Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

In einer Welt, in der Kriege durch den Einsatz von gewaltigen Drachen entschieden werden, gibt es nur einen einzigen Weg, diese Herren der Lüfte zu besiegen: Man muss ihnen auf den Zahn fühlen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

One Piece - Box 10

Originaltitel: Wan Pīsu (ワンピース)
 
Die Strohhutbande gibt ihr Bestes, um auf Enies Lobby, dem Sitz der Weltregierung, ihre Freundin und Kameradin Robin zu befreien. Doch es bahnt sich etwas unvorstellbar Großes an, das Enies Lobby für immer zerstören wird: Ein Buster Call wurde ausgerufen.
Inhalt
Jeder einzelne der Strohhutbande hat einen starken Gegner vor sich, der jedem einzelnen wieder das Unmögliche abverlangt. Die geheime Division CP9 rüstet sich dabei auch schwer aus, indem sie ihren Topagenten auch noch extra Teufelsfrüchte anbietet, um sie noch stärker zu machen. Im ersten Moment hat dies zwar noch große Auswirkungen im Kampf mit Nami, Lyssop und Zorro, doch schnell haben die drei den Dreh raus und erkennen, dass Teufelskräfte auch gewisse Schwachstellen enthalten und das ist genau das, worauf die Drei zielen.
Robin wird unterdessen weiter vom Kommandant Spandam festgehalten. Sie versucht sich zu wehren, doch durch die speziellen Handschellen werden ihre Kräfte und Teufelskräfte entzogen. Dennoch findet sie heraus, dass Spandam der Sohn von Spandine ist, der damals den Buster Call auf ihrer Insel ausgerufen und somit das Leben ihrer Freunde und Familie zerstört hat. Spandam ist genauso rücksichtslos und steht hinter der Entscheidung seines Vaters. Außer sich vor Wut wurde Robin von Lyssop befreit und kann ihre Wut an Spandam abreagieren. Ihr ganzes Leiden der vergangenen Jahre, der Verlust ihrer Familie, ihrer Insel und das ständige Leben auf der Flucht, mit der Angst immer wieder verraten zu werden, bricht aus ihr heraus. Dennoch wurde nun der Buster Call auf Enies Lobby ausgerufen. Dadurch, dass eine Teleschnecke während eines Gespräches mit Robin und Spandam anstand, bekam die ganze Stadt über Lautsprecher mit, was hier in den nächsten Minuten geschehen wird: Sie ist dem Untergang geweiht. Viele Soldaten der Marine bangen um ihr Leben und verlassen den Ort. Andere wollen ihren Gehorsam nicht verweigern und setzen sich, wenn auch ohne Erfolg, der Strohhutbande entgegen. Dennoch ist noch nichts entschieden, denn Ruffy steht seinem bisher größten Kampf gegenüber: Der Kampf gegen Rob Lucci.
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:28.11.2014
Preis (Amazon):66,94 €
Synchronfassungen:Deutsch
Spiellänge:775 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
EAN:7630017502162
Genres:Comedy, Action, Adventure
ProduzentenEiichiro Oda
AnimationsstudioToei Animation
Episoden:295 - 325 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details
Mit der zehnten DVD-Box von „One Piece“ endet das Kapitel um Enies Lobby und auch die Sage um Water 7. Mit dem Ende dieser Saga schließt sich auch endlich Franky der Strohhutbande an, nachdem auch für ihn ein Kopfgeld ausgeschrieben wurde, da er mitverantwortlich an der Zerstörung der Weltregierung ist. Somit kann er nach der Befreiung Robins nicht mehr in Water 7 bleiben. Jeder einzelne der Crew ist in der Sage von Water 7 in seinen eigenen Fähigkeiten gewachsen. Auch Charaktere die wenig kämpfen schaffen es ihr Kopfgeld zu erhöhen, oder im Fall von Chopper, endlich auch einen Steckbrief zu bekommen.
 









Umsetzung An der Qualität der Serie hat sich seit den letzten Boxen nichts verändert. Es bleibt wie gewohnt auf einem guten Niveau. Synchronsprecher sind in der deutschen Fassung nicht verändert und auch Bild und Ton sind nach wie vor in guter Qualität in 4:3 und Dolby Digital 2.0 vorhanden.
Menü Da die Verpackung in einem roten Design ist, wurden alle Menüs mit einem rötlichen Hintergrund versehen. Die Menüs sind wieder nach demselben Standard aufgebaut: Links befindet sich die Auswahl zwischen alle Episoden abspielen oder die Episode einzeln abspielen. Rechts neben dem Menü ist ein bekannter Charakter aus der Serie zu sehen, welcher von Menü zu Menü variiert.






Verpackung
Alle sechs DVDs befinden sich in einer Verpackung mit Schuber. Verpackung sowie Schuber wurden mit verschiedenen Bildern und Gruppenfotos versehen. Die Rückseite des Schubers zeigt noch einige Screenshots, technische Daten und einen einladenden Klappentext.
 
Extras Seit der ersten Box gibt es keine besonderen Extras auf den DVDs. In der Verpackung liegt lediglich immer ein Booklet bei, das über Charaktere, Feinde und Orte der Geschichte informiert und einen Episodenführer bietet.

Fazit Der Untergang von Water 7 ist in Sicht und es wäre nicht „One Piece“, wenn eine Saga ohne einen großen Kampf enden würde. Ruffy muss gegen seinen schwersten Gegner bisher antreten: Rob Lucci. Zwar hat sich die Gruppe in dem letzten Kapitel zerstritten, so findet sie sich aber wieder zusammen und zieht an einem Strang: Die Rettung ihrer Freundin Robin. Doch wie soll es weiter gehen ohne die Flying Lamb?
Inhalt
Inhalt
1

Bild
Bild
1.5

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.2
DVD-Menü
DVD-Menü
5

Extras
Extras
5

Preis/Leistung
Preis/Leistung
1

Autor: /  Reh-Baecker
Lektor: Kathia Krüss
Grafiker: Rebecca Bertram /  Reh-Baecker
Datum d. Artikels: 17.06.2016
Bildcopyright: Toei Animation, Eiichiro Oda, Kazé


X