Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Aktuell in Japan:
15.12. - 18.12.: Nara – Kasuga-Fest (regional) | 23.12.: Geburt des Kaisers (gesetzlich) | 15.12. - 18.12.: Nara – Kasuga-Fest (regional) | 23.12.: Geburt des Kaisers (gesetzlich) | 15.12. - 18.12.: Nara – Kasuga-Fest (regional)
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Der Schneeprinz

 
Eine rührende Geschichte über eine junge Künstlerseele, die, ungeachtet der armen Lebensverhältnisse, am Traum, eines Tages Maler zu werden, festhält.
Inhalt Sota lebt zusammen mit seinem Großvater in armen Verhältnissen in einem kleinen japanischen Dorf. Das Geld ist so knapp, dass Sota die Schule, die in den 30er Jahren Schulgeld verlangt, nicht besuchen kann und er seinem kränkelnden Großvater bei der Arbeit helfen muss. An seiner Seite ist sein treuer Gefährte Chibi, ein Akita-Inu, den Sota zusammen mit seiner Freundin Sayo als Welpen gefunden und zu sich genommen hat.

Sayo kommt im Gegensatz zu Sota aus reichem Hause. Ihr Vater sieht die Freundschaft der beiden nicht gerne und versucht, diese zu unterbinden. Darunter leiden beide Kinder, doch sie lassen sich von ihren kleinen Abenteuern nicht abbringen. Die Erkundung eines gastierenden Zirkus‘ birgt für Sota eine ganz besondere Begegnung und die Suche nach der Farbe des Nachthimmels, um mit dieser zu malen, wird zunächst zu einem beschwerlichen Unterfangen.

Mit den Lebensweisheiten seines Großvaters im Herzen, immer das Gute im Menschen zu sehen und die Hoffnung nie aufzugeben, hält Sota an seinem Berufswunsch fest, eines Tages ein bekannter Maler zu werden.
Der Schneeprinz
Dt. Publisher:KSM
Erscheinungstermin:19.10.2012
Preis (Amazon):6,97 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Spiellänge:116 Minuten
FSK:Ab 6 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
EAN:4260261431661
Animexx:DVD-Eintrag

Details Der Film wird als Rückblende erzählt, nachdem Sayo einen Brief erhält, der aus der Vergangenheit berichtet. Dabei ist es für den Zuschauer nicht immer ersichtlich, woher der Briefschreiber die Informationen eigentlich nimmt, was der Geschichte an sich keinen Abbruch tut, aber dennoch etwas befremdlich wirkt. Schauspielgröße Tadanobu Asano („Zatoichi – Der blinde Samurai“) spielt die Rolle des mysteriösen Zirkusclowns überzeugend, ebenso wie die Hauptprotagonisten Shintarou Morimoto und Marino Kuwajima die Freundschaft zwischen Sota und Sayo für den Zuschauer lebendig machen.
Der Schneeprinz basiert auf der Romanvorlage „A Dog of Flanders“ von Marie Louise de la Ramée und wurde 1872 unter ihrem Pseudonym Ouida veröffentlicht. In Japan wurde die Idee der Geschichte in Filmen und Anime schon öfters verarbeitet.







Umsetzung Der Zuschauer hat die Wahl zwischen den Tonspuren Deutsch und Japanisch in Dolby Digital 5.1 sowie, falls nötig, deutschen Untertiteln, die in Weiß gehalten und gut lesbar sind. Die Synchronisation ist zum Großteil gelungen und schmälert den Filmgenuss für die unter euch nicht, die den Film gerne auf Deutsch sehen möchten. Auch die Bildqualität ist klar und die verschneiten Landschaften geben dem Film Atmosphäre sowie das farbenfrohere Treiben in dem Bergdorf selbst.

 
Menü Das Menü ist mit Klaviermusik unterlegt und mit Bildern aus dem Film animiert. Von dort aus lässt sich die gewünschte Sprache und die Untertitelfunktion einstellen sowie einzelne Kapitel des Films problemlos anwählen.


Verpackung Die DVD ist in einer handelsüblichen Amaray-Hülle verpackt. Auf dem Cover sieht man im Vordergrund Sota und seinen Hund Chibi in einer Schneelandschaft sowie blass im Hintergrund ein Bild von Sota, Sayo und Chibi als Welpen. Auf der Rückseite finden sich eine Inhaltsangabe und technische Details zur DVD, eingesäumt von Bildern, die erneut Sota, Sayo und Chibi zeigen.
Extras Als Extras sind sechs Trailer zu den Filmen „Das Weihnachtshaus“, „Wunder einer Winternacht“, „Eine Vorweihnachtsgeschichte“, „Wunder einer Weihnachtsnacht“, „Die Schneekönigin“, „Belle – Der Weg zum Glück“ sowie eine Bildergalerie zum Film enthalten.

Fazit Der Schneeprinz ist eine rührende Geschichte, die von einer verbotenen Freundschaft und einem großen Traum erzählt. Für die Winterzeit ist er genau das Richtige, um es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen. Wer über die leichten Schwächen im Plot hinwegsehen kann, findet in diesem Film Unterhaltung, die ans Herz geht.
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
1.5

Ton
Ton
2

Synchronisation
Synchronisation
2.5

Gesamtnote


1.9
Untertitel
Untertitel
2

DVD-Menü
DVD-Menü
1.5

Extras
Extras
2.5

Preis/Leistung
Preis/Leistung
1

Autor: /  -Yue
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 23.01.2014
Bildcopyright: KSM GmbH


X