Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Berserk and the Band of the Hawk

Berserk Musou (ベルセルク無双)
 

Im Krieg sind Söldner immer gefragt. Besonders wenn die Schlachten nie enden wollen…

Inhalt

Das Königreich wird seit Jahrhunderten von Kriegen heimgesucht, die erbarmungslos sind und offenbar nie enden wollen. Natürlich haben diese Schlachten schon etliche Leben gefordert und so ist es kaum verwunderlich, dass Söldner ein begehrtes Gut sind.

Guts verdient sich ebenfalls sein Brot als Söldner und trotz seines jungen Alters ist er nicht nur stark, sondern auch äußerst fähig. Eines Tages begegnet er der Söldnertruppe „Die Falken“, welche sich ebenso einen Namen auf dem Schlachtfeld gemacht hat. Besonders der Anführer Griffith zeigt reges Interesse an Guts und schließlich wird Guts in die Truppe aufgenommen.

Fortan geht Guts völlig andere Bahnen und das Schicksal nimmt seinen Lauf….

Insgesamt stehen 50 Missionen zur Verfügung, wobei man die meiste Zeit Guts steuert. Ohnehin gibt es nur acht spielbare Charaktere, die auch im Modus „Freier Kampf“ ausgewählt werden können. Für die Inszenierung der Handlung werden sowohl Anime-Szenen verwendet als auch Cel-Shading-Sequenzen.

Da es sich um ein Spiel der Kategorie Musou handelt, wird Kämpfen natürlich ganz groß geschrieben und so bieten die Missionen kaum Abwechslung. Als Belohnung erhält man eine Reihe von Accessoires, welche die Werte des Kriegers verbessern. Es ist auch möglich, neue Rüstungen freizuspielen oder für Echtgeld zu kaufen.

Starke, schwache Angriffe, Combos und Blocken, das sind die grundliegende Befehle. Mit jedem getöteten Gegner füllt sich eine Leiste. Ist diese gefüllt, ist Guts kaum noch aufzuhalten. In diesem Zustand wird wiederum eine andere Leiste gefüllt und schließlich endet es in einem verheerenden Schlag, der ohne Probleme hunderte von Gegnern niedermäht.

Details

„Berserk and the Band of the Hawk“ folgt dem Verlauf der Manga-Vorlage und erzählt den „Goldenes Zeitalter"-Arc sowie die Hälfte des „Millennium-Falke“-Arcs. Wie im Originalwerk sind die Gore-Elemente allgegenwärtig und das Spiel sollte daher auch nur von Volljährigen gespielt werden. „Berserk and the Band of the Hawk“ wurde von Omega Force entwickelt. Das Studio war bereits für zahlreiche andere Musou-Spiele verantwortlich, wobei sich über die Jahre das grundlegende Konzept nicht verändert hat, „Berserk and the Band of the Hawk" stellt da auch keine Ausnahme dar.
Autor:
Lektor: Roberto Czumbil
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
18.02.2018
Omega Force, Koch Media


X