Demon Slayer Vol. 3 - (Blu-ray)

Geschrieben von Anja Degenhardt
Bildcopyright: Ufotable, peppermint anime

Nach dem Kampf gegen den Trommeldämon tritt Tanjiro erleichtert ins Sonnenlicht. Doch vor dem Haus wartet der Junge mit dem Wildschweinkopf... Er fordert Nezukos Tod!

Inhalt

Als Tanjiro aus dem Haus des schrecklichen Dämons tritt, den er eben besiegt hatte, bietet sich ihm ein grausiges Bild: Der Angsthase Zen'itsu umarmt Tanjiros Holzkiste mit Nezuko darin und schützt diese mit seinem Körper. Denn der verrückte Wildschwein-Junge aus dem Haus hatte wohl den Geruch des Dämons wahrgenommen und will diesen nun vernichten. Zen'itsu hat jedoch gehört, wie Tanjiro sagte, der Inhalt der Kiste sei ihm mehr wert als sein eigenes Leben. Aus diesem Grund schützt er sie jetzt mit Seinem. Der fremde Junge prügelt wie wild auf ihn ein. Zum ersten Mal seit langer Zeit verliert Tanjiro die Fassung. Sofort greift er den Wildschwein-Jungen an. Die geretteten Geschwister und Zen'itsu können nur wie gelähmt zuschauen.
Letztendlich beendet Tanjiro den Kampf mit einem Kopfstoß. Dann erklärt er dem Wildschwein-Jungen, der sich als Inosuke vorstellt, dass Dämonenjäger nicht gegeneinander kämpfen sollten. Inosuke ist beeindruckt. Sowohl von Tanjiros Stärke, als auch seiner Art, nach dem ersten Gefühlsausbruch, sich nicht länger provozieren zu lassen. Gutmütig schließt er sich der Gruppe an, denn Tanjiros Rabe hat einen neuen Auftrag für die Jäger: Sie sollen das Haus der Glyzinien aufsuchen und sich von den Kämpfen erholen. Tanjiro ist erfreut, dass ihnen eine Pause gegönnt wird und führt die Gruppe an den entsprechenden Ort.
Endlich mal ein wenig Ruhe vor den Dämonen! Und das ist auch gut so, denn ihr nächster Auftrag hat es ganz schön in sich...

Details

Volume drei steht ganz im Zeichen der Banden, die man in seinem Leben knüpft. Freundschaften als auch Familie steht im Fokus. Der neu auftauchende Charakter Inosuke ist das leidenschaftlich glühende Gegenstück zu Tanjiros kalkulierender Vorsicht und Zen'itsu ständiger Zweifel und Angst. Trotz der anfänglichen Streitsucht erweist sich auch dieser Charakter nach und nach als liebenswert mit seinen ganz eigenen Macken.

Ufotable, peppermint anime

Umsetzung

Die Blu-ray-Version gibt es in Tonqualität Dolby Digital 2.0 für beide Sprachen sowie Bildformat 16:9. Hier wurden keinerlei Fehler entdeckt, die den Genuss am Zuschauen dämpfen könnten und die üblichen Untertitel, weiß mit schwarzer Umrandung, fügen sich problemlos ein und lassen sich gut lesen. Der Anime glänzt weiterhin mit seiner bereits erwähnten tollen Kampf-Choreographie, der tollen Interaktion zwischen den Charakteren und führt seinen roten Faden beständig weiter, Nezukos Krankheit zu heilen. Überdies erzeugen die Kämpfe wirklich sehr überzeugend das Gefühl, dass man unter Umständen jetzt einen Charakter verliert. Die Art, die Geschichte zu erzählen und starke Charaktere auch mal schwach zu zeigen, erhöht enorm die Spannung. Gerade in Episode 19 wird es richtig knapp, was hierbei sogar ein eigenes, richtig schönes Ending spendiert bekommt.

Ufotable, peppermint anime

Packung

Wie immer kommt auch Volume drei in künstlerisch verzierter Hülle. Hier ist auf dem Deckel diesmal Zen'itsu in einer seiner seltenen Momente zu sehen - mehr davon im Anime nachzuschauen! Zieht man die Hülle aus dem dünnen Pappschuber heraus, sieht man auf diesem Cover nun Inosuke vor dem Haus mit dem Glyzinien-Wappen. Auf der Rückseite des Pappschubers finden sich die üblichen Screenshots, der Werbetext, die Folgentiteln sowie weitere Infos.

Ufotable, peppermint anime

Extras

Hier gibt es neben dem Clean Opening und Clean Ending auch das bereits erwähnte Ending zu Folge 19 sowie Trailer zu „Kandagawa Jet Girls“, „Fire Force“, „Sword Art Online“ und „Cautious Hero“.

Fazit!

"Demon Slayer" dreht den Spieß mal um und läutet eine kurze und angenehm anzusehende Erholungsphase ein, nur um dann aufs große Ganze zu gehen. Die Kämpfe nehmen ein spektakuläres Maß an Geschwindigkeit und Farben an und bannen den Zuschauer an den Bildschirm. Studio Ufotable weiß spielend leicht, mit seinen Animationen und den Einsatz von Hintergrundmusik und Kamerfahrten sowie -schnitten zu beeindrucken. Die deutsche Umsetzung brilliert mit tollen Synchronsprechern, die authentisch ihre Rollen vertreten.

Inhalt
2
Bild
2
Ton
2
Synchronisation
2
Untertitel
2
DVD-Menü
2
Extras
6
Preis-/Leistungsverhältnis
3
Gesamt
3

Neuste Artikel

Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt Vol. 3 (Blu-ray)

Nachdem der Echsenmensch Gabiru sich selbst zum König erklärt und ein Bündnis mit Rimuru ausgeschlagen hat, wird der Orkangriff seinem Volk immer mehr zum Verhängnis. Jeder weitere Tote, egal auf welcher Seite, ist Futter für den Gegner, der mit jedem Bissen stärker wird...

Kokoro Connect Vol. 1 (Blu-ray)

Ganz plötzlich tauschen die Schüler des Kulturclubs ihre Körper und müssen sich jetzt damit abfinden, dass ihre Geheimnisse ans Licht kommen.

Dog & Scissors Vol. 1 (Blu-ray)

Bücherliebhaber Kazuhito Harumi wird völlig unerwartet bei einem Raubüberfall erschossen. Weil er auf keinen Fall sterben wollte, bevor er das letzte Buch der Todsündenreihe seines Lieblingsautors gelesen hatte, wird er als Hund wiedergeboren.

Welcome to the N.H.K.! Vol. 1 (DVD)

Der Hikikomori Tatsuhiro Sato ist der großen Weltverschwörung auf der Spur gekommen:
Mithilfe von Unterhaltungsmedien will die NHK alle Japaner beeinflussen und eine Armee aus Stubenhockern züchten!

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.