Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

In einer Welt, in der Kriege durch den Einsatz von gewaltigen Drachen entschieden werden, gibt es nur einen einzigen Weg, diese Herren der Lüfte zu besiegen: Man muss ihnen auf den Zahn fühlen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Sword of the Stranger (Special Edition)

Originaltitel: Stranger - Mukoh Hadan (ストレンヂア -無皇刃譚-)
 
Der kleine Kotaro lebt in einer längst vergessenen Zeit. Er schlägt sich durchs Leben, immer auf der Flucht vor den Kriegern der Ming-Dynastie. Diese wollen den Jungen ihrem großen und vor allem alten Kaiser opfern. Doch sie haben die Rechnung ohne Nanashi, einem großen Elitekämpfer gemacht.
Inhalt Kotaro ist mit seinem treuen Begleiter, dem Hund Tobimaru, auf der Flucht. Sie müssen Essen stehlen um zu überleben und nisten sich in verlassenen Häusern ein, um einen halbwegs sicheren Schlafplatz zu haben. Eines Tages, nachdem sie wieder Nahrung ergattern konnten, sitzt ein Samurai in dem Haus, in welchem sie sich für gewöhnlich einquartieren. Kotaro ist sauer und will ihn verscheuchen.
Doch kurze Zeit später kann er von Glück reden, dass dieser nicht gegangen ist, denn die drei werden von Kriegern der Ming-Dynastie angegriffen. Der fremde Samurai Nanashi setzt sich für die beiden ein und besiegt den Angreifer, doch der Hund Tobimaru wird schwer verletzt. Die Klinge, die ihn traf, war vergiftet und keiner von den beiden besitzt ein Gegenmittel. Bestürzt schließt der kleine Junge ein Bündnis mit dem Fremden. Kotaro bezahlt ihn, wenn der Samurai mit ihnen zum nächsten Dorf reitet und Tobimaru von einem Arzt behandelt werden kann. So reiten die drei los, doch der Zustand des Hundes verschlechtert sich mehr und mehr.
Beim Arzt angekommen, verweilen sie mehrere Tage, bis der Hund sich auskuriert hat.
Aber weitere Kämpfer sind ihnen auf den Fersen und trotzdem bleibt der geheimnisvolle Samurai weiterhin an Kotaros Seite. Nanashi begleitet den Kleinen auf seiner Reise zu dem Tempel, in dem er für einige Zeit gelebt hat. Doch nicht nur Kotaro hat Geheimnisse, auch der seltsame Samurai verbirgt einiges. Einst war er der Elitekämpfer eines großen Herrn und kämpfte in glorreichen Schlachten für ihn, bis dieser gestürzt wurde. Fortan lebte Nanashi als herrenloser Samurai.
Am Tempel angekommen landet Kotaro in einer Falle. Der Tempelmeister hat ihn an die chinesischen Kämpfer verraten und händigt ihn aus. Der Grund ihrer Jagd nach dem Jungen ist ein Mythos der Unsterblichkeit, den der kleine Junge mit seinem Leben bezahlen soll. Schafft es Nanashi noch rechtzeitig, den Jungen aus den Klauen der Kämpfer zu befreien?
 
Sword of the Stranger (Limited Edition)
Dt. Publisher:I-On New Media
Erscheinungstermin:28.02.2010
Preis (Amazon):17,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge:103 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
EAN:4260034632615
Genres:Action, Historie
ProduzentenMasahiko Minami
AnimationsstudioBones, beez
Animexx:DVD-Eintrag

Details „Sword of the Stranger“ ist ein Actionfilm, der schon jetzt in einem Atemzug mit großen Titeln wie „Akira“ oder auch „Ghost in the Shell“ genannt wird. Dieser Anime besitzt nicht nur historische Hintergründe, sondern auch eine starke Handlung, unverwechselbare Charaktere und eindruckvolle Kampfszenen. Dramaturgisch handelt es sich um einen Film des gehobenen Niveaus. Zu Anfang lernt man die Charaktere zwar nur oberflächlich kennen, doch ihre Beziehungen werden mehr und mehr aufgebaut und man lernt ihre tragischen Hintergründe kennen. Die Beziehung zwischen Samurai und Kind wird immer enger, bis es durch die Verfolger zum großen Ende kommt.
Dieser Anime hat also aus guten Gründen einige Preise abgeräumt und schaffte es 2010 auch endlich nach Deutschland, nachdem er bereits seit 2007 in Japans Kinos zu sehen war.









Umsetzung Die DVD besitzt deutsche und japanische Tonspuren, wobei ihr hier im Deutschen sogar zwischen DTS 5.1 und DD 5.1 wählen könnt. Die japanische Tonspur ist in DD 5.1 vorhanden. Als sehr gut lesbare Untertitel steht euch nur Deutsch zur Verfügung, ist aber kein Dubtitel. Es ist schade, dass die zu Beginn gezeigten japanischen Texte des Filmes nicht übersetzt wurden! Die Synchronsprecher wurden in beiden Sprachen wunderbar besetzt und die Charaktere kommen überzeugend rüber.
Menü Nachdem bei der DVD auf die Rechte hingewiesen wurde, findet sich der Käufer im Hauptmenü wieder. Es ertönt die eindrucksvolle Titelmusik, im Vordergrund sieht man das Menü mit seinen Optionen und rechts im Bild den geheimnisvollen Samurai, der dem kleinen Jungen zur Hilfe kommt. Im Hintergrund seht ihr animierte Szenen aus dem Anime selbst.
Ihr habt die Wahl zwischen Start des Films, der klassischen Kapitelauswahl, Sprachoptionen, Extras und Informationen zu der DVD. Das Menü der zweiten DVD ist exakt gleich. Was sich an Extras auf der zweiten DVD befindet, findet ihr unter Extras.



Verpackung Auf dem Cover seht ihr Nanashi in Kampfstellung. Es ist dasselbe Bild, das euch auch im DVD-Menü erwartet. Darüber seht ihr den stärksten Samurai der Ming-Dynastie. Ihm wird Nanashi im Film gegen Ende entgegentreten. Auf der Rückseite steht ihr den kurzen Informationstext der Handlung, plus einer kleinen Rezension. Außerdem könnt ihr hier ablesen, was euch in der Special Edition als Extra erwartet.
Natürlich dürfen die üblichen Screenshots zum Film nicht fehlen.
Extras Da es sich hierbei um die „2 Disc Special Edition“ handelt, könnt ihr auf einiges an Extras gefasst sein. Auf der ersten CD, wo sich der Hauptfilm befindet, seht ihr als erstes den Trailer zum Film, plus einer Trailershow zu anderen Animes des Publishers. Das Augenmerk liegt hier klar auf der zweiten DVD. Diese bietet einiges an Extras: das Making Of, den legendären Pilotfilm, die Filmpremiere, Interviews, den Teaser, zwei Trailer, zwei TV Spots und drei TV Spot Soundtracks!
Des weiteren ist noch standardmäßig ein Wendecover vorhanden. Ein Booklet gibt es in diesem Fall nicht.





Fazit Abschließend lässt sich sagen: Diese 2 Disc Special Edition des Anime „Sword of the Stranger“ ist wahrhaft ihr Geld wert. Es bietet einen der handlungsstärksten Animes der letzten Jahre. Er überzeugt mit sehr guter Grafik und neuester Technik für Bild und Ton. Zudem beinhaltet die zweite DVD einiges an Hintergrundinformationen zum Film, plus vielen Interviews und Trailern. Ein actionreicher Film mit historischem Hintergrund und fesselnder Story. Klasse!
Inhalt
Inhalt
1

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


1.1
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
1.5

Extras
Extras
1

Preis/Leistung
Preis/Leistung
1

Autor: /  Reh-Baecker
Lektor: Christine Schäffer
Grafiker: Rebecca Bertram /  Reh-Baecker
Datum d. Artikels: 08.03.2011
Bildcopyright: Bones, beez, Masahiko Minami, Animaze


X