Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Devil May Cry Band 2: Dantes Rückkehr

 
Halbdämon und Menschenfreund Dante ist zurück! Sein neuer Auftrag gestaltet sich jedoch schwieriger, als er geahnt hat…
Inhalt Dante hat eine kleine Agentur mit dem Namen „Devil May Cry“ eröffnet und nimmt dort Aufträge als Dämonenjäger entgegen. Zwar gilt er als der Beste seines Fachs, doch ihn anzuheuern ist alles andere als leicht. Denn Dante, der wie sein Vater seinerseits den Menschen wohlgesonnen ist, nimmt nur Aufträge entgegen, bei denen keine Menschenleben gefährdet werden.

Am liebsten arbeitet er im Alleingang, deshalb passt es ihm gar nicht, als er mit der Jägerin Beryl zusammen arbeiten soll. Die sogenannten Dämonenköpfe, ein teuflisches Artefakt, das in der Vergangenheit so viel Leid über Beryl gebracht hat, soll gefunden und zerstört werden. Bald stellt sich jedoch raus, dass noch jemand hinter der Statue her ist. Der skrupellose Yakuza-Boss Chen setzt alles daran, den beiden Dämonenjägern zuvor zu kommen - was Dante in die missliche Lage bringt, seine Waffe gegenüber Menschen erheben zu müssen. Ihm bleibt jedoch keine andere Wahl.

Bald entbrennt eine unerbittliche Schlacht, die ihre Opfer fordert. Bei einem Kampf mit den Gefolgsleuten von Chen landen Dante und Beryl in einem skurrilen Paralleluniversum. Dort kommt es zu einem Wiedersehen mit Mundus, den Dante in der realen Welt besiegt und getötet hatte. Nun muss er sich seinem Erzfeind erneut stellen…
Devil May Cry: Der offizielle Roman zum Spiel. Band 2: Dantes Rückkehr
 
Autor: Shinya Goikeda
Seiten: 240
Verlag: Panini Comics
Erschienen: 13.12.2006
ISBN: 978-3833214103
Preis: 9,95 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Ursprungsland: Japan
Originaltitel: デビルメイクライ2, Debiru mei kurai 2
Originalverlag: Kadokawa Sneaker Bunko
Erstveröffentlichung: 2003

Fazit Das Buch ist keine direkte Fortsetzung zum ersten Roman „Der Usprung“. Während die Handlung des ersten Bandes vor dem ersten Spiel für die Playstation angesiedelt ist, stellt „Dantes Rückkehr“ eine Brücke zwischen dem ersten und zweiten Videospiel dar. Liebhaber der Spielereihe können ruhig einen Blick in die Romane werfen. Zwar erwartet niemanden ein literarisches Meisterwerk, aber die actiongeladene Handlung bietet kurzweilige Unterhaltung. Etwas seltsam stoßen die verwendeten „Soundwörter“, die man eher aus Comics kennt, auf. Auch wirkt der Schreibstil manchmal unnötig geziert, aber alles in allem lässt sich „Dantes Rückkehr“ gut und schnell durchlesen.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 10.05.2014
Bildcopyright: Yūchi Gosum, Panini, Kadokawa Sneaker Bunko


X