Jackie Chan – Winners & Sinners (Dragon Edition)

Geschrieben von Bettina
Bildcopyright: splendid film / AmasiA / Fortune Star / WVG Medien GmbH

Geläutert durch ihren Gefängnisaufenthalt, wollen fünf junge Männer ein neues Leben beginnen. Sie haben sich Freundschaft geschworen und gründen eine Reinigungsfirma. Doch wie es der Zufall so will, geraten sie zwischen die Fronten von miesen Gangstern und der Polizei.

Inhalt

Fünf Kleingangster werden bei ihren Diebeszügen und Betrügereien erwischt und eingebuchtet. Im Gefängnis verbünden sie sich und als sie schließlich wieder rauskommen, wollen sie eine Firma gründen und legal leben.
Mit den fünf wird ein hochrangiger Gangsterboss aus dem Knast entlassen und der macht mit seinen Geldwäschegeschäften weiter. Als Curly, einer der fünf, die anderen ins Haus seines Onkels einlädt, treffen sie dort auf seine Schwester, die im Gegensatz zu ihm sehr gut aussieht. Natürlich sind seine vier neuen Freunde sofort hinter dem Mädchen her, auch wenn Curly strikt dagegen ist. Dennoch gründen sie die geplante Putzfirma und verbringen ihren legalen Alltag damit, sich gegenseitig Streiche zu spielen.
Währenddessen versucht Detective CID 07 den Geldfälschern auf die Spur zu kommen. Dabei stellt er sich nicht immer nur geschickt an. Als eine Übergabe der Geldfälscher mit einem Kunden schief läuft, verfolgt der Detective sie sogar auf Rollschuhen. Das ist der Zeitpunkt, als die fünf Jungs in ihrem bisherigen legalen Leben ins Schlamassel hineingezogen werden. Denn der Koffer mit dem Falschgeld landet aus Versehen in ihrem Lieferwagen. Nichts ahnend begeben sich die Fünf mit Curlys Schwester auf eine hochrangige Party, um mal wieder Spaß zu haben. Diese endet jedoch im Kampfchaos.

Details

Der 1983 in Hongkong gedrehte Martial-Arts-Film wurde in Deutschland unter der „Dragon Edition“ digital remastered. Wie viele ältere Filme, bei denen Jackie Chan und Sammo Hung ihre Finger im Spiel haben, gibt es in der Geschichte viele Albereien und lustige Kampfaktionen. Wer die Martial Arts Filme der beiden kennt, wird über die Fünfergruppe nicht verwundert sein, die als Hauptcharaktere fungieren. Die Schauspieler sind kein unbeschriebenes Blatt in dieser Szene.
Daher geht es in „Winners & Sinners“ eher um den Spaß mit verrückten Szenen und chaotischen Kämpfen, als um wirklich ernste Martial-Arts-Aktionen. Was die Stuntszenen dagegen nicht weniger actionreich oder langweilig macht. Ganz im Gegenteil. Es wird einiges geboten.
Unter der sogenannten „Dragon Edition“ versteht man verschiedene Jackie Chan Filme, die bei AmasiA erschienen sind.
Wer in diesem Film allerdings viel Jackie Chan Action erwartet, wird enttäuscht. Die meisten Szenen übernehmen Sammo Hung oder anderweitige Schlägereien der fünf Freunde.

splendid film / AmasiA / Fortune Star / WVG Medien GmbH

Umsetzung

Wie bei lustigen, älteren Martial-Arts-Filmen üblich, sind die meisten Charaktere sehr gut synchronisiert, es lediglich ist anzumerken, dass die übertriebene Art der Chinesen schwer mit deutschen Texten umzusetzen ist. So wirkt das Ganze manchmal etwas lustig. Was allerdings zum Film passt. Wer Jackie Chan von anderen Filmen kennt, der wird sich hier an seine deutsche Stimme gewöhnen müssen. Die Untertitel sind weiß mit schwarzem Rand und erscheinen in der deutschen Version automatisch, wenn zum Beispiel Liedtexte übersetzt werden, die nicht ins Deutsche übertragen wurden. Es sind keine Dubtitel. Dafür sind sie ab und an etwas verpixelt. Inhaltlich dennoch von guter Qualität. Für das Alter des Films ist die Tonqualität wirklich sehr gut und die Bildqualität gut zu bewerten. Man merkt eindeutig, dass beides aufpoliert wurde.
Trotzdem ist der Film natürlich dank seines Alters von älterer Kleidung und Gegenständen geprägt.

splendid film / AmasiA / Fortune Star / WVG Medien GmbH

Packung

In einer transparenten Standardhülle mit schwarz-braunem Hintergrund kommt das Cover mit einem kleinen Bild von Jackie Chan, über dem groß sein Name prangt. Darunter ist der Titel des Films zu sehen. Auf dem Backcover gibt es drei Screenshots, ein Bild von Sammo Hung, eine Zusammenfassung der Geschichte, so wie die üblichen Daten zu Sprachen, Tonformat, Untertitel, Bildformat, Laufzeit, Genre und Rechte. Dazu ein kleiner Kasten mit dem Bonusmaterial.

splendid film / AmasiA / Fortune Star / WVG Medien GmbH

Extras

Extern ist nur das Wendecover als kleiner Bonus zu sehen.
Auf der DVD selbst gibt es „Audiokommentar von Hongkong-Kino-Experte Bey Logan“ in Englisch, „Teapot Tango: Interview mit Sammo Hung“, „Outtakes“ und den Originaltrailer.
Dazu noch verschiedene Filmtrailer: Witching & Bitching, I. Frankenstein, The Suspect – Traue Keinem, Armour of God, Way of the Warrior, Hours – Wettlauf gegen die Zeit, The Last Stand – Seine Stadt, sein Gesetz und The Machine.

Das Interview mit Sammo Hung zeigt diesen in älteren Jahren und ist sehr schön gestaltet. Natürlich spricht er kantonesisch und es gibt deutsche Untertitel dazu.
Die Outtakes dürfen bei einem Jackie Chan Film natürlich nicht fehlen! Sie sind witzig und schmerzhaft, wie üblich.

Fazit!

Wer hier einen Jackie Chan in der Hauptrolle erwartet, wird enttäuscht. Als Detective ist er zwar immer wieder mit dabei und zeigt einige Action, doch das Hauptaugenmerk liegt auf Sammo Hung und seinen Kumpels. Was den Film nicht schlecht macht. Man sollte es nur wissen, da ja groß Jackie Chan über dem Titel prangt. Der Klamauk ist wirklich witzig aufgezogen und lässt die Martial-Arts-Stunts und –Kämpfe immer wieder gut und geschickt einfließen. Viel Inhalt hat die Story leider nicht, nichtsdestoweniger lässt sich der Film als gute Unterhaltung für den Nachmittag empfehlen. Vor allem, wenn man Jackie Chan und Sammo Hung Fan ist.

Inhalt
5
Bild
2
Ton
4
Synchronisation
4
Untertitel
5
DVD-Menü
3
Extras
6
Preis-/Leistungsverhältnis
2
Gesamt
2

Neuste Artikel

Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt Vol. 3 (Blu-ray)

Nachdem der Echsenmensch Gabiru sich selbst zum König erklärt und ein Bündnis mit Rimuru ausgeschlagen hat, wird der Orkangriff seinem Volk immer mehr zum Verhängnis. Jeder weitere Tote, egal auf welcher Seite, ist Futter für den Gegner, der mit jedem Bissen stärker wird...

Kokoro Connect Vol. 1 (Blu-ray)

Ganz plötzlich tauschen die Schüler des Kulturclubs ihre Körper und müssen sich jetzt damit abfinden, dass ihre Geheimnisse ans Licht kommen.

Dog & Scissors Vol. 1 (Blu-ray)

Bücherliebhaber Kazuhito Harumi wird völlig unerwartet bei einem Raubüberfall erschossen. Weil er auf keinen Fall sterben wollte, bevor er das letzte Buch der Todsündenreihe seines Lieblingsautors gelesen hatte, wird er als Hund wiedergeboren.

Welcome to the N.H.K.! Vol. 1 (DVD)

Der Hikikomori Tatsuhiro Sato ist der großen Weltverschwörung auf der Spur gekommen:
Mithilfe von Unterhaltungsmedien will die NHK alle Japaner beeinflussen und eine Armee aus Stubenhockern züchten!

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.