Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Ob Tanzgruppen, Jeopardy, Zeichner oder Merchandising: Das alles konnte man auf der DeDeCo in Dresden vorfinden, wo auch wir für euch dabei waren und sogar an einem Panel teilnehmen durften!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Kickers Vol. 2

Originaltitel: Ganbare! Kickers (がんばれ!キッカーズ)
 
Die Kickers haben ihr Selbstvertrauen und ihren Sportsgeist wiedergefunden und inzwischen schon in einem Spiel einen Gleichstand errungen. Nun stehen sie kurz davor, ein Spiel zu gewinnen.
Inhalt Die Kickers haben in ihrem letzten Spiel einen Gleichstand errungen und trainieren nun dafür, in der Landesmeisterschaft mitzuspielen und einen ordentlichen Platz zu belegen. Doch bereits in ihrer ersten Trainingseinheit kommt es zu Problemen. Der Trainer der erfolgreichen Mannschaft Blue Wonder Superstars sucht neue Spieler und wirft sein Auge auf Mario, Gregor und Kevin. Mario und Gregor bleiben den Kickers treu. Nur Kevin lässt sich auf die Versprechungen des Trainers ein. Schon wird das Team vor eine erneute Zerreißprobe gestellt.
Und die nächste Hürde wartet auch schon. Simon, Kapitän der schwarzen Blitze, fordert die Kickers heraus. Kevin und Gregor machen sich auf den Weg, um die Herausforderung anzunehmen. Als die Mannschaft durch ihr Spiel und ihren Umgangston den Kickers zusetzt, kommt es zu Handgreiflichkeiten. Bis zum Spiel erhalten die Kickers Fußballverbot. Trainieren ist damit ausgeschlossen. Nun müssen die Kickers sich was ausdenken, um dennoch ein gutes Spiel abliefern zu können. Und ob sie siegen können, steht auch noch in den Sternen.
Nach dem Spiel offenbart Tommys Mutter ihrem Sohn, dass sie wieder heiraten möchte. Der Vater des Jungen und der Mann der talentierten Baseball-Spielerin ist vor langer Zeit ins Ausland verschwunden. Nun hat sie sich in Herrn Francis verliebt, der ebenfalls einen Sohn hat. Tommy soll nun entscheiden, ob sie heiraten dürfen oder nicht. Anfangs ist er sehr unentschlossen. So soll ein Spiel der Kickers gegen die Mannschaft des vermeintlichen neuen Bruders, SC Alpha, die Entscheidung bringen.
Kickers - Vol. 2
Dt. Publisher:Anime Video
Erscheinungstermin:29.05.2006
Preis (Amazon):17,99 €
Synchronfassungen:Deutsch
Spiellänge:200 Minuten
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Comedy, Drama, Sport
ProduzentenI&S, Studio Pierrot
AnimationsstudioStudio Pierrot
Episoden:8 - 14 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Die Anime-Serie ist mit bereits mehr als 20 Jahren sehr alt und kann mit modernen Serien kaum mithalten. Viele Fans sind aber mit der Serie, die eine ganze Weile auf RTL2 lief, groß geworden und haben die spannenden Fußballabenteuer von Gregor und den Kickers miterlebt. Nun, eine ganze Zeit danach wird die Serie auf DVD veröffentlicht und viele Fans können ihre Kindheitserinnerungen wieder aufleben lassen und etwas an die nächste Generation weitergeben.
Die Kickers sind nun auf Aufstiegskurs. Wir erleben mit, wie sie die ersten Spiele gewinnen und an der Meisterschaft mitmachen wollen. Nun wird mehr Wert auf Einzelschicksale gelegt, die in den ersten sieben Episoden etwas zu kurz kamen. So hat Tommy einige Sorgen mit seiner Mutter, Kevin zeigt offensichtlich sein hitziges Temperament und Philipp entpuppt sich als Klavier-Genie. Die Mischung zwischen den inhaltlichen Problemen einzelner Charaktere und dem Fußballspiel ist den Produzenten sehr gut gelungen und spricht auch Nicht-Fußball-Fans an.






Umsetzung Die zweite DVD weist die gleichen Schwächen auf, die schon auf der ersten DVD zu bemängeln sind. Zum Teil können diese auf das Alter der Serie zurückgeführt werden, aber auch die Komprimierung der Bilddaten könnten diese teilweise auslösen. Wieder haben wir ein stark fragmentiertes Bild, das ab und an auch aufblitzende Filmrisse oder andere Flecken offenbart. Das Fernsehvergnügen bleibt durch die Handlung und die dynamische Bildabfolge dennoch nicht auf der Strecke.
Auf der DVD ist eine deutsche Tonspur in Dolby Digital 2.0 vorhanden. Die deutsche Synchronisation bleibt passend, aber oftmals hören wir einige Stimmen auf mehrere Rollen verteilt. Schwächen im Ton sind eigentlich kaum vorhanden und wenn dann wieder auf die Entstehungszeit abzuwälzen. Leider steht auch hier keine weitere Sprache zur Auswahl. Damit ist ein Untertitel auch nicht vorhanden.
Opening und Ending entsprechen der deutschen Bearbeitung. Wieder werden diese nur einmal gezeigt, wenn man sich die Episoden hintereinander anschaut. Nur bei Einzelanzeige kann man eine Episode mit Anfang und Ende genießen.
Menü Sobald man die DVD einsteckt, landet man auf einem Bild, das einen Teil eines Fußballfeldes zeigt. Dann werden darüber nacheinander die Warnhinweise und das Logo des Publishers eingeblendet. In der darauffolgenden Animation erscheint ein Artwork, das wieder Gregor und Mario zeigt. Im Mittelkreis des angedeuteten Fußballplatzes taucht ein Ball auf, um den sich drei Menüpunkte verteilen. Sobald ein Punkt ausgewählt wird, leitet eine kurze Animation ins Untermenü. Nur beim sofortigen Start bleibt die Animation aus. Ansonsten ist das Menü nicht weiter animiert. Das Hauptmenü ist wie folgt aufgebaut:

Filmstart: Spielt alle Episoden ab, beginnend mit der Erste.n
Episoden: Anwahl einzelner Episoden und Szenen
Trailer: Vorschau zu Ranma 1/2, Utena und Das Schloss des Cagliostro



Verpackung Die DVD ist in einer schwarzen Hülle untergebracht. Auf der Vorderseite der Verpackung ist der Serientitel ganz oben in der Mitte zu sehen. Darunter, im Hintergrund ansetzend, folgt ein Artwork von Gregor und Mario. Darunter ist die Zahl der vorhandenen Episoden und die DVD-Nummer in rot auf gelben Grund zu sehen. Eine Innenseite gibt es nicht.
Auf der Hüllenrückseite befindet sch eine zusammengefasste Inhaltsangabe, ein Artwork von Jeremy und 4 Screenshots aus den vorliegenden Episoden. Leider fehlen auch hier die Namen der vorhandenen Episoden. Die technischen Details, sowie die Altersbeschränkung sind aber vorhanden.
Extras Weder auf der DVD noch in der Verpackung sind Extra-Beigaben zu finden.

Fazit Wer die erste DVD bereits im Regal zu stehen hat, weiß, dass man von der Bildqualität nicht sehr viel zu erwarten hat. Inhaltlich hält die Serie aber ein sehr gutes Niveau. Gekonnt werden die Geschichten einzelner Spieler mit dem Hauptthema Fußball verbunden. Kinder, Nostalgiker und Fußballfans werden auch mit dieser DVD wieder angesprochen.
Inhalt
Inhalt
1

Bild
Bild
3.5

Ton
Ton
3.5

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.5
DVD-Menü
DVD-Menü
3

Extras
Extras
6

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2.5

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Standard Ronjohn
Lektor: Regina Liebersbach /  Chimi-mimi
Grafiker: Ronny Piechulek / Vereinsmitglied - Animexx Standard Ronjohn
Datum d. Artikels: 23.05.2011
Bildcopyright: I&S, Studio Pierrot, Anime Virtual


X