Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Wunderbare Pollyanna Vol. 1 (DVD1)

Originaltitel: Ai Shoujo Pollyanna monogatari (愛少女ポリアンナ物語)
 
Es gibt so viele kleine Dinge im Leben, die einen erfreuen. Man muss sie nur finden. Die kleine Pollyanna ist immer auf der Suche nach solchen Fröhlichkeiten.
Inhalt Episode 1: Tante Polly
Die stolze und strenge Polly bekommt Gesellschaft in ihrem großen Herrenhaus. Ihre Nichte Pollyanna, deren Eltern nun beide verstorben sind, zieht zu ihr, da die Kleine sonst niemanden mehr hat. Während Pollyanna nach dem Tod ihres Vaters versucht, ihre Fröhlichkeit zu behalten und glücklich zu sein, ist ihre Tante Polly kein bisschen von dem süßen Mädchen angetan, was sie ihr sofort deutlich zeigt.

Episode 2: Die kleine Tochter des Pfarrers
Im Rückblick wird erzählt, wie die kleine Pollyanna vor dem Tod ihres Vaters auf dem Land gelebt hat und wie sie erzogen wurde. Ihr kleines Eichhörnchen steht ihr dabei zur Seite und die Bewohner des Dorfes ebenso.

Episode 3: Papa darf nicht sterben
Pollyannas Vater hatte einen Zusammenbruch und muss das Bett hüten. Seine kleine Tochter und die Nachbarstante Mrs White kümmern sich um ihn. Doch der Pfarrer erholt sich einfach nicht. Um ihn wieder zum Essen zu bewegen, geht Pollyanna mit ihrer Freundin im Wald Erdbeeren suchen.

Episode 4: Der Erste Tag
Pollyanna versteht nicht, wieso ihre Tante nichts von ihrem Vater wissen möchte und ist zunächst traurig. Doch wie es ihre Art ist, findet die Kleine schnell wieder etwas, das sie erfreut. Damit überrascht sie die Angestellten im Haus, während Tante Polly das Mädchen für unerzogen hält.
Wunderbare Pollyanna - Volume 1
Dt. Publisher:KSM
Erscheinungstermin:21.09.2015
Preis (Amazon):44,99 €
Synchronfassungen:Deutsch
Spiellänge:650 Minuten
FSK:Ab 6 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Slice of Life
ProduzentenKōichi Motohashi
AnimationsstudioNippon Animation
Episoden:1 - 4 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details „Die Geschichte von Pollyanna, dem Mädchen der Liebe“ wird einigen älteren Anime-Fans sicher noch ein Begriff sein. Die kleine Pollyanna schlich sich mit ihrem steten Optimismus in viele deutsche Herzen. Manch einer fand ihre Fröhlichkeit jedoch sicherlich auch nervig. Immerhin versprühte das Mädchen einundfünfzig Folgen lang ihren Charme. KSM Anime bringt die Serie, die auf dem Buch „Pollyanna“ von Eleanor H. Porter basiert und 1986 in Japan entstand, nun auf DVD zu uns zurück.
Wer die ebenso alte Geschichte „Der kleine Lord“ kennt und mag, der wird die Serie über die kleine Pollyanna ebenfalls mögen. Hier gibt es viele Ähnlichkeiten, wie die unerwünschte Heirat der Eltern oder die Fröhlichkeit des Hauptcharakters.
Die deutsche Version wurde das erste Mal auf dem damaligen Kanal RTL Plus im Jahre 1992 ausgestrahlt.
Dadurch, dass Pollyannas Mutter einen Pfarrer heiratet, ist die Kleine natürlich sehr vom Christentum geprägt, was wiederholt in der Erzählung aufkommt.






Umsetzung Die schon ältere deutsche Synchronisation ist sehr passend und sehr gut, wie man es von damaligen deutschen Anime-Synchronisationen gewohnt ist. Allerdings gibt es keinen Vergleich zum Japanischen, da nur die deutsche Version, die vor Jahren im Fernsehen lief, vorhanden ist. Die Bildqualität ist aufgrund des Alters nicht optimal, aber das leichte Rauschen stört auch nicht weiter. Die Farben sind dennoch frisch und die Serie schön anzuschauen. Ein wirkliches Opening gab es im Deutschen nie. Nur ein Bild von Pollyanna mit dem Titel und einer kurzen Melodie. Was beim Ending ebenso ist.
Menü Leider ist auf der Pressekopie kein Menü vorhanden, das wir bewerten könnten.
Verpackung Da wir nur ein Pressemuster erhielten, können wir leider nichts zur Verpackung sagen. Laut Amazon kommen die einundfünfzig Folgen in zwei Boxen mit je fünf DVDs.
Extras Ob es externe Extras gibt, können wir mit dem Pressemuster ebenfalls nicht beurteilen. Auf der ersten Pressekopie sind keine Extras vorhanden.

Fazit Nostalgie-Fans, die Pollyanna schon aus ihrer Kindheit kannten, werden von der Auflage auf DVD begeistert sein. Da stört es jedenfalls nicht, dass es keine Originalsynchronisation gibt. Für Kinder ist die Serie ebenso zu empfehlen.
Für etwas ältere Anime-Fans, die Pollyanna noch nicht kennen, könnte die Schlichtheit etwas aufstoßen. Wer allerdings lernen will, in allem das Gute und Schöne zu sehen, der sollte sich der Reise der kleinen Pollyanna anschließen und mit ihr zusammen das „Such die Freude-Spiel“ spielen.
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
2.5

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.1
Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2

Autor: /  Subaru
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 18.02.2016
Bildcopyright: Kōichi Motohashi / Kōzō Kuzuba / Euroarts / KSM


X