Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Es ist schon zur Tradition geworden, euch in der Vorweihnachtszeit ein paar Anregungen zwecks Geschenkideen zu machen. Und so hat unsere Redaktion auch diesmal wieder die Veröffentlichungen des langsam ausklingenden Jahres Revue passieren lassen und präsentiert euch hiermit schenkwürdige Titel...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Jak and Daxter: The Lost Frontier

 

Jak und sein wieselähnlicher Freund Daxter haben schon einige Abenteuer hinter sich gebracht, doch dieses Mal stehen sie vor ihrer wohl größten Herausforderung: Am Ende der Welt versuchen sie, ihren Heimatplaneten vor dem Untergang durch die dunkle Eco-Energie zu retten.

Inhalt

Ein schrecklicher Sturm tobt um das Flugzeug von Keira. Sie, eine junge Wissenschaftlerin, und ihre beiden Freunde Jak und Daxter - der durch einen Unfall in ein Tier verwandelt wurde - sind auf der Suche nach hellem Eco. Nicht ohne Grund: Das Gleichgewicht der Eco-Energie ist aus seiner Balance geraten und droht nun, die Welt zu vernichten. Luftpiraten versuchen, den Rest des kostenbaren hellen Ecos zu erbeuten und werden zu all dem Übel auch noch auf das Flugzeug der Drei aufmerksam.
Im Gefecht mit dem Kapitän der Piraten zerstört Daxter aus Versehen den Treibstofftank und die Maschine muss notlanden – am Ende der Welt, an der „Kante“.

Solange Keira versucht, den Flieger zu reparieren, hat der Spieler Zeit, sich mit der Steuerung vertraut zu machen; zusätzlich zu seinen Fäusten hat Jak in diesem Teil der Serie einen Kampfstab, um sich zu verteidigen, den er durch Aufsätze aufwerten kann. Durch den starken Einfluss der Eco-Energie kann sich Jak aber nicht mehr in sein dunkles und stärkeres Ich verwandeln, wie er es früher konnte. Das übernimmt sein Freund Daxter für ihn, der als dunkler Daxter Türen zerstört oder mit einer Faustattacke Schalter umlegt.
Die Luftpiraten bekämpfen die beiden vor allem aus ihrem Flieger heraus, mit dem man auch von Ort zu Ort reisen kann und den man durch neue Waffen und Upgrades verbessern kann.

Details

Die Geschichte, wie Daxter zum Fellknäuel wurde, wer Keira ist und warum Jak dunkle Eco-Kräfte hat, wird in den ersten drei Teilen der „Jak and Daxter“-Serie erzählt. Die Spiele erschienen 2001, 2003 und 2004 für die PlayStation 2 und gleichen im Gameplay dem vierten Teil, „Jak and Daxter: The Lost Frontier“. Als Rennspiel-Ableger erschien 2005 das Spiel „Jak X: Combat Racing“ und Daxter übernimmt im gleichnamigen Spiel „Daxter“ (2006, PSP) die Hauptrolle und spannt den Bogen zwischen Teil eins und zwei der Hauptserie.
Autor:
Lektor: Jennifer Brox
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
03.03.2012
Naughty Dog/ Sony Computer Entertainment


X