Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Andreas Neuenkirchen ist bekannt für seine Japanbücher, sowohl in Romanform wie auch als Reiseliteratur. Mit „Kawaii Mania“ hat er ganz frisch einen neuen Titel auf den Markt gebracht – und uns Rede und Antwort gestanden!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Black Butler – 2. Staffel Box 1 (Blu-ray)

Originaltitel: Kuroshitsuji II (黒執事II)
 
Die neue Staffel von Black Butler bringt auch neue Charaktere mit sich. Mit einem weiteren, teuflischen Butler und seinem minderjährigen Herr kommt neuer Wind in die Sache.
Inhalt Zu Beginn der zweiten Staffel lernt der Zuschauer die Adelsfamilie Tracy und sein Oberhaupt Alois kennen. Alois ist vierzehn Jahre alt und besitzt zwei Gesichter. Auf der einen Seite ist er noch ein Kind, wie es im Buche steht und auf der anderen zeigt sich schlagartig seine grausame Ader. Unterstützt wird Alois von seinem Butler Claude, bei dem es sich ebenfalls um einen Teufel handelt. Natürlich verbindet die beiden ebenfalls ein Pakt, aber mehr sei hier nicht verraten.

Sebastian und Claude scheinen ähnlich fähig zu sein, allerdings ist Claude seinem Herrn augenscheinlich nicht so treu ergeben. In einer Nacht sucht ein mysteriöser Mann Zuflucht vor dem Unwetter. Aber was sind seine wahren Absichten?
 
Black Butler - 2. Staffel - Blu-ray Vol. 1
Dt. Publisher:Kazé
Preis (Amazon):54,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:300 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Drama, Mystery, Fantasy
ProduzentenMOViC, Square Enix (et al.)
AnimationsstudioA-1 Pictures Inc. (et al.)
Episoden:1 - 12 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Im Gegensatz zur ersten Staffel besteht die zweite nicht aus 24 Episoden, sondern zählt nur zwölf Folgen und sechs OVAs. Kazé hat sich dazu entschieden, die zwölf Episoden mit der ersten Box abzuschließen. Somit bilden die OVAs die zweite Box.

Selbstverständlich müssen wir nicht auf Ciel und Sebastian verzichten. Diese rücken schon ab der zweiten Episode wieder in den Mittelpunkt. Die Handlungsstränge beider Adelsfamilien überschneiden sich, bis schließlich die Rivalität im Vordergrund steht.

Die zweite Staffel stammt ebenfalls aus dem Jahr 2010 und wurde von dem gleichen Studio, A-1 Pictures, produziert. Nur logisch, dass sich an den Animationen nichts Gravierendes geändert hat.









Umsetzung Nicht nur bei den Animationen bleibt alles beim Alten. Das Bild liegt in einer Auflösung von 1920 x 1080 p bei einem Format von 16:9 vor. Fehler wie Rauschen oder Artefakte sind uns nicht aufgefallen. Das Bild ist stets scharf und die Farben satt.

Die beiden Tonspuren, deutsch und japanisch, liegen in DTS HD 2.0 vor. Schade, dass es keine Surround-Ausgabe gibt. Dafür sind die Tonspuren klar und fehlerfrei. Für die Synchronisation wurde wieder TV+Synchron GmbH verpflichtet. Die bereits bekannten Stimme aus der ersten Staffel sind also wieder mit von der Partie.

Selbstverständlich sind auch Untertitel vorhanden. Diese zeigen sich, wie für Kazé typisch, in gelber Schrift mit schwarzer Kontur. Sie sind stets gut lesbar und es gibt keine Fehler in der Zeitsetzung. Außerdem sind sie keine direkte Übernahme der deutschen Synchronisation.
Menü Das Menü fällt sehr spartanisch aus. Auf schwarzem Hintergrund befindet sich links ein Bild von Sebastian. Daneben finden sich in weißer Schrift folgende Menüpunkte:
 
  • Start
  • Sprachen – Auswahl zwischen Deutsch und Japanisch mit deutschen Untertitel
  • Untertitel – Einschalten oder Ausschalten
  • Episoden – Direktauswahl der zwölf Episoden
  • Trailer - Devil Survivor 2, Hamatora, Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya
  • Credits

Die Unterpunkte werden nach rechts hin aufgeschlagen und besitzen somit kein Untermenü. Eine schnelle Handhabung ist also gewährleistet. Untermalt wird das Ganze durch ein instrumentelles Musikstück.
Verpackung Die Blu-ray befindet sich in einem Digipak mit Schuber. Nachdem man die Klarsichtfolie entfernt hat, sieht man, dass das große FSK-Zeichen zum Glück nicht direkt auf den Schuber gedruckt wurde. Alles ganz so, wie man es von Kazé gewohnt ist.

Im Inneren findet man zwei Booklets. Auf deren Inhalt gehen wir im nächsten Punkt „Extras“ weiter ein. Die Booklets haben ein eigenes Fach im Digipak.
Extras Wie bereits bei den vorigen Boxen gibt es zwei Booklets. Darin findet man Episodenbeschreibungen und Konzeptskizzen. Sie fallen also deutlich spärlicher aus als zuvor. Es handelt sich um dieselben Booklets, die seinerzeit den DVD-Boxen beilagen.

Digitale Extras sind leider nicht vorhanden.

Fazit Wie man zur Fortsetzung steht, liegt vor allem daran, ob man den neuen Protagonisten Interesse entgegen bringt oder nicht. Sollte letzteres der Fall sein, wird man mit der zweiten Staffel nicht glücklich werden, da die Rivalität das zentrale Thema ist. Wie bereits zuvor hat Kazé bei dem Release gute Arbeit geleistet und bietet die Box zu einem guten Preis.
 
Inhalt
Inhalt
2.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1.5

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


2.0
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
2

Extras
Extras
3

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1

Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 21.01.2016
Bildcopyright: YT / SE-KP-M


X