Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Faszinierende Drachenwelt – Das große Zeichen- & Wissensbuch

 
Drachen üben schon seit Jahrtausenden eine enorme Faszination auf die Menschen aus. In diesem Zeichenbuch rückt man diesen mythischen Wesen auf die Schuppen.
Faszinierende Drachenwelt - Das große Zeichen- & Wissensbuch
 
Autor:Julia Niehüser
Seiten:80
Verlag:Projekt VielSeitig
Erschienen:17.04.2015
ISBN:9783945310014
Preis:17,95 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Ursprungsland:DE
Originaltitel:Faszinierende Drachenwelt - Das große Zeichen- & Wissensbuch
Originalverlag:Projekt Vielseitig
Erstveröffentlichung:2015
Animexx:Artbook-Eintrag
Inhalt Nach einer Einleitung über Drachen im Allgemeinen wird das Zeichenbuch in drei Bereiche aufgeteilt, die wiederum mehrere Unterpunkte haben.

Material und Technik
Zuerst gibt es eine kurze und bündige Erläuterung zu den benötigten Materialien. Im Buch wird vorrangig mit Aquarell coloriert, entsprechend sind die Materialien darauf ausgelegt. Es folgt eine kleine Farbenlehre, bevor es dann ans Skizzieren und schließlich ans Lineart geht.

Grundlagen des Drachenzeichnens
Als Erstes wird am Beispiel des klassischen westlichen Drachens die grundliegende Gestaltung aufgezeigt. Ausführlich wird dabei auf den Körperbau und die einzelnen Gliedmaßen eingegangen. Selbstverständlich fehlen hier auch nicht die Schuppen und das Feuer.
Den Abschluss von „Grundlagen des Drachenzeichnens“ bildet die Anleitung zur Koloration, die in fünfzehn Schritte unterteilt ist.

Vielfalt im Reich der Drachen
Wie der Titel schon vermuten lässt, werden hier verschiedene Arten vorgestellt. Zu finden sind hier: Wyvern, Amphitere und asiatische Drachen. Zu jeder Gattung gibt es nicht nur mythologische Informationen, sondern auch ein Tutorial.
Außerdem sind noch Zeichnungen von unterschiedlichen Elementardrachen und kurze Beschreibungen vorhanden.
Fazit Wer sich schon immer einmal an Drachen versuchen wollte, ist hier goldrichtig. Die rund 80 Seiten bieten anschauliche Bilder und verständliche Anleitungen, die auch für Anfänger geeignet sind. Neben dem zeichnerischen Nährwert wird auch viel Wissenswertes über Drachen in das Werk eingestreut. Besonders schön ist, dass bei jeder farblichen Illustration die verwendeten Farben aufgeführt wurden. Man merkt dem Buch deutlich an, dass sich sowohl Autorin als auch Verlag große Mühe gegeben haben.
Autor:
Lektor: Carolin Titze
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 13.05.2015
Bildcopyright: Julia Niehüser, Projekt Vielseitig


X