Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Heute präsentieren wir euch den zweiten Teil unseres kleinen Specials direkt vor Halloween. Was verbindet ihr mit dem amerikanischen Gruselfest? Unserer Redaktion kam gleich das Wort "Verkleidung" in den Sinn. Und Verkleidung plus Japan ergibt in unseren Köpfen: COSPLAY!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Project Zero 2: Wii Edition

zero – akai chō ( 零~紅い蝶)
 

Ein Dorf, in ewiges Zwielicht gehüllt, hält ein düsteres Schicksal für ein Zwillingspaar bereit. Ruhelose Seelen verbergen sich dort und trachten nach dem Leben der jungen Mädchen.

Inhalt

Die Zwillingsschwestern Mio und Mayu machen einen Ausflug zu einem idyllischen Ort, den sie auch als Kinder gerne besucht haben. Plötzlich entdeckt Mayu einen scharlachroten Schmetterling; fasziniert von dessen Anblick folgt sie ihm. Mio beschließt, ihrer Schwester besser zu folgen, damit sie sich nicht verlieren.
Dabei durchqueren sie unabsichtlich eine magische Grenze und finden sich zwar in demselben Wald wieder, aber nun ist er in unheimliche Schatten getaucht. Sie sind in den Sog des Dorfes mit Namen Minakami, welches eines Tages einfach verschwand, geraten und nun gibt es kein Zurück mehr, nur noch den Weg voran.

Im Dorf finden sie niemanden vor, doch woher kommen dann die wispernden Stimmen, die sie vernehmen, und was sind das für Schatten, die um sie herum huschen? Die Zwillinge müssen feststellen, dass im Dorf ruhelose Geister umhergehen und die Mädchen aus einem bestimmten Grund dort gefangen halten. Ist es vielleicht kein Zufall gewesen, dass Mio und Mayu in das Dorf gelangt sind und was ist überhaupt an diesem Ort geschehen?

Der Spieler zieht bewaffnet mit der Wii-Remote und dem Nunchuk in die Schlacht, während Mios Ausrüstung aus einer Kamera Obscura und einer Taschenlampe besteht. In früheren Zeiten gab es den Aberglauben, dass ein Foto die Seele einfangen würde und genau dies wird in allen bisherigen „Project Zero“-Teilen praktiziert. Die Geister werden besiegt, indem man sie fotografiert, dabei spielt vor allem das richtige Timing eine große Rolle.

Zwar steuert der Spieler hauptsächlich Mio, die auch die mutigere der Schwestern ist, darf aber nicht Mayu außer Acht lassen. Denn Mayu ist nicht nur viel empfänglicher für die negativen Schwingungen, sondern kann sich kaum selbst wehren und hinkt seit einem Unfall in ihrer Kindheit. So muss der Spieler nicht nur die Geister abwehren und dem Geheimnis auf die Spur kommen, er muss auch noch auf das Leben von Mayu achtgeben.

Details

Im Jahr 2004 erschien „Project Zero 2: Crimson Butterfly“ für die Playstation 2, ein Jahr später folgte schon ein Remake für die Xbox. Wie auch bei dem Xbox-Remake wurden erneut weitere Inhalte eingefügt. Außerdem erhielt die Wii-Version noch einen zusätzlichen Modus, das Geisterhaus und die Möglichkeit, zu zweit zu spielen. Der Konzern Nintendo ist in Besitz der Rechte an dem Markennamen „Project Zero“, so erschien der vierte Teil nur für die Wii und auch weitere Teile werden voraussichtlich nur für Nintendo-Systeme erscheinen. Zeitgleich mit „Project Zero 2: Wii Edition“ erschien auch der Serien-Ableger „Spirit Camera“ für den Nintendo 3DS.
Autor:
Lektor: Jennifer Brox
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
20.08.2012
Nintendo, Tecmo Koei Games


X