K Project Vol.3

Geschrieben von
Bildcopyright: Shingo Suzuki, Mikio Endo, Hiromichi Kanazawa, GoHands, KSM

Im letzten Teil der Serie werden alle Geheimnisse gelüftet und es kommt zum großen Showdown zwischen dem roten und blauen Clan. Noch immer ist die alles entscheidende Frage: Wer ist Shiro eigentlich?!

 

Inhalt

Auf der Suche nach Shiro, Kurou und Neko nehmen HOMRA das gesamte Gelände der Ashinaka High School auseinander – sie suchen nach Hinweisen und ängstigen unter anderem die Schüler, um herauszufinden, wo die drei stecken. Denn für HOMRA ist Shiro ganz klar der Mörder ihres Mitstreiters Totsuka. Doch der rote Clan ist nicht der einzige, der in der High School auftaucht: Scepter4 fahndet weiter nach dem roten König Mikoto, der erst vor kurzem aus der Haft ausgebrochen ist. So treffen Mikoto und der blaue König Reiji aufeinander – es entbrennt ein erbitterter Kampf.
Währenddessen fallen Shiro und seinen beiden Freunden neue Hinweise in die Hände, die sie zum wahren Mörder von Totsuka führen. Wer ist der Unbekannte, der Shiro in dieser schicksalhaften Nacht so ähnlich sah? Das ist noch nicht alles: ausgerechnet der zweite König, der goldene, hilft Shiros Gedächtnis auf die Sprünge, denn die beiden kennen sich aus der Vergangenheit...

Details

Gute Nachrichten für alle Liebhaber der Serie: KSM hat sich auch die Lizenzen für den Film „Missing Kings“ und die Fortsetzungsserie „Return of Kings“ gesichert - erstes ist schon erschienen, letzteres ist ab Juli 2018 auf Blu-Ray und DVD zu haben, wird wieder dreizehn Episoden umfassen und in drei Volumes unterteilt werden.
Jetzt aber zu Volume drei des optischen Meisterwerks: Mit der außergewöhnlichen Story und dem tollen Soundtrack ist „K“ eben kein 0815-Anime und hebt sich von der breiten Masse ab. Die letzten drei Episoden bieten noch einmal Spannung pur, endlich werden alle Geheimnisse rund um Shiro gelüftet und am Ende erwartet einen ein trauriger Moment plus ein Mega-Cliffhanger, der einen unbefriedigt zurücklässt, weil man unbedingt wissen will, wie es weitergeht. Es ist zwar eine kurze Serie, dennoch konnte man einige Figuren richtig ins Herz schließen, zum Beispiel Shiro, Kurou und Neko, jedoch auch ein paar Gesichter von der Gegenseite wie den Skater Misaki Yata von Homra, der noch eine Rechnung mit seinem ehemaligen Kumpel Saruhiko Fushimi von Scepter4 offen hat, um nur zwei zu nennen. Sehr schade, dass „K Project“ so schnell zu Ende geht, doch Fans werden ja getröstet mit ein paar Fortsetzungen, da ist die Trauer nicht ganz so groß.

Shingo Suzuki, Mikio Endo, Hiromichi Kanazawa, GoHands, KSM

Umsetzung

Volume drei überzeugt erneut durch satte Farben, flüssige und spannungsgeladene Actionszenen sowie einwandfreiem Ton und der passenden Hintergrundmusik. Der Soundtrack hat es in sich! Das Bild ist gestochen scharf – so wie es sich Blu-ray Qualität gehört und die deutschen Stimmen sind immer noch sehr passend und geben sich im letzten Atemzug nochmal besonders viel Mühe. Da gehen die etwas emotionslosen Stimmen von einzelnen unwichtigen „Statisten“ in keinster Weise ins Gewicht.
Die Untertitel sind perfekt getimed und gut lesbar in weißer Schrift mit schwarzer Umrandung, jedoch haben sich da ein paar kleine Rechtschreibfehlerchen eingeschlichen und es handelt sich bei den Untertitel leider zudem um Dubtitel.

Packung

Eine Verpackung liegt der Presseversion nicht vor.

Extras

Auf der Blu-ray selbst ist eine Trailershow vorhanden zu anderen Serien, die bei KSM erschienen sind. Ob es weitere Extras in physischer Form dazu gibt, können wir nicht beurteilen, weil der Presseversion keine vorlagen.
 

Fazit!

Volume drei von „K Project“ ist ein gelungener Abschluss für den Mystery-Anime und öffnet den Vorhang für ein ganzes K-Universum! Der Grundstein ist gelegt und man freut sich auf mehr. Der deutschen Umsetzung haben wir wieder nichts entgegen zu setzen, außer die Dubtitel.

Inhalt
2
Bild
2
Ton
2
Synchronisation
2
Untertitel
6
DVD-Menü
2
Extras
8
Preis-/Leistungsverhältnis
10
Gesamt
10

Neuste Artikel

K-Universe - Von K-Pop bis K-Drama: Trends Made in Korea

Alles rund um (Süd) Korea in einem Buch? Tatsache! K-Universe verspricht nicht nur Vielfalt, sondern bietet sie auch.

My Hero Academia Staffel 4 Vol. 3 (Blu-ray)

Endlich geht es ans Eingemachte: Izuku und Mirio treffen auf Overhaul und dieses Mal werden sie Eri-chan befreien!

My next Life as a Villainess Vol. 3 (Blu-ray)

Catarina wird beschuldigt, Maria aufgelauert und gequält zu haben. Dafür gibt es sogar handgeschriebene Belege und Augenzeugen! Was ist hier nur los?

Violet Evergarden - The Movie (Blu-ray) – Limited Special Edition

Violet versteht jetzt die Bedeutung der Worte „Ich liebe dich“, was ihr sehr bei ihrer Arbeit als Autonome-Korrespondenz-Assistentin hilft. Dennoch hat sie niemanden, zu dem sie diese Worte sagen kann.

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.