Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Es ist schon zur Tradition geworden, euch in der Vorweihnachtszeit ein paar Anregungen zwecks Geschenkideen zu machen. Und so hat unsere Redaktion auch diesmal wieder die Veröffentlichungen des langsam ausklingenden Jahres Revue passieren lassen und präsentiert euch hiermit schenkwürdige Titel...!

Weiterlesen

Aktuell in Japan:
15.12. - 18.12.: Nara – Kasuga-Fest (regional) | 23.12.: Geburt des Kaisers (gesetzlich) | 15.12. - 18.12.: Nara – Kasuga-Fest (regional) | 23.12.: Geburt des Kaisers (gesetzlich) | 15.12. - 18.12.: Nara – Kasuga-Fest (regional)
Twittern Auf Facebook teilen

The Next Generation: Patlabor - Tokyo War (The Movie)

Originaltitel: The Next Generation Patlabor Shuto Kessen / THE NEXT GENERATION パトレイバー 首都決戦
 
Terroristen treiben in Tokyo ihr Unwesen, was die hohen Tiere nicht davon abhält, die 2. Division auflösen zu wollen.
Inhalt Im Jahre 2002 brach ein Militärputsch aus. Tokyo verwandelte sich in ein Kriegsgebiet. Der ersten Generation der 2. Einheit gelang es den Putsch niederzuschlagen. Doch zwei ihrer Kommandeure verschwanden danach auf mysteriöse Weise.
Die Patlaboreinheit hat es geschafft, bis in die 3. Generation zu überleben, doch es ist unruhig in Tokyo. Anschläge halten die Stadt in Atem und als die Regenbogenbrücke angegriffen wird, wird auch die Patlaboreinheit zusammengerufen. Eine Rakete wurde auf die Brücke abgeschossen, doch niemand hat gesehen was es war. Liegt das an der neuen Tarnung eines Kampfhubschraubers, der gestohlen wurde? Der Gray Ghost ist eigentlich ein Militärgeheimnis und daher darf nichts von seinem Verschwinden bekannt werden. Der Chef der SV2, Keiji Gotoda, soll bei den Ermittlungen helfen. Doch dazu muss er erst die Vergangenheit verstehen, die nur aus Lügen zu bestehen scheint. Und dann wird der Einsatz des Labors strickt verboten. Wird sich Kommandeur Gotoda daran halten oder der Tradition folgen? Auf jeden Fall greift die Einheit auch mal ohne Labor an. Ob das so clever ist?
The Next Generation: Patlabor - Tokyo War (The Movie)
Dt. Publisher:Tiberius Film
Erscheinungstermin:01.11.2016
Preis (Amazon):10,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:89 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Animexx:DVD-Eintrag

Details Im Gegensatz zur Serie der „Next Generation Live Action“-Variante ist der Film eher ernst gehalten und wartet anfangs mit vielen ruhigen Szenen auf, die lediglich durch Bilder und Musik leben. Außerdem auch von den Geheimnissen aus der Vergangenheit, als der Putsch stattfand. So geht die richtige Action erst später los. Dann allerdings richtig und in wirklicher Film-Manie. Schießereien, Flug-Action und später auch endlich Labor. Hinterlegt wird alles mit wirklich cooler Musik und man merkt, dass es nun ein Film und keine Serienfolge mehr ist, die hier zeigt, was Japan-Action so alles drauf hat.









Umsetzung Die deutsche Synchronisation ist wirklich gut, was bei Asia-Filmen nicht immer der Fall oder gar einfach ist. Doch die Sprecher hier wissen was sie tun und bringen die Gefühle sehr gut herüber.
Aber auch im japanischen Original kann man den Film genießen, denn die deutschen Untertitel sind weiß mit schwarzer Umrandung und sehr gut zu lesen. Für manch einen wirken sie vielleicht sogar etwas zu groß.
Die Szenerie in Tokyo wurde wirklich schön eingefangen und wird nicht nur Fans der Stadt erfreuen.
Menü Das Menü des Films ist genauso aufgebaut wie bei der neuen „Next Generation“-Serie: Ein riesiger Patlabor mit gezogener Waffe in der Mitte und am unteren linken Rand in schwarzer Schrift folgende Punkte zur Auswahl:

- Filmstart: Spielt den Film komplett ab
- Kapitel: Separate Anwahl der jeweiligen Kapitel des Films
- Sprachen: Deutsch Dolby Digital 5.1, Deutsch DTS 5.1, Japanisch Dolby Digital 5.1 / Deutsche Untertitel EIN / AUS
- Extras: Trailer Kapitel 1-7 zu Patlabor – Die Serie

Der Cursor ist ein roter kleiner Stern und im Hauptmenü gibt es Hintergrundmusik in Dauerschleife.
Verpackung Wir erhielten leider keine Verpackung zur DVD. Daher können wir nichts dazu sagen.
Extras Externe Extras erhielten wir keine.
Auf der DVD selbst gibt es die Trailer zu den Kapiteln eins bis sieben der Patlabor-Serie.

Fazit Der Film der „The Next Generation“-Reihe ist ein sehr schöner Abschluss zur Serie, kann aber auch unabhängig gesehen werden. Allerdings sollte man schon wissen, was es mit der 3. Generation und der Einheit auf sich hat. Das wird hier nämlich nicht, wie in jeder Serienfolge, erklärt. Aber die Action und die Geschichte sind wirklich sehr cool umgesetzt und machen den Film zu einem gelungenen Action-Abenteuer á la Patlabor. Und das für jung und alt.
Inhalt
Inhalt
1.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1.5

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


1.6
Untertitel
Untertitel
1.5

DVD-Menü
DVD-Menü
3

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1

Autor: /  Subaru
Lektor: Kathia Krüss
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 26.02.2017
Bildcopyright: Mamoru Oshii, Tiberius Film, Shochiku, TFC


X