Fate/Grand Order: First Order (Blu-ray)

Geschrieben von Rouja Rikvard
Bildcopyright: © TYPE-MOON/FGO ANIME PROJECT © 2017 peppermint anime GmbH

Fujimaru Ritsuka wird als Master-Kompatibler von der Chaldea Security Organization gecastet. Noch ahnt der junge Mann nicht, dass die Zukunft der Welt in seinen Händen liegen wird… 

Inhalt

Die Chaldea Security Organization hat ihren Sitz hoch auf einem Berg, der von Schnee bedeckt ist. Die Anlage ist tief ins Gestein geschlagen und von der Außenwelt abgeschirmt. Die einzige Möglichkeit, mit dem Rest der Welt zu kommunizieren ist via digitaler oder magischer Kanäle. 
Hierher kommt der junge, master-kompatible Anwärter Fujimaru Ritsuka als einer von 50 Freiwilligen. Vor kurzem fand die Chaldea Security Organization nämlich heraus, dass die Menschheit demnächst von einem bislang unbekannten Ereignis ausgelöscht wird. Offenbar hat dies mit dem fünften Gralskrieg zu tun, der 2004 in der Stadt Fuyuki tobte, die seitdem als No-Go-Zone gilt. Die Chaldea Security Organization will die Vorfälle dort genauer unter die Lupe nehmen und plant die Seelenpartikel der Master-Kompatiblen in der Zeit zurück zu schicken. Wenn sie die Ereignisse in der Vergangenheit verändern könnten, würde dies die Zukunft der Menschheit retten – soweit der Plan. Jedoch kommt es unverhofft zu einem Anschlag in der Anlage und Fujimaru Ritsuka und seine befreundete Kollegin Mash Kyrielight geraten in große Gefahr…  

Details

"Fate/Grand Order: First Order" ist dem Namen nach ein Ableger des "Fate"-Franchise und adaptiert den Prolog des gleichnamigen RPG Mobile Games. Inhaltlich geht es um Ritsuka und Mash, die sich hier zum ersten Mal kennenlernen. Beide sind noch neu in ihrer Rolle und finden im Laufe des Films als Team zueinander. 
Prinzipiell setzt der Film bereits grundlegendes Wissen über Master, Servants und den Heiligen Gral voraus. Wer dies bereits hat, kann der Handlung leichter folgen. Insgesamt hat "Fate/Grand Order: First Order" eine Laufzeit von 74 Minuten und erzählt die Story kompakt und zügig. Der Fokus liegt klar auf der Action und den Kämpfen zwischen den Servants. 
 
Der Movie wird übrigens im, für 2020 angekündigten, Film "Gekijouban Fate/Grand Order: Shinsei Entaku Ryouiki Camelot" fortgesetzt. 
© TYPE-MOON/FGO ANIME PROJECT © 2017 peppermint anime GmbH

Umsetzung

Der Anime wurde im Lay-duce Animationsstudio produziert und hält jede Menge Special Effects parat. Diese sind einwandfrei animiert und kommen durch die gute Bildqualität hervorragend zur Geltung. Auch ist der Ton im Format DTS-HD MA 2.0 (leider kein 5.1) stets gut zu verstehen und tipptopp mit der Synchronisation abgemischt.
 
Die japanisch- und deutschsprachigen Sprecher*innen liefern bei der Synchronisation eine sehr gute Leistung ab. In der deutschen Variante sind Mash und Ritsuka besonders gut getroffen. Nur der Charakter Saber wirkt anfangs etwas zu übertrieben gekünstelt. Abgesehen davon sind die Stimmen tadellos. 
Zu beiden Varianten lassen sich deutsche Untertitel einblenden, die am unteren Bildrand erscheinen. In weiß mit schwarzem Rand geben sie die leicht lesbaren Subs wieder.   
© TYPE-MOON/FGO ANIME PROJECT © 2017 peppermint anime GmbH

Packung

Das Cover zieren die zwei Hauptcharaktere Ritsuka und Mash, während am unteren linken Rand ein FSK-Sticker klebt. Die Rückseite gibt Aufschluss über den Inhalt und technische Ausstattung von "Fate/Grand Order: First Order".
 
Die Verpackung ist übrigens leicht magnetisch. Man klappt das Cover einfach vor und öffnet so das "Innenleben". Diese Art der Gestaltung ist praktisch und wirkt hochwertig. Neben einem großen Artwork findet sich letztlich die Disk, ein Booklet und ein Streamingcode zum Film darin. 
© TYPE-MOON/FGO ANIME PROJECT © 2017 peppermint anime GmbH

Extras

Als Boni sind folgende mit von der Partie:
 
Clean Opening – das Opening des Mobile Games ist mit dabei. Digitaler Streamingcode – der Code war für das Streamingportal AKIBA PASS gedacht, das es inzwischen leider nicht mehr gibt. Es hat sich mit WAKANIM zusammengeschlossen. Booklet – ein 28-seitiges Heft, das auf dicken Papier gedruckt wurde. Es beinhaltet eine Inhaltsangabe und Hintergrundinformationen zum Franchise, ein Interview mit Nasu Kinoko (Original Author), Nanba Hitoshi (Regie) und x Sekine Ayumi (Drehbuch), Charakterzeichnungen und -beschreibungen, Hintergründe über die dargestellten Orte im Anime, Image Boards und Sprecher*innenlisten.
 
Insbesondere das Booklet ist sehr informativ und dürfte Fans der Reihe freuen. Daumen hoch!

Fazit!

Action- und Specialeffectreich erzählt "Fate/Grand Order: First Order" den Anfang der Geschichte rund um Ritsuka und Mash. Dieser Film ist ein Auftakt zu einem neuen Kapitel, das eine gute deutsche Umsetzung und viele Extras erhielt. Für alle Fans der "Fate"-Spiele und der Anime-Verfilmungen sollte auch dieses Werk nicht in der Sammlung fehlen! 

Inhalt
5
Bild
2
Ton
2
Synchronisation
4
Untertitel
2
DVD-Menü
2
Extras
4
Preis-/Leistungsverhältnis
3
Gesamt
3

Neuste Artikel

K-Universe - Von K-Pop bis K-Drama: Trends Made in Korea

Alles rund um (Süd) Korea in einem Buch? Tatsache! K-Universe verspricht nicht nur Vielfalt, sondern bietet sie auch.

My Hero Academia Staffel 4 Vol. 3 (Blu-ray)

Endlich geht es ans Eingemachte: Izuku und Mirio treffen auf Overhaul und dieses Mal werden sie Eri-chan befreien!

My next Life as a Villainess Vol. 3 (Blu-ray)

Catarina wird beschuldigt, Maria aufgelauert und gequält zu haben. Dafür gibt es sogar handgeschriebene Belege und Augenzeugen! Was ist hier nur los?

Violet Evergarden - The Movie (Blu-ray) – Limited Special Edition

Violet versteht jetzt die Bedeutung der Worte „Ich liebe dich“, was ihr sehr bei ihrer Arbeit als Autonome-Korrespondenz-Assistentin hilft. Dennoch hat sie niemanden, zu dem sie diese Worte sagen kann.

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.