Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Jyu-Oh-Sei - Planet of the Beast King Vol. 2

Originaltitel: Juuousei (獣王星 )
 
Thors Leben ist in Gefahr und das Duell mit dem Top des Ochre-Rings scheint es böses Ende für ihn zu nehmen. In "Jyu-Oh-Sei Vol. 2" begleiten wir den auf Chimera verbannten Thor auf seinem steinigen Weg zur Spitze...
Inhalt Das bevorstehende Duell mit dem Anführer des Ochre-Rings scheint unausweichlich. Thor stellt Third zur Rede, dem er den ungewollten Kampf mit dem um einiges stärkeren Ring-Anführers verdankt. Dieser jedoch macht dem Jungen Mut und möchte ihn als neuen Top des Ochre-Rings und zukünftigen Beast King sehen. Aus diesem Grund verschafft er Thor die Chance den Kampf mit dem Ochre-Ring Anführer zu gewinnen. Doch auch der Junge erleidet eine schwere Wunde und lässt beinahe sein Leben.
Als Thor wieder zu sich kommt ist bereits die "Death Night" über den Planeten hereingebrochen: 181 Tage Nacht und furchtbare Kälte. Third und Tiz, die nach wie vor an seiner Seite sind, erklären ihn zum neuen Top des Ochre-Rings und es dauert nicht lange und er macht sich als "Silver Hawk" einen Namen als ehrbarer Anführer.
Doch bald zeigt sich, dass der ebenfalls einen neuen Top erhaltende Blank-Ring einen grausamen Feldzug gegen die anderen Rings führt und ein Anführer nach dem anderen ausgelöscht wird. Thor verfolgt das Ganze besorgniserregend und stellt fest, dass der Blank-Anführer "White Wolf" niemand geringerer als Zagi ist, der einst ihm und Rei nach ihrer Ankunft auf Chimera das Leben rettete.
Es kommt zu einem Treffen der beiden, bei dem Thor die Bekanntschaft mit Zagis Second, einer Frau namens Karim, macht. Thor fühlt sich zu der schönen Frau hingezogen, die in ihm jedoch einen Feind sieht, der Zagis Gedanken vergiftet. Indessen unterbreitet Zagi dem überraschten Thor seine Pläne mit Chimera und einen Unabhängigkeitskrieg. So will er Thor den Titel des Beast Kings schenken, damit dieser sich mit Odin treffen und die Wahrheit über den Tod seiner Eltern herausfinden kann. Eine Falle, oder die einzige Chance für ihn Antworten zu bekommen?
Dt. Publisher:OVA Films
Erscheinungstermin:18.04.2008
Preis (Amazon):19,95 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:120 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Mystery, Adventure, Science Fiction
ProduzentenINA, Inc., hakusensha, Jyu-Oh-Sei Production Committee
AnimationsstudioBones
Episoden:5 - 8 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Die von Studio Bones (u.a. "Wolf's Rain") produzierte und in 11 Teilen abgeschlossene Animeserie setzt sich spannend und vor allem ungekürzt fort. Neue Charaktere und wichtige Entscheidungen bestimmen den Weg des jungen Thors, dem es gelingt durch die Hilfe Thirds zum Top des Ochre-Rings aufzusteigen. Doch damit nicht genug: 4 Jahre später erfährt er durch Zagi, dass die Legende des Beast Kings, zu dem er werden will um Chimera zu verlassen, nur eine Farce der Mächtigen von Juno ist und alle bisherigen Best Kings ihr Leben lassen mussten.
Die dem 2006 entstandenen Anime zugrunde liegende Manga-Serie von Natsumi Itsuki liegt in fünf Bänden vor und erschien 1994 bei Hakusensha.






Umsetzung Die Serie überzeugt noch immer durch ein klares und störungsfreies HDTV-Bild, saubere Animations- und Soundqualität und reichlich vorhandene Kontraste. Satte Farben und nie zu aufdringlich wirkende Lichteffekte gibt es zusätzlich. Der Charme der Serie liegt aber auch darin begründet, dass nichts gekürzt wurde und dem FSK gemäß auch Gewalt- und Actionszenen originalgetreu belassen wurden.
An Synchronfassungen kann man zwischen deutscher und japanischer Version wählen, die beide nach wie vor in Dolby Digital 5.1 aufgepresst wurden. Die gut besetzten Sprecher machen ihre Arbeit in meinen Augen sehr gut und überzeugen. Besonders der leicht angedeutete Stimmwandel Thors, der zwischen 5. und 6. Episode vier Jahre älter wirken musste, ist gut gelungen.
Die deutschen Untertitel können optional in gelber Schrift am unteren Bildschirmrand eingeblendet werden und sind zeitlich und inhaltlich gut lesbar. Es handelt sich außerdem um Subtitles, die nicht mit der Synchronfassung identisch sind.
Menü Nach den rechtlichen Hinweisen, der FSK-Altersfreigabe und dem OVA Films Trailer, die wie immer via Menütaste überspringbar sind, baut sich sofort das Hauptmenü auf. Durch leichte Hintergrundanimation und den Openingsong von Koichi Doumoto wird es gestaltet. Als Cursor dient die farbige Hervorhebung der jeweiligen Punkte. Neben dem direkten Filmstart stehen wieder folgende animierte und von BGM-begleitete Unterkategorien zur Verfügung:
Kapitelwahl: Hier wird jede der vier Episoden in nochmals fünf Szenen geteilt (Vorspann, Teil A, Teil B, Abspann, Vorschau); die Vorschaufenster werden animiert und auditiv begleitet.
Setup: Neben dem direkten Filmstart ist eine Auswahl zwischen Deutsch und Japanisch mit oder ohne deutsche Untertitel hier vornehmbar.
Programminfo: Eine Trailershow, die Credits, Distribution, AnimaniA und das Impressum finden wie immer hier ihren Platz.



Verpackung Auch die zweite Amarayhülle kommt im diesmal grünen Metalldesign daher und präsentiert uns auf dem Coverbild eine hübsche Illustration Thirds. Auch das Logo der Serie und die Volumenummer wurden in Goldprägung gut lesbar aufgedruckt.
Auf der Rückseite findet man neben vier gleichgroßen Screenshots einen Inhaltstext zur Serie und die DVD-Features wie Bildformat, Sprache, Untertitel und Laufzeit. Im Innenteil, auf der Rückseite des Inlayblattes, werden diesmal Third und Cheng vorgestellt, wobei beide Texte mit je einer Illustration begleitet werden.
Extras Leider finden sich diesmal keinerlei digitale Extras auf der DVD.

Fazit Volume zwei schafft es die Spannung des Vorgängers zu halten und zum Ende der Scheibe auch weiter auszubauen. Inzwischen ist Thor erwachsener und seine Handlungen dienen nicht mehr nur dem Zwecke, sein eigenes Leben zu retten. Sein Ziel, Beast King zu werden - aber gleichzeitig auch ein Mensch zu bleiben, stehen bald in krassem Widerspruch zu dem, was Zagi ihm über die Legende Chimeras mitteilt. Qualitativ sieht es bei dieser DVD ähnlich aus: Animation, Sound und Aufmachung bleiben auf gleichem Top-Niveau. Leider fehlt dem Nachfolger jedoch das Bonusmaterial und auch ein Programmheft liegt nicht mehr bei.
Inhalt
Inhalt
1.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1.5

Gesamtnote


1.8
Untertitel
Untertitel
1.5

DVD-Menü
DVD-Menü
1

Extras
Extras
4.5

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2

Autor: /  Silly-Sama
Lektor: Lisa Gengler /  MimiTachikawa
Grafiker: Sylvia Einenkel /  Silly-Sama
Datum d. Artikels: 10.08.2010
Bildcopyright: Bones, INA, Inc., hankusensha, JOS Committee, OVA Films


X