spielt sich im Organismus ab und ist episodenhaft aufgebaut. Jede Folge beschäftigt sich mit einem anderen Ereignis wie Pneumokokkeninfektion, einer Kratzwunde, Influenza, Lebensmittelvergiftung oder Pollenallergie.
Wiederkehrende Charaktere wie Erythrozyt AE3803 und Leukozyt U-1146 agieren hierbei als Hauptfiguren, die jedes Mal wieder involviert wird. Alle Zellen sind prinzipiell anthropomorph und haben eine menschliche Form.
Eine Erzählerin erklärt, wie der Körper aufgebaut ist und was gerade vor sich geht. Diese Fakten sind sehr informativ, da man so Details über das menschliche Immunsystem erfährt. Action- und Comedyszenen sind sehr häufig eingebaut und überwiegen.
Daher ist "Cells at Work!" auch vorrangig für Fans dieser Genre zu empfehlen.
 
Der 13-teilige Anime basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Akane Shimizu, die hierzulande bei Manga Cult erscheint. Peppermint anime veröffentlicht die Anime-Serie auf drei Volumes in deutscher Sprache.   









Umsetzung
Die deutsche Umsetzung ist allgemein auf einem hohen Niveau. Das HD-Bild ist kontrastreich und die Animationen prinzipiell flüssig. Allerdings sieht man bisweilen deutlich, das CGI-Animationen am Werke sind. Teils wirken die Zellen dadurch etwas roboterhaft.
Der Ton ist stets klar zu vernehmen und einwandfrei mit der Synchronisation abgemischt. Man kann auswählen, ob man "Cells at Work!" im Originalton oder mit der deutschen Vertonung anschauen möchte.
Beide Varianten warten mit überzeugenden Sprecher*innen auf, wobei in der deutschen Fassung vereinzelt Nebencharaktere nicht ganz so stimmig wirken. Zu beiden Versionen lassen sich deutsche Untertitel einblenden. Deren Timing passt und sie sind leicht und schnell lesbar. 
Menü
Das Menü ist animiert, sehr übersichtlich und leicht zu bedienen. Folgende Auswahlmöglichkeiten bieten sich an, während im Hintergrund der Openingsong läuft:
 
  • Alle Abspielen – die erste Folge legt los.
  • Folgen – alle Episoden lassen sich einzeln anwählen.
  • Einstellungen – Sprache (Deutsch/Japanisch) und Untertitel (an/aus) stehen zur Wahl.
  • Credits – der Abspann legt los.
  • Extras – Clean Opening, Clean Ending und Trailer stehen parat.
 
Insgesamt ist das Menü visuell ansprechend. Jedoch kann man leider vereinzelt Texte wegen einem zu geringen Kontrast eher schwer lesen. 



Verpackung
Eine solide Mediabook-Verpackung beinhaltet das erste Volume. Auf dem Cover sind die zwei Zellen-Hauptcharaktere zu sehen, während die Rückseite in Wort und Bild über den Inhalt des Anime informiert. 
Klappt man das Mediabook auf, fallen einem zwei Disks und ein ca. A5 großes, umfangreiches Booklet ins Auge. Letzteres beinhaltet einen Episodenguide, Charakterbeschreibungen, Schauplatz-Beschreibungen und Interviews. Insgesamt umfasst die Beilage stolze 36 Seiten! Ein großes Lob für solch ein informatives Extra.
Abgesehen vom Booklet, findet sich eine DVD und eine Blu-ray zu "Cells at Work!" im Mediabook. Beide enthalten je die ersten fünf Episoden des Anime. 
Separat ist auch ein Sammelschuber zu "Cells at Work!" erhältlich. Dieser ist exklusiv im AKIBAPASS Shop zu erwerben.
Extras
Als Boni ist zusammenfassend Folgendes mit von der Partie:
  • Booklet – 36 Seiten im ca. A5-Format enthält einen Episodenguide, Charakterbeschreibungen, Schauplatz-Beschreibungen und Interviews.
  • Clean Opening – das Opening lässt sich textlos abspielen.
  • Clean Ending – das Ending lässt sich textlos abspielen.
Spannende Extras, die uns hinter die Kulissen von "Cells at Work!" führen! 



Fazit Mit einer satten Portion Action und Comedy entführt uns "Cells at Work!" in das Innenleben unserer Körper. Informativ und spannend gestalten sich die ersten Episoden, die hierzulande in einem Mediabook erschienen sind. Generell ist die deutsche Umsetzung hochwertig und brilliert mit einem umfangreichen Booklet, das mit vielen Hintergrundinformationen aufwartet. Letztlich ist "Cells at Work!" für alle empfehlenswert, die auf unterhaltsame Weise Details über den menschlichen Organismus erfahren möchten. 
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
2

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1.5

Gesamtnote


1.8
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
2

Extras
Extras
2

Preis/Leistung
Preis/Leistung
2

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Datum d. Artikels: 13.07.2020
Bildcopyright: ©Akane Shimizu / KODANSHA, Aniplex, davidproduction © 2020 peppermint anime gmbh.


X