Notice: Undefined variable: medium in /www/htdocs/w01589a5/animepro.de/test-dvd-artikel.php on line 62
: PERSONA5 the Animation Vol. 4 (Blu-ray) (Blu-ray) - animePRO.de
Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns einmal den Roman "Brüste und Eier" von Mieko Kawakami genauer angeschaut und für euch rezensiert...

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

PERSONA5 the Animation Vol. 4 (Blu-ray)

 
Der Phantomdieb Morgana geht aus Trotz nun seinen eigenen Weg und sucht sich eine neue Verbündete. Was wohl seine alten Freunde, die Phantomdiebtruppe, davon hält? 
Inhalt
Welchen Wert bringt Morgana in die Reihen der Phantomdiebe? Die Katze zweifelt an ihren Fähigkeiten und will allen nun ihre Stärke unbedingt beweisen. So stiehlt sie sich alleine in den Palace von Kunikazu Okumura. Das ist der nächste Ausbeuter, den die Phantomdiebtruppe bekehren will. Dieses Mal müssen die Gruppenmitglieder allerdings vorsichtiger und mit Bedacht vorgehen, denn ihre Aktivitäten stehen nun auch im Rampenlicht der Öffentlichkeit.
Die Polizei hat inzwischen auch die Ermittlungen aufgenommen und ist ihnen auf den Fersen. Ganz vorne dabei ist der charmante und kluge Jungdetektiv Akechi, der Fall nach Fall erfolgreich löst. Der junge Mann ist ein Stratege und plant seine Züge weit im Voraus. 
Er scheint absolut makellos zu sein und sich auch rein für die Gerechtigkeit einzusetzen. Trügt der Schein oder sind seine und die Ideale der Phantomdiebe womöglich nahe beieinander? Wird er ihnen am Ende ein Freund oder ein Feind sein, wenn sich die Schlinge um die Truppe bedrohlich zusammenzieht?   
Als die Sonne vom Himmel fiel
Animexx:DVD-Eintrag

Details
Infos:
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Volume: 4
FSK: 12
Genre: Action, Fantasy, Drama
Preis: 38,89 €
 
Episoden:
#20 – Ich bin die schöne Diebin!
#21 – Ihr könnt mich "Noir" nennen!
#22 – Ist das unsere Schuld …?
#23 – Wie wäre es mit einem Deal?
#24 – Eine Herausforderung, die es zu meistern gilt
#25 – Neidischer Sünder
#26 – Ich lass es hier noch nicht enden
 
Inhaltlich spitzt sich die Lage in den letzten Folgen dramatisch zu. Die Phantomdiebe müssen sich nicht nur mit internen Querelen herumschlagen, sondern werden auch von außen massiv bedroht. Ihre Beliebtheit rutscht in den Keller und viele frühere Unterstützer stempeln die Truppe für Gerechtigkeit nun kurzerhand als Mörder ab. Die Phantomdiebe wollen ihre Unschuld beweisen und setzen alles daran das Blatt zu wenden. Der Fokus liegt in den finalen Folgen insbesondere auf ihrem Anführer Joker, dem Mastermind der Truppe. Seine Vorgehensweise und Strategie macht vielleicht den alles entscheidenen Unterschied aus. Abgesehen davon gibt es natürlich wieder zahlreiche Kämpfe der Personas gegen die Palace-Schurken. Action und Fanservice kommen nicht zu kurz. 
Das finale vierte Volume schließt den Anime mit den Folgen 20-26 offiziell ab. Allerdings endet es mit einem merklichen Cliffhanger, der eine Fortsetzung andeutet!
In den nachfolgenden "Specials" wird der Anime weiter fortgesetzt. Diese erschienen bereits als ein eigenständiges Volume bei peppermint anime.









Umsetzung
Das Bild im Format 16:9 bietet wie gewohnt gute Farbkontraste und Animationen. Beides kommt sehr gut zur Geltung. Nur bei sehr dunklen Szenen schwächelt es minimal.
Der Ton (DTS-HD MA 2.0) hingegen ist einwandfrei und bringt sowohl die Nebengeräusche, als auch Synchronisation prima zur Geltung. Die Stimmen der japanischen sowie deutschen Vertonung selbst sind nach wie vor sehr gut gewählt und bringen die Emotionen des jeweiligen Charakters überzeugend rüber. 
Zu beiden Varianten lassen sich deutsche Untertitel einblenden, die man einfach und schnell lesen kann. Das Timing passt ebenfalls. 
Menü
Es ertönt im Hintergrund Musik, während man die Qual der Wahl zwischen folgenden Einstellungen hat:
  • Alle Abspielen – Episode 20 und die folgenden gehen nacheinander an den Start.
  • Folgen – jede Episode präsentiert sich einzeln.
  • Einstellungen – Sprache und Untertitel lassen sich hier bedienen.
  • Credits – der Abspann gibt allen Machern*innen die Ehre.
  • Trailer – es werden Einblicke in andere Anime des Publishers gewährt. 
Passend gestaltet zum Stil von "PERSONA5 the Animation" und einfach zu bedienen - alles tipptop!



Verpackung
Passend zum Inhalt ziert Morgana das Cover des 4. Volumes und die O-Card. Unter ihr ist ein FSK-Sticker angebracht, der sich leicht und rückstandslos ablösen lässt. Dreht man die Verpackung um, entdeckt man auf der Rückseite Screenshots aus dem Anime, eine Inhaltsbeschreibung und technische Details.
Zieht man die O-Card ab, kommt die typische blaue Blu-ray Verpackung zum Vorschein. Klappt man sie auf, fällt einem die Disk ins Auge. Physische Extras sind leider keine dabei.
Extras Erneut extrafrei. 
Fazit In gewohnter Kampf- und Fantasymanier startet die Phantomdiebtruppe in die finalen Folgen! Die deutsche Umsetzung bleibt in puncto Bild, Ton und Synchro weiterhin auf einem hohen Niveau. Punktabzüge gibt’s leider bei den Extras, die nicht vorhanden sind. Ansonsten bleibt auch das 4. deutsche Volume empfehlenswert für alle Anhänger*innen von "PERSONA5"!
Inhalt
Inhalt
2.5

Bild
Bild
2

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


2.5
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
1

Extras
Extras
6

Preis/Leistung
Preis/Leistung
2

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Datum d. Artikels: 25.08.2020
Bildcopyright: ©ATLUS ©SEGA/PERSONA5 the Animation Project ©2020 peppermint anime gmbh.


X