Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Missis Jo und ihre fröhliche Familie Box 1 (DVD1)

Originaltitel: Wakakusa Monogatari Nan to Jo Sensei (若草物語ナンとジョー先生)
 
„So ist es heute – so war es damals. Schön war die Zeit aber nicht immer leicht. Wenn man ein Kind ist, möchte man wachsen, bis man die Sterne am Himmel erreicht.“
Inhalt Episode 1: Die Neue
Plum Field, eine Internatsschule auf dem Land. Nancy Harding kehrt in Gedanken in ihre Kindheit zurück als sie mit zwölf Jahren auf diese Schule kam…
Die aufgeweckte Nan ist ein wahrer Wildfang. Das beweist sie gleich an ihrem ersten Tag auf ihrer neuen Schule, die von Missis Jo geleitet wird.

Episode 2: Eine lehrreiche Strafe
Nachdem bei Nans Ankunft ein kleines Chaos auf dem Internatshof ausbrach, werden die Kinder dafür bestraft. Die Neue erhält allerdings eine ganz besondere Strafe: Sie soll eine eigene Unterrichtsstunde halten. Nan ist verzweifelt. Sie weiß einfach nicht, was sie ihren Lehrern und den anderen Kindern noch Neues beibringen könnte. Bis der kleine Teddy sie auf eine Idee bringt.

Episode 3: Der Himbeer-Wettbewerb
Die Kinder wollen Himbeeren pflücken. Dafür werden sie mit dem Wagen zum Waldrand gebracht. Allerdings müssen sie versprechen, nicht über den Zaun zu klettern. Nan bricht diese Regel mit ihrem Sammelpartner Robbie, um die meisten Beeren zu finden.

Episode 4: Die Dose der bösen Gedanken
Plum Field mitten in der Nacht. Das ganze Haus ist in Aufruhr: Nan und Robbie sind nach einem Gewitter im Wald verschwunden und werden gesucht. Missis Jo findet sie schließlich. Doch Nan muss lernen, dass es Regeln gibt, die sie nicht so einfach ignorieren darf.
Missis Jo und ihre fröhliche Familie - Volume 1
Dt. Publisher:KSM
Erscheinungstermin:19.10.2015
Preis (Amazon):42,99 €
Synchronfassungen:Deutsch
Spiellänge:480 Minuten
FSK:Ab 6 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Comedy, Drama, Historie
ProduzentenNippon Animation Co. Ltd.
AnimationsstudioNippon Animation Co. Ltd.
Episoden:1 - 4 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Die Fortsetzungsgeschichte zu „Eine fröhliche Familie“, deren Originaltitel „Die Geschichte von jungem Gras: Nan und Fräulein Jo“ nach dem Roman „Little Men“ (1871) von Louisa May Alcott lautet, ist bereits 1997 in Deutschland im Fernsehen auf RTL II gelaufen. In Japan gibt es die Serie mit vierzig Episoden bereits seit 1993.
Die Fortsetzung der Geschichte spielt in Plum Field, dem alten Haus von Josephine Marches Tante, welches sie damals ihrer Nichte Jo vermachte. Jo hat dort eine Jungenschule eingerichtet, auf der als Ausnahme zwei Mädchen gehen. Neben dem Wildfang Nan, die Jo an sich selbst erinnert und mit der die Geschichte startet, gibt es noch die Tochter ihrer älteren Schwester Mag, Daisy Brooke, zu der auch ihr Zwillingsbruder Demi Brooke gehört. So erscheinen ab und an weitere Charaktere aus der Serie „Eine fröhliche Familie“.
Neben dem deutschen Titel ist die Serie außerdem öfters unter „Little Women II – Jo’s Boys“ bekannt und in Japan auf zehn DVDs erschienen.






Umsetzung Mit Opening und Ending und einer Vorschau auf die nächste Folge wurde von der japanischen Serie alles bis auf die Werbungseinblendungen übernommen. Das war damals bei einer deutschen Animesynchronisation nicht üblich und freut heute noch einmal mehr. Vor allem da für Opening und Ending eine deutsche Version erschaffen wurden. Allerdings wurden so nur die deutschen Folgen auf dem Medium veröffentlich, was keinen direkten Vergleich zulässt. Die deutsche Synchronisation ist allerdings sehr gut und überzeugend.
Die Bildqualität ist dank des Alters nicht perfekt, dafür gut erhalten und die Farben sind noch immer frisch. Untertitel gibt es daher natürlich keine.
Menü Auf der Pressekopie war leider kein Menü zur Bewertung vorhanden.
Verpackung Da wir nur eine Presse-DVD erhielten, können wir leider nichts Genaueres zur Verpackung sagen. Lediglich, dass es zwei Boxen mit je zwanzig Folgen gibt.
Extras Zur Pressekopie gab es keine externen Extras und auf der Presse-DVD selbst waren auch keine vorhanden. Daher können wir dazu nichts sagen.

Fazit Leider funktionierte Folge drei auf der Pressekopie nicht, aber sie ist nicht viel anders zu beschreiben als die anderen drei. Solange dies nicht bei den Kauf-DVDs passiert, ist die Serie mit den zwei Boxen auf jeden Fall wieder für Nostalgie-Fans zu empfehlen. Immerhin war nicht nur das Titellied bekannt und beliebt, sondern die ganze Fortsetzung zu „Eine fröhliche Familie“. Endlich gibt es sie vollständig auf DVD in guter Qualität - soweit das für so eine alte Serie eben möglich ist. Auch Nichtkenner dieser Serie werden ihre Freude am Schabernack der Kinder und deren Probleme beim Erwachsenwerden haben.
Inhalt
Inhalt
1

Bild
Bild
2

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


1.7
Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2

Autor: /  Subaru
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 17.02.2016
Bildcopyright: Nihon Animation, Fuji TV, Tanaka Matsumi, KSM Anime


X