Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Literatur: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Seite zurückSeite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] Seite vor
Gold Rush

Jugendgewalt, sexueller Missbrauch und Drogen regieren in „Gold Rush“, einer Geschichte über die Selbstfindung eines Jungen, der zwischen Kindheit und Erwachsensein taumelt.

Gold und Staub

Ein Schamane, der einen Friedhof begrünen will, eine Milliardärin, die nach Gold gräbt und mehrere Jahrzehnte Altersunterschied: das Aufeinandertreffen zweier verwandter Seelen.

Gott ist rot

Sie wurden beschimpft, bedroht, gefoltert und nicht wenige von ihnen hingerichtet. Dennoch hat die Regierung es nie geschafft, ihren Glauben vollständig auszumerzen: verfolgte Christen in China. Liao Yiwu hat einige von ihnen ausfindig gemacht und als Zeitzeugen interviewt.

Grammatik kurz & bündig – Japanisch

Von Januar bis Oktober 2013 war „Grammatik kurz & bündig – Japanisch“ die meistverkaufte Nachschlagegrammatik für Japanisch. Diese Neuauflage mit dem Untertitel „Die beliebteste Nachschlagegrammatik“ bietet nun auch kostenlose Online-Übungen an.

Grotesk

Übertriebene Schönheit und krasse Hässlichkeit – in diesem Roman stoßen diese Gegensätze brutal zusammen und erzeugen so viel übersprudelnden, zerstörerischen Hass, dass es vor allem eins ist: grotesk.

Haegue Yang - In the cone of uncertainty

Das Spiel mit Grenzen, Geschichten, dem Sichtbaren und dem Unsichtbaren. All das sind Dinge, die die Kunst von Haegue Yang prägen. Kunst, die sich dem vollständigem Verständnis entzieht - und das ist gut so.

Hallo Japan! Familie Hutzenlaub wandert aus

Für einige Jahre im Ausland zu leben, ist nicht immer leicht. Vor allem dann nicht, wenn man seine gesamte Familie dabei hat, die Sprache nicht beherrscht und auch sonst nicht viel über seine neue, wenn auch kurzzeitige Heimat weiß. Doch Familie Hutzenlaub stellte sich diesem Abenteuer und kehrte mit lustigen, traurigen und interessanten Geschichten zurück.

Happy Little Accidents - Die schönsten Weisheiten von Bob Ross

„There are no mistakes in life, just happy little accidents.” - Eines der berühmtesten Zitate eines begeisterten Malers der 80er Jahre und mittlerweile Pop und Kult-Ikone der heutigen Zeit. Wir sprechen von niemand anderen als den ruhigen und charmanten Bob Ross, der es schaffte, innerhalb von wenigen Minuten, ganze Meisterwerke zu zaubern.

Hard-boiled Wonderland und das Ende der Welt

Zwei Welten und ein Schlüssel. Zwischen Datenkrieg und Seelenlosigkeit beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Hard-boiled. Hard Luck: Zwei Erzählungen

Hard-boiled. Hard Luck von Banana Yoshimoto, das sind zwei Erzählungen von Menschen, die von einem tragischen Ereignis ganz plötzlich aus dem Alltag gerissen werden und nun ihren Weg finden müssen, diese zu verarbeiten.

Heilige Mörderin

Ist die fast perfekte Ehefrau eine perfekte Mörderin? Mord ist eigentlich nie eine Lösung, obwohl manch einer es verdient hätte.

Hello Zakka! Selbst gemachte Kleinigkeiten für einen süßen Alltag

Hello Sandwich ist eine erfolgreiche Bloggerin mit kreativen Ideen. In diesem süßen Bastelbuch verrät sie, wie man hübsche Accessoires, Geschenke und Scrapbooks ganz einfach selbst gestalten kann. Und das natürlich nach „Zakka-Art“ - im liebevoll japanischen Stil.

Herr Kato spielt Familie

Familie spielt man nicht, Familie lebt man! Das ist zumindest seine Meinung. Bis zu dem Tag, an dem er es doch einmal ausprobiert...

Herr Wang, der Mann, der vor den Panzern stand

„Am frühen Morgen des 4. Juni 1989 zog die chinesische Regierung über 200 000 Mann der Volksbefreiungsarmee zusammen, rückte gegen Beijing vor, kreiste die Stadt ein und richtete ein Massaker von ungeheuren Ausmaßen an, das international für Entsetzen sorgte.“

Hinter deiner Tür aus Papier

"Die Einsamkeit schrillt", so lautet der erste Satz des mit dem Akutagawa-Preis ausgezeichneten Werkes "Hinter deiner Tür aus Papier" von Risa Wataya. Es handelt von der Geschichte zweier Oberschüler, von denen jeder auf seine Weise ein Außenseiter ist und wie diese beiden zusammenfinden.

Hiroshima

Durch die Atombombenkatastrophe von Hiroshima hat H fast alles verloren: ihre Familie, ihr Zuhause und einen speziellen Teil ihres Körpers. Und dennoch kämpft sich die junge Frau ins Leben zurück und ist nun auf der Suche nach einer Tochter, die offiziell nicht einmal ihre eigene ist...

Hong Gil Dong - Eine Legende aus Korea

„Ein Adliger wird als Adliger geboren und wird als Adliger sterben. Ein Knecht wird als Knecht geboren und wird als Knecht sterben. Ein Bauer wird als Bauer geboren und wird als Bauer sterben. So hält sich die Welt in Ordnung.“

Horizont Japan

„Als der Gott Izanagi seinen Juwelenstab ins Meer stieß, wieder herauszog und schüttelte, fielen tausende von Wassertropfen ins Meer, aus denen die japanischen Inseln entstanden.“ Aber ist Japan nicht mehr? Ein geheimnisvoller Ort außerhalb unserer Vorstellungskraft? Hans H. Krüger will uns dies in seinem Bildband zeigen.

Horrorgami

Papierfalten für Horrorfans: Marc Hagan-Guirey stellt, inspiriert durch Horrorfilme, Literatur, Kunst und schaurige Orte, 20 Muster zum Nachmachen vor.

How to Cosplay - Verwandle dich in deinen Lieblingscharakter


Ihr wolltet schon immer wissen, wie man eine Perücke wäscht und stylt? Oder auf was man beim Kauf achten sollte? Was für Kontaktlinsen welche Wirkung haben und auf was man beim Make Up fürs Cosplay achten muss? Dann ist "How to Cosplay" ein Ratgeber, den ihr euch anschauen solltet.

Ich atme ein, ich atme aus – Das Geheimnis der Achtsamkeit

Ein steter und ewiger Begleiter unseres Lebens: der Atem. Durch ihn spüren wir uns selbst, unsere Emotionen, unser Bewusstsein und das Gefühl, jeden Tag zu jeder Zeit am Leben zu sein.

Ich bat den Himmel um ein Leben

Viele überleben den Aufenthalt im nordkoreanischen Gefängnis nicht. Sunhwa überlebt ihn gleich zwei Mal. Die Geschichte einer Frau, die sich nicht einmal unter den härtesten Umständen von dem Wunsch abbringen lässt, ein besseres Leben für sich und ihr Kind zu erkämpfen...

Ich habe ihn getötet

Kommissar Kaga muss wieder ermitteln. Dieses Mal erwarten ihn zwar nur drei Verdächtige, aber die haben es faustdick hinter den Ohren und denken selbst, dass sie die Mörder sind.

Ich nannte ihn Krawatte

Die Geschichte einer Bekanntschaft - vielleicht einer Freundschaft - zwischen zwei Menschen, die sich eigentlich nie hätten begegnen sollen.

Ich, Tochter eines Yakuza

Shoko Tendo wächst nicht wie jedes andere Mädchen auf, denn sie ist die Tochter eines Yakuza. Was für sie als kleines Kind vollkommen normal ist, entwickelt sich jedoch irgendwann zu einem Strudel aus Gewalt, Drogen und Sex, der sie zu verschlingen droht – dabei hätte ihr Leben ganz anders verlaufen können.

Ihre Nacht

Yumiko entzieht sich immer wieder der Realität indem sie sich in den Schlaf flüchtet. Da tritt ihr Cousin in ihr Leben und will ihr helfen, alles in den Griff zu bekommen.

Ikigai

Etwas, wofür man jeden Morgen gerne aufsteht. Einen „Sinn des Lebens“, oder auch „Ikigai“ genannt. Nicht jeder kann von sich behaupten, so etwas zu haben. Doch jeder kann sich auf die Suche danach machen. Bettina Lemke bietet sich als Reiseführerin an – für jedermanns ganz persönliche Suche nach seinem Ikigai.

Im Tempel der Wildgänse

Das Leben für einen Novizen ist hart. Neben der täglichen Schule muss er Tempelarbeiten verrichten und Sutren kopieren. Noch härter ist es, wenn man kleingewachsen ist und mit einem Gewehr exerzieren muss. Doch Jinen, der junge Mönch, scheint keine Miene zu verziehen. Was denkt er wirklich?

In der Ferne der Fuji wolkenlos heiter

„Mitgerissen von der freudigen Erwartung meiner Frau sah ich heute in der Dunkelheit die Kirschen blühen.“

In der Misosuppe

Als Fremdenführer im Rotlichtviertel gehört der Kontakt zu den skurrilen Individuen schon fast zum guten Ton. Doch nicht alle von ihnen sind harmlos; manche bringen dich sogar in Lebensgefahr...

In Japan - Der Reisebegleiter für Japans kreative Alltags- und Esskultur

Reiseführer für Japan gibt es mittlerweile schon beinahe so viele wie Sand am Meer. Auch Reisebüros versuchen immer wieder mit Informationen zu locken. Doch worauf kommt es wirklich an? Damit beschäftigt sich dieser Reisebegleiter, der zwar etwas schlicht wirkt, es aber ziemlich in sich hat.

In maiorem dei gloriam

Jeder weiß, wie der Kampf Engel gegen Engel ausging und wohin der Lichtbringer anschließend verbannt wurde. Doch was, wenn der nachfolgende Friede nur ein langes Intermezzo ist, bis der Kampf erneut ausbricht?

Ina aus China

„Was hat schon Platz in einem Koffer! Jedenfalls nicht das, was wirklich zählt: die lieben Menschen, die vertraute Sprache, das Gefühl, ein Zuhause zu haben.“

Ingwer

Viele kennen Ingwer als Tee oder kandiertes Naschwerk. Wofür man das scharfe Gewürz sonst noch verwenden kann, das erfahrt ihr im Buch „Ingwer“...!

Jan in Japan 2

Jan Knüsel möchte sich die japanische Kirschblüte in Tokyo ansehen, wie so viele Japanbegeisterte. Doch statt des direkten Weges macht er einen Umweg, quer durch das halbe Land. Warum? Weil es in Japan noch so viel mehr zu entdecken gibt...!

Japan

Japan ist so vielseitig, dass es schwer zu begreifen ist, wenn man nicht überall schon einmal war. Ein Fotograf bereiste Japan zusammen mit seiner Frau innerhalb von 15 Monaten mit dem Fahrrad – von dem kältesten und nördlichsten Punkt aus hinunter in den tropischen Süden. Hier sind viele seiner Eindrücke.

Japan - Die Harmonie der Stille

Japanische Kunst von ihrer schönsten Seite. Ob Fotographien, Holzschnitte, Zeichnungen, Gedichte oder kurze Texte: In "Japan - Die Harmonie der Stille" findet sich all dies.

Japan - Ein Länderportrait

Japan wird oft als Land zwischen "Tradition und Moderne" gesehen. Wieso dies eben genau nicht zutrifft, beschreibt Tagsold in seinem Werk "Japan - Ein Länderportrait". Zudem zeigt er, dass das ferne Land im Osten näher an der westlichen Kultur steht als an der ostasiatischen.

Japan 151

Warum mit Mama-san nicht die eigene Mutter gemeint ist, was Tanuki mit seinen Hoden anstellt und weshalb es in Japan nichts männlicheres als einen Käfer gibt.

Japan Inc.

Jeremy Goulden ist wieder als Anwalt tätig und verdient gut. Doch gerade als er sich mit seiner Freundin verloben will, bekommt er Post von seiner ehemaligen japanischen Geliebten und muss feststellen, dass ihn die Vergangenheit nie gehen ließ. Ebenso, wie die Japaner und Chinesen das Nanking-Massaker nicht vergessen können.

Japan Lounges

Einen Blick in die populärsten und exklusivsten Lounges Japans zu werfen ist nicht nur visuell verlockend. Mit dem Bildband »Japan Lounges« erhascht man ästhetische Impressionen von der Innenraumgestaltung japanischer Nachtclubs, Girls Bars, Lounges und Hostess-Clubs.

Japan Papierwerkstatt – Falten, kleben & gestalten: Alles rund ums Papier Origami und vieles mehr

Bunt, bunter – Japan Papierwerkstatt! Ein farbenfrohes Bastelbuch, das alles rund um Papierarbeiten präsentiert. Neben dem üblichen Origami findet ihr hier noch andere kleine Bastelideen, mit denen man den Alltag noch weiter ausschmücken kann.

Japan – Europa: Wechselwirkungen zwischen den Kulturen im Film und den darstellenden Künsten

Filmhistorie pur! Filmische Werke aus verschiedenen Jahrzehnten werden in diesem Sachbuch analysiert. Der Fokus liegt dabei in erster Linie auf den Wechselwirkungen zwischen der japanischen und europäischen Bewegtbildkultur.

Japan-Pop Revolution 1. Wie Popkultur Trends der japanischen Gesellschaft reflektiert

Die japanische Populärkultur boomt. Manga, Anime, Dorama, Videospiele, J-Pop und J-Rock haben in den letzten Jahren im Rekordtempo weit über Japans Grenzen hinaus große Bekanntheit und Beliebtheit erreicht. „Japan-Pop Revolution“ nimmt in neun Aufsätzen von jungen angehenden Japanologen dieses Phänomen genauer unter die Lupe und stellt es in Zusammenhang mit wichtigen, gesellschaftspolitischen und kulturellen Themen.

Japan: Abstieg in Würde

„Allenthalben sah ich hoch betagte Menschen, die arbeiteten, oft noch spät abends. […] Was mich indes fast noch mehr berührte: Auch viele Junge sahen alt und müde aus. Sie lebten offensichtlich im Wohlstand, aber ihnen fehlte, was ich in China und in Indien selbst bei den Ärmsten der Armen oft noch beobachtet hatte – Lebensfreude und Hoffnung.“

Japan: Unterwegs in einem Land zwischen Tradition und Innovation

Wer eine Reise plant, greift gerne mal zu einem Reiseführer und davon gibt es viele. Heute wollen wir euch einen Weiteren vorstellen.

Japanese Erotica in Contemporary Art

Erotik zeigt sich in vielen künstlerischen Medien: seien es nun Manga, Illustrationen, Gemälde oder auch in Skulpturen. Dieses Buch widmet sich der japanischen Erotik in der zeitgenössischen Kunst.

Japanese Gardens – Kyoto

Japans Gärten sind weltweit bekannt für ihre Ästhetik und Anmut. "Japanese Gardens: Kyoto" widmet sich ganz und gar dieser Kunstform und zeigt beeindruckende Gärten Kyotos. 

Japanisch Crashkurs

Japanisch – eine schwere Sprache? Nun, auf jeden Fall ist sie nichts, was man von heute auf morgen beherrscht. Was aber, wenn man nun unbedingt schnell so viel können möchte, dass man Manga lesen kann? Dann braucht man wohl einen Crash-Kurs.

Japanisch für Manga-Fans

Viele sagen, gerade Japanisch sei eine schwere Sprache und doch gibt es viele, die sie erlernen wollen. Alle, die dabei gern etwas Spielerisches oder Manga-Beispiele hätten, haben dabei mittlerweile eine kleine Auswahl an Büchern. Hier gibt es nun noch eines.

Japanisch für Manga-Fans – Manga lesend Japanisch lernen

„Manga lesend Japanisch lernen!" müsste spätestens dann bekannt sein, wenn ihr entweder die „Banzai“ oder die „Daisuki“ gelesen habt. Denn hier wurden die ersten 24 Lektionen bereits abgedruckt, die nun als gesamter Band zu Verfügung stehen.

Japanisch Grillen

Was ist da möglich? „Yakitori – Yakiniku – Koreanisches BBQ – Izakaya“ gibt dieses Buch als Untertitel und Antwort – und viel mehr zu lesen als bloß Rezepte.

Japanisch im Sauseschritt 1 - Universitätsausgabe mit Kana und Kanji

Wer ernsthaft Japanisch lernen möchte, der wird früher oder später nicht an diesem Buch vorbei kommen – erst recht nicht, wenn man in irgendeiner Form Unterricht hat. Doch was kann euch dieses Buch tatsächlich bieten?

Japanisch in 30 Tagen

Wer wollte nicht schon einmal auf die schnellste und einfachste Art und Weise Japanisch lernen? Langenscheidt bietet nun einen Japanischkurs an, der einem Basiskenntnisse in 30 Tagen vermitteln soll.

Japanisch Kochen ganz easy

Wer kennt das nicht: Man sitzt zu Hause und denkt „Mensch mal wieder etwas Asiatisches, nein, warum nicht sogar etwas Japanisches kochen?“. Spätestens an diesem Punkt wird es kritisch. Denn wer hat schon das perfekte japanische Rezept im Kopf parat? Abhilfe kann da „Japanisch Kochen ganz easy“ schaffen.

Japanisch mit Manga

Du willst die japanische Sprache in Wort sowie Schrift entdecken oder erlernen? Das Fachbuch „Japanisch mit Manga" bietet dir einen intensiven Japanischkurs mit vielen Beispielen aus original japanischen Manga und die dazugehörigen Übungen!

Japanisch mit Manga - Übungsbuch 1

Japanisch lernen ist manchen Leuten einfach zu viel, weil es so trocken wirkt. Doch wie sieht es aus, wenn man dabei noch gleich einen Manga lesen kann? „Japanisch MIT MANGA – Übungsbuch 1“ macht es möglich, auf „Japanisch MIT MANGA“ aufzubauen.

Japanisch mit Manga 2

„Ein Japanisch-Lehrbuch auf der Grundlage von Mangas" – so der Untertitel. Hierbei handelt es sich nun um den zweiten Teil von Marc Bernabés Lehrbuch, mit dem der Spanier Manga und Anime begeisterten die Sprache näher bringen will.

Japanisch, bitte! - Nihongo de dooso 1

„Japanisch, Bitte!“ - Eine Buchreihe zum Japanisch Lernen alleine oder im Unterricht. Wir haben mal unter die Lupe genommen, was das Buch alles so bietet. Schließlich wird diese Buchreihe in den Volkshochschulkursen zum Japanisch-Unterrichts verwendet.

Japanische Geistergeschichten

Jedes Land hat seine Gruselgeschichten, so natürlich auch Japan. Dieser Sammelband entführt den Leser in einer Geisterwelt vor fernöstlicher Kulisse.

Japanische Jahrenzeiten - Tanku und Haiku aus dreizehn Jahrhunderten

Über tausend japanische Kurzgedichte fangen die Stimmungen aller Jahreszeiten ein.

Japanische Märchen aus dem Süden Japans

Diese Märchensammlung hält ganze 50 Geschichten bereit. Da dürfte wohl fast für jeden etwas dabei sein!

Japanische Pop-Kultur im Westen - Anhand der Geschichte der Anime

Japan, welches in den 40er Jahren durch amerikanische Einflüsse geprägt wurde, trägt seine eigene Kultur langsam in die Welt hinaus. Aber wie wurde Japan eigentlich zur Anime-Nation? Und wie kamen Anime und Manga schließlich in den Westen? Über die Pioniere dieses Mediums und wie sie sich durchsetzten, lest ihr in diesem Buch.

Japanischer Alltag - Kurzgeschichten

Acht Kurzgeschichten von Jirō Akagawa, die von alltäglichen Dingen im japanischen Leben erzählen. Auf Deutsch und Japanisch.

Japanischer Wortschatz für das Selbststudium - Mit 9.000 Wörter

Der japanische Wortschatz für das Selbststudium mit 9.000 Worten wird als Zusatz für den Sprachkurs empfohlen und mit bis zu 256 Themen wird auf alle Besonderheiten und Ereignisse im Alltag eingegangen, sodass ein Suchender schnell im jeweiligen Themengebiet ein vergessenes Wort nachschlagen kann.

Japanisches Design seit 1945

Was macht japanisches Design aus und wer sind die namhaftesten Designer aus dem Land der aufgehenden Sonne seit 1945? Erfahrt es im umfangreichen Nachschlagewerk „Japanisches Design seit 1945“ von DuMont.

Japanjahre

Wie kann es nur angehen, dass sie in Japan nirgendwo Reis kaufen können, fragt sich Marianna, als sie mit ihren beiden Töchtern, frisch nach Japan gezogen, einkaufen geht. Doch dies ist erst der Anfang von vielen weiteren Problemen, mit denen die deutsche Familie in ihrer neuen Heimat konfrontiert wird.

Jeder geht für sich allein

"Ore" klingt provinziell, "watashi" zu gestellt. Aber wer bin ich denn, zwischen diesen unzähligen Varianten von "Ich"? Wo beginne ich und wo hören die anderen auf?

Jeju Island

Ob einheimisch oder fremd – Oksun Kim porträtiert sie alle: Die Bäume auf Jeju Island.

Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe

Die Liebe ist ein zentraler Aspekt aller Religionen. Da wundert es nicht, dass Jesus und Buddha sich auch mal zusammensetzen, und ein wenig darüber sprechen, was sie verbindet. Denn was sie trennt, darüber scheint genug gesprochen zu werden.

Jung & schlank. Das Geheimnis japanischer Frauen

Die Welt wird immer dicker. Nur ein Inselvolk wehrt sich erfolgreich gegen diesen Trend. Die gebürtige Japanerin Naomi Moriyama geht dem Geheimnis der schlanken und ewig jung wirkenden Japanerinnen auf den Grund und präsentiert dem Leser persönliche Einblicke in die Tiefen der japanischen Esskultur.

Kafka am Strand

Zwei Menschen begeben sich auf eine Reise. Sie sind verschieden, wie auch ihre Beweggründe und doch scheint sie irgendwas zu verbinden.

Kaizen: Schritt für Schritt zu einem erfüllten Leben mit der japanischen Erfolgsformel

Mit kleinen und stetigen Schritten kommt man mit Kaizen erfolgreich und achtsam ans Ziel. Dieses Buch erläutert, wie man Schritt für Schritt mit der japanischen Erfolgsformel zu einem erfüllten Leben gelangen kann. 

Kamikaze - Todesbefehl für Japans Jugend

In Japan galten sie als Kriegshelden, im Ausland schüttelt mancher noch heute seinen Kopf über sie: Kamikaze-Piloten, die sich kurz vor Kriegsende opferten, um ihrem Land doch noch zum Sieg zu verhelfen. Aber geschah diese Aufopferung wirklich so freiwillig, wie immer behauptet wird...?

Kanzashi – Japanischer Haarschmuck und andere Kleinigkeiten aus Stoff

Kanzashi, der japanische Haarschmuck, ziert noch heute das Haar von Geishas und Maikos. Mit diesem Buch und seinen Anleitungen kann man selbst wundervolle Blüten zaubern. Sei es fürs Haar, als Brosche oder Accessoire.

Katzen in Japan – Eine Reise durchs Land der Schmusetiger

Katzen, Katzen und noch mehr Katzen. In einem Land, in der diese Haus- und Wildtiere einen besonderen Ehrenplatz bekommen, machen sich die Autorin und der Autor des Buches auf den Weg und fotografieren diese Vierbeiner in jeder Lebenslage.

Kaum berührt, zerfällt die Mauer der Nacht

„Kaum berührt, zerfällt die Mauer der Nacht“ – 28 japanische Dichterinnen führen euch in die Kunst der Shi-Dichtung ein.

Kawaii Mania

"かわいい です!" - wie niedlich! Der Begriff "kawaii" ist sicherlich eines der am meisten verwendeten Worte der japanischen Sprache. Aber was ist denn eigentlich alles "kawaii"?

Kawaii Stickerbuch

Versüß dir mit niedlichen Stickern dein Leben! Mit dem "Kawaii Stickerbuch" kommt ein ganzer Band voll mit knuffigen Tieren, Maskottchen, Einhörnern und mehr auf den deutschsprachigen Markt. 

Kawaii – Süße Sachen selber machen

Kawaii – ein Buch für kleine Bastelstunden zwischendurch. Ein Handarbeitsbuch mit einfachen Anleitungen, um kleine kreative Dinge zu basteln für den tristen Alltag.

Kim Jong-Un. Eine CIA-Analystin über sein Leben, seine Ziele, seine Politik

Nordkorea gilt als abgeschnittenes, beinahe schon weltfremdes Land, welches einen eigenen Narrativ verfolgt, der so ganz im Gegensatz zum Rest der Welt liegt. Aber stimmt das auch, oder ist da doch mehr hinter der Politik, die von einem Mann getragen wird?

Kimono and the Colors of Japan

Ob Kobaltblau, Zartrosa oder Smaragdgrün, mit Schwertlilien, Kranichen oder Landschaftsbildern verziert: Kimonos beeindrucken in ihrer Ästhetik ungemein. In „Kimono and the Colors of Japan“ kann man viele verschiedene Exemplare bewundern und nebenbei etwas über ihre Geschichte erfahren.

Kintsugi: Wie uns Bruchstellen im Leben stark machen

„Bevor man nicht einmal zerbrochen ist, weiß man nicht, was in einem steckt.“ – Ziad K. Abdelnour

Kirschblüten Hanami

Als Symbol für die Vergänglichkeit zieht sich die Kirschblüte wie ein roter Faden durch die Geschichte zwei sich liebender Menschen.

Kirschblüten im Schnee (Yakuza Serie 1)

In England auf einen Yakuza zu treffen, ist nicht alltäglich. Doch das erklärt, wieso sein neuer Kunde Gabriel engagiert, dessen japanische Seite sich durchgesetzt hat. Was das Risiko für den hübschen Callboy allerdings nicht mindert. Denn Jiros Wesen ist gefährlich anziehend.

Kirschblüten im Wind

Yorimoto Kawaguchi war ein Kaishakunin im Dienste des Shoguns, ein Sekundant beim rituellen Selbstmords. Eines seiner Opfer stellt sich als Frau heraus, deren Geist ihn fortan verfolgt. Er macht sich auf nach Nagasaki, nicht ahnend, dass sich dort sein Schicksal erfüllen soll...

Klang der Wolken

„Nichts ist nur gut oder nur schlecht, alles hat zwei Seiten. So ist es nun mal, das Leben...“ Worte einer Frau, die ihr zu Hause in Tibet verlassen musste und auf verschiedene Kulturen traf, bis sie ihr neues Heim fand.

Klara und die Sonne

Die Sonne auf der Haut zu spüren, das ist zu beinahe jeder Jahreszeit angenehm und wichtig obendrein. Denn die Sonne spendet Nahrung und vermag auch die dunkelsten Ecken zu erhellen...

Klassische Weisheiten aus Japan

Ein kleines Buch mit großem Inhalt! Hier erhält man klassische Weisheiten aus Japan und zwar in Hardcover und zu einem unglaublich kleinen Preis.

Kleines Buch der inneren Ruhe

„Frieden in der Welt kann nur aus dem inneren Frieden der einzelnen Menschen entstehen. Ohne inneren Frieden des Einzelnen ist ein allgemeiner Frieden nicht zu haben. Deswegen kann kein Zweifel darüber bestehen, dass der Weltfrieden bei jedem Einzelnen beginnen muss.“

Kleines Wörterbuch für Liebende

Ein unbekanntes Land, eine völlig neue Kultur, eine neue Sprache und die Liebe – all das findet die Chinesin Zhuang in England und noch viel mehr.

Kokeshi - Aoki: Eine Reise nach Tokio

Wer wollte nicht schon mal nach Tokio reisen und dort die Kirschblüten sehen, ein richtiges Bento essen und japanische Cosplayer bewundern? Aoki, eine Kokeshi, tritt die Reise an und zeigt auf achtundvierzig bezaubernden Seiten, wie schön Tokio im Frühling ist. Ein Kinderbuch für jung und alt.

Kokeshi - Yumi: Wir feiern eine Party

Konnichiwa! Mein Name ist Yumi und ich bin eine Kokeshi. Eine kleine Holzpuppe mit einem runden Gesicht und hübschen Kleidern. Ich komme aus einem weit entfernten Land: aus Japan!

Kokeshi – Freunde Album

Ein Poesiealbum mal ganz anders. Verewige deine Freunde in dem Buch, schreibe etwas über dich und plane eine wunderschöne Zukunft mit deiner besten Freundin oder deinem besten Freund!

Kokeshi – Geschenke: Meine kleine Werkstatt

Liebst du es, deine Lieben mit wundervollen Geschenken zu überraschen oder deine eigene Sammlung zu verzieren oder gar etwas für dich selbst zu basteln? Dann ist dieses süß-bunte Bastelbuch genau das Richtige für dich!

Kokeshi – Mode: Kleider, Accessoires und Frisuren

Die kleinen Holzpuppen namens Kokeshi mit ihren niedlichen Gesichtern ziehen besonders hübsche Kleider an und kommen aus Japan, wo der Kimono das traditionelle Kleidungsstück ist ...

Kokeshi – So leben wir

Ein Buch für Kinder zum Entdecken, Suchen und Finden. Nebenbei wird das japanische Leben vermittelt und einige Wörter sowie Schriftzeichen erlernt. Zuckersüß zeigen sich die Kokeshi in ihren Kimonos und gewähren euch einen Blick in ihr Leben.

Kokoro

Nichts ist so wertvoll wie Erfahrungen. Manche muss man selbst machen, manche kann man durch gute Ratschläge zum Guten wenden. Doch schlimme Erfahrungen prägen einen Menschen oft so stark, dass er nicht darüber hinweg kommt.

Königreich des Windes

„Keine Felder bestellen, nicht sesshaft werden, nirgendwo zugehörig sein, ein selbstloses Herz besitzen.“ Das sind die Lehren des Tenmu-Jinshin-Ordens.

Kopfkissenbuch

„Bei der schrecklichen Hitze im 7. Monat lässt man gerne die ganze Nacht hindurch alle Türen und Fenster offen stehen. Welch ein bezaubernder Anblick, wenn man nachts plötzlich aufwacht und draußen den Vollmond erblickt!“

Seite zurückSeite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] Seite vor


X