Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

RahXephon Vol. 1

Originaltitel: ラーゼフォン
 
"RahXephon" ist ein neuer Anime aus dem berühmten Anime-Studio Bones, das unter anderem auch für Wolfs Rain zuständig waren. Inzwischen sind die ersten beiden DVDs von RahXephon auch in Deutschland erhältlich und nun starten wir Volume 1 von RahXephon.
Inhalt Der 17-jährige Schüler Ayato Kamina lebt zusammen mit seiner Mutter in Tokyo, als die Stadt eines Morgen von Feinden angegriffen wird. Ayato steckt gerade - zusammen mit zwei Schulfreunden – in einer U-Bahn fest, die einen schweren Unfall hat. Um Hilfe für die Verletzten zu holen, läuft der Junge zum Ausgang des Untergrundtunnels und ihm bietet sich ein grausamer Anblick: Ganz Tokyo wird von Flugzeugen bombardiert und nichts scheint mehr so zu sein, wie es einmal war. Verzweifelt rennt Ayato durch die zerstörten Straßen, wo er unerwartet seine Klassenkameradin Reika Mishima trifft. Seelenruhig und mit im Wind wehenden, gelben Kleid steht sie auf einem Trümmerstück eines zusammengebrochenen Hauses, wo ihr Blick in die Ferne gerichtet ist…
Reika gelingt es schließlich, den „Kampfroboter" RahXephon aufzuwecken, der wohlbehütet in einem riesigen Ei schlummert. Seltsamerweise verbinden Ayato, Reika sowie RahXephon irgendetwas, denn der Junge wird zum Piloten des „geflügelten Gottes". Die Drei treffen auf den „Beschützer" von Tokyo – den Dolem. Nach einem actiongeladenem Kampf verliert Ayato seine Klassenkameradin Reika, aber gewinnt den Fight. Gemeinsam mit Haruka, einer Agentin von TERRA, verlässt RahXephon bzw. Ayato ungewollt Tokyo…
Später wird dem Jungen einiges klar: Sein ganzes Leben hat er bisher damit verbracht, in einer Illusion zu leben, denn durch Außerirdische - die Mu – wurde Tokyo mit einer orange schimmernden Kuppel überzogen und vollends von der Außenwelt abgeschnitten…
Rahxephon - Vol. 1
Dt. Publisher:Panini
Erscheinungstermin:22.10.2004
Preis (Amazon):19,95 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:125 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Drama, Action, Science Fiction
ProduzentenBones, Fuji TV, Victor Entertainment
AnimationsstudioBones
Episoden:1 - 5 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Eines kann man bei „RahXephon" sicherlich sagen: Es wird nie langweilig. In der einen Szene sieht man spannende Kämpfe, in einer anderen steht die Poesie im Vordergrund und die Gefühle der Charaktere spielen auch eine wichtige bzw. große Rolle – besonders die von Ayato Kamina, dem Hauptcharakter.






Umsetzung Jedoch nicht nur das Charakterdesign von Ayato Kamina wurde individuell und vielfältig ausgearbeitet, auch die vielen anderen Haupt- und Nebenfiguren, wie Reika oder Haruka, sind gut gelungen. Unterstrichen werden die Handlungen der Figuren von der deutschen oder wahlweise japanischen (mit deutschen Untertiteln) Synchronisation, die mir persönlich in beiden Fällen gut gefällt.
Menü Im Hauptmenü ist im Hintergrund eine hell glänzende Kugel (oder Ei?) erkennbar, während im Vordergrund RahXephon hin und her schwebt. Außerdem wird das Menü vom Opening der Serie begleitet und es werden folgende Auswahlmöglichkeiten aufgezeigt:
  • Start: zum Starten der ersten Folge,
  • Kapitel: eine detaillierte Auswahl aus allen fünf Folgen (jeweils Opening, Ending, 1. und 2. Akt, Vorschau auf die nächste Folge)
  • Audio – Untertitel: zur Auswahl zwischen der deutschen oder japanischen Sprache mit oder ohne deutschen Untertiteln
  • Extras: eine Auswahl von acht verschiedenen Trailern von Panini Video
  • Credits: Credits bzw. Abspann
Jede einzelne Auswahl wird übrigens von verschiedenen Liedern hinterlegt, wodurch das Menü sehr abwechslungsreich wird. Das Menü übersichtlich aufgebaut und selbst ein Laie sollte sich kinderleicht zurecht finden.


Verpackung Die DVD ist in einem verschweißten Digipack eingepackt: Eine stabile Kartonhülle, die auf der Vorderseite das Cover und am Rücken eine kleine Inhaltsangabe mit Screenshots sowie allgemeinen Information wie Dauer oder Sprachen aufzeigt. Auf dem Aufmacher bzw. Cover ist der „geflügelte Gott" RahXephon farbig abgebildet und mit blau gezeichnetem, riesigem „Schatten" auf weißem Hintergrund hinterlegt. Wenn man die Hülle herunter oder hoch zieht, wird anschließend das Pack aufgeklappt, wo auf der rechten Seite die DVD zu sehen ist und auf der anderen ein kleiner Schuber mit dem Booklet. Die Verpackung ist meiner Meinung nach wirklich sehr schön anzuschauen, allerdings kann es passieren, dass die Hülle aus harten Karton verständlicherweise schneller einreißen kann als eine Plastikhülle.
Extras Das Booklet besteht aus einem detaillierten Faltblatt verschiedener Anime-Serien von Panini Viedo – mit einem Wort „Werbung“. Einzig den Trailer zu RahXephon hätten sie sich sparen können – schließlich hält der Zuschauer die DVD schon in den Händen. Sehr gelungen ist dagegen ein weiteres informatives sowie aufwendig gestaltetes Booklet über alle wichtigen Charaktere und Maschinen der jetzigen fünf Episoden des Animes.

Fazit Mit "RahXephon" bietet sich uns meiner Meinung nach eine klasse Mischung von Sciene-Fiction, Action und Poesie, gemixt mit einem Hauch von Drama. Der Zeichenstil vom populären Anime-Studio Bones ist wie auch bei vielen ihrer anderen Anime (z. B. Full Metal Alchemist oder Wolfs Rain) grandios anzusehen.
Inhalt
Inhalt
1.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


1.9
Untertitel
Untertitel
2.5

DVD-Menü
DVD-Menü
3

Extras
Extras
2

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2.5

Autor: /  Yukii2
Lektor: Kathrin Hommel
Grafiker: Jörg Losert /  Yukii2
Datum d. Artikels: 26.07.2010
Bildcopyright: BONES, Fuji TV, Victor Entertainment, Panini Video


X