Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die Vorfreude der Amuro-Fans ist groß: Endlich gibt es den gutaussehenden jungen Mann, der nicht nur ein Geheimnis verbirgt, in Großaufnahme auf den deutschen Kinoleinwänden zu sehen. Ob sich der Besuch im Kino lohnt, verraten wir euch hier, denn wir durften bereits im Vorfeld in die deutsche Version eintauchen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Sailor Moon Box 1

Originaltitel: Bishojo Senshi Sailor Moon ( 美少女戦士セーラームーン)
 
Endlich ist sie da! Die lang ersehnte DVD-Veröffentlichung der Serie, die fast jeder Anime-Fan in seiner Kindheit verfolgt hat: Sailor Moon! Ein Mädchen, das als Sailor Kriegerin auserkoren wurde, um gegen die bösen Mächte zu kämpfen und für Liebe und Gerechtigkeit einzustehen!
Inhalt Bunny Tsukino ist ein recht eigenartiges Mädchen. Sie ist 14 Jahre alt und interessiert sich mehr für Jungs und die Liebe, als für den Fortschritt ihrer Schullaufbahn. Sie verschläft fast täglich und kommt so regelmäßig zu spät zur Schule. Doch etwas Besonderes macht diese junge Dame aus: Eines Tages rettet sie eine Katze vor einer Gruppe gemeiner Jungen und wird am selben Tag von dieser Katze erneut besucht. Die Katze erklärt ihr, dass sie auserwählt ist, um als Sailor Moon gegen die bösen Mächte zu kämpfen. Außerdem muss sie sich auf die Suche nach der Mondprinzessin machen. Schon kurze Zeit später kommt es zum ersten Kampf zwischen ihr und den bösen Mächten, die versuchen, die Energie der Menschen für ihre diabolischen Machenschaften abzusaugen. Aber Sailor Moon kämpft nicht allein. Regelmäßig hilft ihr Tuxedo Mask aus, ein Mann im Smoking und mit roten Rosen. Bunny verliebt sich schnell in ihren adrett gekleideten Retter, kann sich aber eigentlich auch nicht richtig zwischen ihm und Motoki, einem Spielladenbesitzer, in der sie sich fast täglich aufhält, entscheiden.
Nach und nach entdeckt Die Katze Luna noch weitere Sailor Kriegerinnen, die die Gruppe größer und stärker machen. Hinzu kommen Amy, als Sailor Merkur und Rei, als Sailor Mars. Zusammen schaffen sie es die Handlanger des Bösen nach und nach zu besiegen.
Doch die Suche nach der Mondprinzessin gestaltet sich schwerer, als Anfangs gedacht …
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:29.11.2013
Preis (Amazon):70,04 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:575 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Romantik, Fantasy, Shōjo
ProduzentenNaoko Takeuchi
AnimationsstudioToei Animation
Episoden:1 - 23 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Sailor Moon ist eine der erfolgreichsten Serien Japans weltweit. Allein der Franchise, der sich international verkauft hat, machte die Autorin Naoko Takeuchi zur Millionärin. Auch in Deutschland fand Sailor Moon großen Anklang. Viele, damals sehr junge Leute, wuchsen mit dem Gedanken auf, eines Tages Mangaka zu werden. Es entstand nach und nach eine deutsche Mangaka-Szene. Somit bildete Sailor Moon und auch weitere bekannte Titel den Auftakt des großen Mangabooms in Deutschaland.
Fans mussten lange Zeit auf die DVD Veröffentlichung des Anime warten. Zwar gab es schon in den 90ern VHS Veröffentlichungen des Anime, doch es war an der Zeit auf das neue Medium zu wechseln. Die 1992 produzierte Serie wird so in insgesamt 10 Boxen erscheinen.









Umsetzung Da die Serie mehr als 20 Jahre alt ist, beinhaltet sie dementsprechend einige Bildfehler und ist im alten Format 4:3 auf der DVD enthalten. Bildrauschen und kleine Bildwackler sind vorhanden. Dennoch befindet sich auf den DVDs neben der deutschen, geschnittenen Fassung auch die original japanische Version. Diese Fassung ist ungeschnitten. Dementsprechend könnt ihr zwischen den Beiden wählen und bei der japanischen Version auch auf einen gut lesbaren, deutschen Untertitel zurückgreifen. Tonspuren befinden sich in Dolby Digital 2.0 auf den DVDs. An der deutschen Synchronisation wurde nichts verändert.
Menü Wegen der verschiedenen Videodateien besitzt jede DVD zwei Menüs, zwischen denen ihr hin- und herwechseln könnt. Hierbei handelt es sich um ein Menü zur deutschen Version und das Menü zur japanischen Version der Serie. Innerhalb der Menüs könnt ihr dann entscheiden alle Folgen hintereinander anzusehen, oder einzelne Episoden auszuwählen.






Verpackung Alle 6 DVDs kommen in einer ausklappbaren Verpackung in einem Schuber an. Dieser Schuber ist in weiß-pink mit Glitzer gehalten. Auf dem Cover ist Sailor Moon mit ihrem Mondstein in der Hand abgebildet. Auf der Rückseite befinden sich neben sechs Screenshots und einem Klappentext auch die technischen Informationen.
Extras Als Extra befindet sich ein 23-seitiges Booklet mit Informationen zu den Sailor Kriegerinnen, Tuxedo Mask und weiteren Charakteren der Serie in der Box. Zudem findet ihr Informationen zu Bösewichten, Zaubergegenständen, aber auch einen Episodenführer vor. Auch befinden sich noch 4 Sticker der bisherigen Sailor Kriegerinnen und Tuxedo Mask in dem Schuber.

Fazit Endlich ist sie da. Die erste DVD-Box der erfolgreichen Serie Sailor Moon. Viele haben sie sehnlichst erwartet. Mit einem Preis von ca. 50 Euro liegt sie im normalen Anime-Box Bereich. Dennoch bekommt ihr neben der deutschen TV-Fassung auch die original japanische Fassung zu sehen, genau das, was sich Fans gewünscht hatten. Neben dieser Auswahl gibt es noch Fanservice in Form eines Booklet und Stickern. Da es sich hier um einen Klassiker handelt, sollte man der Bewertung von Bild- und Tonqualität keine besondere Aufmerksamkeit schenken.
Inhalt
Inhalt
1.5

Bild
Bild
4

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
2.5

Gesamtnote


2.4
Untertitel
Untertitel
2.5

DVD-Menü
DVD-Menü
3.5

Extras
Extras
3.5

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1

Autor: /  Reh-Baecker
Lektor: Carolin Titze
Grafiker: Rebecca Bertram /  Reh-Baecker
Datum d. Artikels: 11.11.2014
Bildcopyright: Toei Animation, Toei Agency, TV Asahi. Kazé


X