Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Literatur: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Seite zurückSeite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] Seite vor
Shanghai mit Suzhou & Hangzhou

Shanghai reizt mit seinem stetigen Wandel und futuristischen Visionen. Doch was hat ein Auswärtiger von dieser überwältigenden Stadt zu erwarten und wie findet er sich dort zurecht? Iwanowskis Reiseführer weiß Rat.

Shape Shape

„Minimalistische Mode mit maximaler Wirkung“ verspricht der Untertitel dieses Nähbuches mit Schnittmustern und Nähanleitungen.

Shinigami Games

Die Morde in Tokyo hören nicht auf - nur wird dieses Mal die Sache persönlich. Das Ziel des Shinigami ist es, Yuka Sato leiden zu sehen.

Shinjuku Paradise

Ben zieht nach Yokohama zu seinem Vater. Eingeschlossen im amerikanischen Konsulat entscheidet sich der Junge die Japaner besser kennen zu lernen, selbst gegen den Willen seines Vaters. Doch trotz seines neuen japanischen Freundes gehört Ben auch hier nicht wirklich dazu.

Shinrin Yoku - Heilsames Waldbaden

Die Beschäftigung mit der Natur ist nur was für Ökos und Hippies? Weit gefehlt! Professor Yoshifumi Miyazaki zeigt in seinem Buch auf, weshalb es für jeden Menschen von Vorteil sein kann, sich wieder ein wenig mehr mit der Natur zu befassen.

Sieben Jahre Nacht

Sowons Hass auf seinen Vater ist groß. Bis er nach sieben dunklen Jahren endlich die Wahrheit über die schrecklichen Taten am Staudamm erfährt.

Sieben Nächte in Tokio

Sophia sucht in ihrem Herzen schon lange nach ihrem Zuhause. Wo wird sie es finden? In Tokio, New Jersey oder doch Paris? Und wer kann ihr bei der Suche helfen?

Silbermuschel

Julie hat es alles andere als leicht in ihrem Leben gehabt. Auch jetzt lebt sie von Tag zu Tag. Doch ihre Faszination für Japan hatte sie in all der Zeit nie verloren. So wird ihr Leben vollends auf den Kopf gestellt, als sie eines Tages die Chance erhält, einen Kurzurlaub in Tokio zu machen und dabei auf den lieblichen Ken trifft.

Sly

Ein schwuler Barbesitzer, eine heterosexuelle Goldschmiedin und ein bisexueller Ex-Freund – was passiert, wenn sich nun einer von ihnen als HIV-positiv herausstellt?

Sofort im Geschäft: Japanisch Fachwortschatz und Sprachführer für Geschäftsgespräche

Bist du schon fit in Japanisch? Du weißt, wie Grammatik funktioniert, kennst Schrifttabellen und willst lernen, wie der richtige geschäftliche Umgang funktioniert? Dann bist du bei diesem Buch gar nicht verkehrt.

Spiritual Skin: Magical Tattoos and Scarification

Tinte, Ruß, geheime Ingredienzien und tausende von musterartig durchgeführte Schnitte unter der Haut: Das sind magische Tätowierungen und Skarifizierungen.

Stern des Nordens

Ein Mädchen, das ihre Schwester verloren hat. Eine Frau, die versucht, zu überleben. Ein Mann, der den Glauben an alles verliert. Sie alle sind bereit, über Leichen zu gehen...

Stille, die aus dem Herzen kommt

„Glück ist auch: anhalten zu können, um den gegenwärtigen Augenblick bewusst wahrzunehmen. Wir können nicht in der Zukunft glücklich sein – und das ist keine Glaubenssache, sondern Erfahrungssache.“

Stimme der Geister

Diese Geschichtensammlung erzählt von Begegnungen mit den Geschöpfen von der anderen Seite.

Stolz der Toten

Eine kurze Erzählung des japanischen Literaturnobelpreisträgers Kenzaburo Oe, die uns in die stille Welt der Toten entführt.

Stunde null in Phnom Penh

Einen Mann finden, der anscheinend zu einem Waffenschmugglerring gehört, hört sich einfach an. Doch Calvino weiß schon lange, dass nichts so einfach ist, wie es sich anhört. Und besonders bei diesem Auftrag scheinen nicht nur die Täter, sondern auch Opfer und Freunde gleichermaßen zu lügen...

Sublime – New Design and Architecture from Japan

Weltweit ist Japan für seine klassische Designästhetik bekannt. Dieser Bildband präsentiert zeitgenössische Werke von Architekten sowie Interior- und Produktdesignern aus dem Land der aufgehenden Sonne, die zeitlose Eleganz mit futuristisch-rationalen Ideen vereinigen. 

Südkorea: Vom Bärenland zum Tigerstaat – Unterwegs zwischen Seoul und Jeju

Ob direkt nach Seoul, in den Osten oder den Westen – egal wo es in Südkorea hingehen soll, mit solch einem Reiseführer ist man auf (fast) alles vorbereitet. Zumindest verliert man nicht so schnell den Überblick.

Sushi & Stromgitarre

Er nennt sich selbst „Grumpy Old Man“. Wenn man nicht aufpasst, nimmt er jeden auf die Schippe, der ihm in die Quere kommt. Manche würden sicherlich behaupten, er sei der fieseste Veranstalter Deutschlands. Aber was passiert, wenn dieser seine eigene Biografie schreibt? Richtig, es wird ein verdammt gutes Buch. Steff Astan, dessen Herz auf der Zunge liegt, beschreibt auf amüsante Art, wie er als Konzertveranstalter und Herausgeber der Zeitschrift Astan auf japanische Bands aufmerksam wurde und schildert viele seiner Erlebnisse.

Sushi Entdecken - Fernöstliches leicht gemacht

Sushi entdecken - der Titel klingt schwer nach einem gewöhnlichen Sushi-Kochbuch. Doch falsch gedacht, denn bei dem 64 Seiten langen Buch handelt es sich um einen Comic, in dem Sushi Liebhaber alles Mögliche über ihr Lieblingsgericht erfahren.

Sushi für Wiss- und Bissgierige

Weisheiten über Sushi in allen möglichen Formen. Es geht um die Produkte, die benötigten Küchenutensilien, um die Zubereitung an sich und natürlich kleine Anekdoten und Geschichten rund um Sushi und die japanische Küche.

Suzie Wong

Das Leben spüren, das Vergangene hinter sich lassen und von vorn beginnen. Diese Wünsche spiegeln sich in der komplizierten Verbindung des Malers Robert Lomax und der Prostituierten Suzie Wong wider.

Sybil, Die Taschenfee 1 - Nina

Nina ist die älteste Tochter ihrer Mutter. Sie hat noch einen Bruder, doch dieser ist noch zu klein, um zu laufen. Ständig nörgeln Menschen an ihr rum und auch in der Schule gibt es Mädchen, die ihr nichts Gutes wollen. Doch seitdem sich Sybil, eine Fee, in ihrer Tasche verirrt hat, stellen die beiden die Schule, ihr Haus und sogar die Stadt auf den Kopf.

Tagebuch eines alten Narren

Impotenz schützt einen nicht davor, erregt zu sein. Und bei so einer hübschen Schwiegertochter ist Bluthochdruck bei einem alten Mann wie Tokusuke dann wohl nur allzu verständlich. Immerhin braucht man ja auch etwas, um die Nervenschmerzen ignorieren zu können, oder nicht?

Takafumi - Und die Rückkehr der schwarzen Nonne

Zwei Welten prallen aufeinander, als der junge Takafumi „zur Strafe“ in den Ferien zu seinem Opa geschickt wird, der mitten im Nirgendwo lebt und den er eigentlich gar nicht richtig kennt. Doch schnell verwandelt sich der langweilige Urlaub in einen unglaublichen Trip, der nicht ganz ungefährlich ist.

Takafumi II - Kampf gegen Kagerou

Seit Takafumis Abenteuer rund um die schwarze Nonne ist ein Jahr vergangen, doch auch diese Sommerferien scheinen nicht ruhiger zu werden. Nicht nur tritt der Erzfeind seines Opas und Mörder seiner Oma auf den Plan, auch seine kleine Schwester ist dieses Mal dabei. Ein Sommer voller Gefahren, Liebe und Freundschaft beginnt.

Talisman

Literarische Essays, die mehr über die japanische Mentalität verraten, als es auf den ersten Blick scheint.

Tattoo in Japan: Traditional and Modern Styles

Charakteristische und ästhetische Meisterwerke zeichnen die Tattoowelt Japans aus. Der Bildband »Traditional and Modern Styles: Tattoo in Japan« ist ein Abbild der zeitgenössischen Tätowierkunst und enthüllt nicht nur zahlreiche, außergewöhnliche Tattoos, sondern birgt einen umfassenden Einblick in die traditionsreiche japanische Szene.

Tausend Jahre frommes Beten

Menschen, die sich lieben wollen, aber nicht lieben können: aufgrund äußerer Umstände, aus Angst oder angesichts verschiedener Weltbilder. Sie alle führen ihr Leben nach bestem Gewissen, doch die getroffenen Entscheidungen führen nicht immer zum erhofften Glück.

Tawashi: Bunt-gehäkelte Putzhilfen für Küche und Bad

„Der neue Häkelspaß aus Japan“, sagt die Werbung auf dem Cover des „kreativ.kompakt“ Buches und zeigt damit, dass es das Erste ist, welches den neuen Häkeltrend ebenfalls zu uns bringt.

Teruko Yokoi: Tokyo - New York - Paris - Bern

Die Reise in die Unbekannte als Versuch, alle Traditionen zurückzulassen, ohne es jedoch jemals wirklich loslassen zu können. Inmitten der Gesellschaft doch stets am Rand zu stehen, nur um gleichzeitig aufzuzeigen, dass es Geschichten gibt, an die keiner denkt. Dies ist die konkrete Abstraktion von Teruko Yokoi.

Thailand 151

Was sind Ladyboys, warum ist der Banyanbaum so beliebt und was hat es mit dem Volk der Moken auf sich?

The Just Bento Cookbook - Everyday Lunches To Go

Bentos sind die japanische Antwort auf das Pausenbrot. Doch meist sieht man einen sehr aufwändigen Inhalt dieser Boxen, bei denen man sich fragt, wer denn die Zeit dafür finden soll, ein solches kleines Kunstwerk jeden Tag zu machen. Wer es lieber etwas traditioneller und einfacher möchte oder gerade erst anfängt, findet hier einen informativen Buch-Begleiter.

The Ring

Mit „The Ring“ schuf der japanische Bestseller-Autor Kôji Suzuki eine mitreißende Triologie. Mysteriöse Todesfälle, ein geheimnisvolles Videoband und ein Fluch sorgen für ein spannendes Horror-Erlebnis.

The Tokyo Diaries

Japan ist schnell, groß, unübersichtlich und irgendwie total anders. Aber genau dahin macht sich der Japanologie-Student und Punk David Schumann auf, um ein Auslandssemester in der Ferne zu verbringen.

Thich Nhat Hanh - Ein Leben in Achtsamkeit

Thích Nhất Hạnh ist gewissermaßen ein Rebell im Rahmen des Buddhismus. Er hat sich über konservative Werte hinweggesetzt und ist seinen eigenen Weg gegangen, was ihm nicht nur Feinde, sondern schlussendlich sogar ein Leben im Exil beschert hat. Trotzdem ist er sich selbst stets treu geblieben.

Ting Yin Yung - Catalogue Raisonné, Oil Paintings

"Die Bedeutung der Kunst ist auch mir manchmal nicht klar, sodass ich auch meine eigene Kunst hinterfrage. Doch dann finde ich in den primitivsten Werken die meiste "Wahrheit" und tiefste Bedeutung." - Ting Yin Yung

To All The Boys I've Loved Before

Wie würdest du dich fühlen, wenn deine geheimen Liebesbriefe an fünf Jungs plötzlich in den Händen genau dieser ehemaligen Schwärme landen? Lara Jean ist mittendrin in diesem Chaos und scheint es mit jeder Sekunde schlimmer zu machen...

Tochter des Glücks

Die junge Joy verlässt die Sicherheit ihres amerikanischen Zuhauses, um in China ihren leiblichen Vater zu suchen. Zunächst verläuft ihre Reise erfolgreich, doch ihre verblendete Begeisterung für die Kulturrevolution lässt sie einen folgeschweren Fehler begehen. Als die grausame Realität über das junge Mädchen hereinbricht, scheint es für eine Umkehr zu spät…  

Tokio im Jahr Null

Tokio in Trümmern. Inmitten der zerstörten Stadt jagt die Polizei einen Serienmörder, der die Nachkriegszeit zu einem noch finstereren Ort macht.

Tokio Killer

Sie haben ein Problem, das dringend aus der Welt geschafft werden muss? Versuchen sie es doch einmal mit dem Meister für natürliche Tode…

Tokio Killer - Die Rache

John Rain ist wieder zurück – brutal, rücksichtslos und doch gefühlvoll. Eigentlich wollte der professionelle Killer sich endlich zur Ruhe setzen, alles hinter sich lassen, doch da taucht sein alter Keisatsucho Freund Tatsu bei ihm auf und bringt sein Leben wieder einmal gehörig durcheinander. Es wird lebensgefährlich.

Tokio Lindenstrasse I Want To Fuck you

Sieben Tage, Montag bis Sonntag. In einer Woche kann viel passieren, so begeht ein geliebter Sohn Suizid, ein anderer wird langsam erwachsen, eine Ehe wird gerettet oder es wird sich prostituiert. So viele Leben, so viele Wege in einem Tokioter Wohnhaus.

Tokio mit Kyoto

Reiseführer gibt es viele. Mittlerweile gibt es auch für Japan und genauer für Tokyo eine beträchtliche Menge der kleinen Helfer, doch für welches soll man sich entscheiden? Wenn man einen Reiseführer möchte, der einem so viele Informationen wie nur möglich beschert und so ziemlich alles abdeckt, ist man hier richtig.

Tokio Total: Mein Leben als Langnase

Büstenhalter für Männer und Heirat mit Comicfiguren: Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten sind nicht die USA, sondern Japan. In seinem Buch „Tokio Total“ nimmt Finn Mayer-Kuckuk den Leser mit auf eine Safari durch den Tokioter Großstadtdschungel und entdeckt dabei mehr als nur eine Kuriosität.

Tokio Vice: Eine gefährliche Reise durch die japanische Unterwelt

Japans Mafia, die Yakuza, kennt man vor allem aus Filmen als brutale, tätowierte Männer mit strengem Ehrenkodex. Was sich wirklich hinter diesem Mythos versteckt und wie tief die Yakuza in der japanischen Gesellschaft verwurzelt und in die Politik des Landes verstrickt sind, darüber berichtet Jake Adelstein in „Tokyo Vice".

Tokio, Rückwertstagebuch

Mit diesem unkonvetionellen Reisebericht zweier unterschiedlich arbeitender Erzähler kann man sich auf eine äußerst interessante Leseerfahrung gefasst machen.

Tokyo Fashion Graphics

Ein Kleidungsstück in einem Laden zu erwerben, ist eine visuelle Erfahrung der Sinne. Das Interieur, die Marke und die saisonale Auslage sind im Einklang um das affirmative Einkaufserlebnis zu komplettieren. Tokyo Fashion Graphics stellt vorrangig zeitgenössische Modemarken sowie Läden aus der japanischen Hauptstadt vor und präsentiert visuell Strategien, wie der Kunde zu einem Kauf verführt werden kann.

Tokyo Love

Ein kurzes Werk über eine Generation, regiert von Narzissmus, Gewalt und Sex.

tokyo news

Das Internet ist eine gute Möglichkeit, seine eigenen Erfahrungen publik zu machen. Das dachte sich wohl auch Silke Figgen, als sie anfing, Mails an Bekannte und Verwandte zu schreiben, denen sie über ihr Leben als Praktikantin in Japan berichtet. Wer hätte gedacht, dass sie so beliebt wurden, dass es sie nun als Buch gibt?

Tokyo Panorama

Tokyo ist eine der kontrastreichsten Metropolen der Welt. Sie verbindet Tradition mit Moderne, birgt Tempel aus längst vergangenen Jahrhunderten und zeigt hinter der nächsten Straßenecke bereits die grellen Neonwerbungen der Superstars von morgen. Der Fotograf Micha Pawlitzki hat mit seinem Buch »Tokyo Panorama« den Versuch gewagt, die Stadt in 50 Bildern zu verewigen.

Tony Takitani

„Tony Takitani war wirklich Tony Takitanis richtiger Name.“ So beginnt Haruki Murakamis gleichnamige Kurzgeschichte "Tony Takitani", die sich um tiefe Einsamkeit und Verlust dreht.

Traditional Tattoo in Japan: Horikazu

Zahlreiche, hochauflösende Fotos von Menschen mit Teil- oder Ganzkörpertätowierungen, alle erschaffen vom Tätowiermeister Horikazu – das hat dieser Bildband in Hülle und Fülle zu bieten.

Trockenblumen

„Warum blühst du nicht, Kirschbaum? War die Nacht zu kalt oder alterst du?“

Ugetsu Monogatari

Mit ugetsu monogatari aus dem Jahr 1776 hat der Autor Ueda Akinari ein Meisterwerk der klassischen Literatur geschaffen, welches jedem Schüler in Japan heute noch ein Begriff ist. Dabei handelt es sich um neun Kurzgeschichten, besser gesagt Geistergeschichten, teilweise basierend auf wahren historischen Begebenheiten.

Umami - Vegan Japanisch Kochen

Umami, der fünfte Geschmackssinn, lässt sich aus dem Japanischen mit „Guter Geschmack“ übersetzen. Minii und Laura beweisen, wie leicht dieser auch mit veganen Gerichten zu erreichen ist.

Umarme deinen Feind

Eigentlich wollen wir doch alle nur glücklich im Leben sein. Warum erschaffen sich dann manche von uns Feindbilder...? Und wie wird man Diese wieder los?

unfinished

Zwei leidenschaftliche Musiker treffen aufeinander und gleich knistert es. Doch leider gestaltet sich alles nicht so einfach wie gehofft.

Unfree Speech - Nur wenn alle ihre Stimme erheben, retten wir die Demokratie

Hongkong scheint so weit weg. Doch wenn man einmal genauer hinsieht, dann merkt man, dass die Proteste und Reaktionen der vergangenen Monate nicht nur die Stadt selbst betreffen, sondern weitaus größere Kreise ziehen.

Unschuldige Täter

Ein Kriminalbeamter im Ruhestand verstirbt plötzlich in einem schläfrigen Kurort an der Küste. Ein Unfall oder doch Mord?

Unter der Haut

Ein Klavier, ein Riesenkleid, Schuhe, Betten – all das und mehr umspinnt die Künstlerin Chiharu Shiota wahlweise mit schwarzen oder roten Wollfäden.

Unter der Mitternachtssonne

Ein ungeklärter Fall zieht viele unschöne Machenschaften und Tote hinter sich her. Doch Kommissar Sasagaki hat nie aufgegeben, nach der Lösung zu suchen. Wird er sie letzten Endes finden?

Untergrundkrieg

Im März 1995 wurde auf die Tokioter U-Bahn ein verheerender Giftgasanschlag verübt. Viele Menschen wurden verletzt, manche starben. Buchautor Haruki Murakami interviewte einige der Opfer und ließ sie die Geschehnisse aus ihrer Sicht erzählen.

Verdächtige Geliebte

Zwei Genies, eine Frau und ein Mord. In dem japanischen Bestsellerkrimi „Verdächtige Geliebte“ ergreift ein Mathelehrer die Chance, sich seiner lange verehrten Nachbarin zu nähern, indem er ihr dabei hilft, den Mord an ihrem geschiedenen Ehemann zu vertuschen.

Vielleicht

„Du bist du. So jemanden wie dich hat es noch nie gegeben und wird es auch nie mehr geben.“

Vietnam 151

Dass man Vietnamesen auf offener Straße in Schlafanzügen antrifft, ist keine Seltenheit. Auch die Aufkleber vom Fußballverein Manchester United findet man an zahllosen Motorrollern haften. Aber warum zum Geier ist es in Karaoke-Bars verboten, zu tanzen...?

Vietnam fürs Handgepäck: Geschichten und Berichte - Ein Kulturkompass

Eine Sammlung verschiedener kleiner Geschichten, teilweise alter Geschichten, rund um Vietnam - das bietet „Vietnam fürs Handgepäck“. Neben einiger westlicher Autoren befinden sich auch einige gebürtige Vietnamesen unter den Autoren.

View, KYOTO

Kyoto, die ehemalige Hauptstadt, birgt noch einige Seiten längst vergangener Zeiten. Autorin und Fotografin Jaqueline Hassink hat sich in diesem Fotografie-Band den Tempeln und ihren Gärten gewidmet. Architektur, Natur und Meditation gehören einfach zum Bild Kyotos.

Visuelles Wörterbuch Japanisch-Deutsch

Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Wer hat nicht schon mehrmals versucht, sich die japanische Sprache selbst beizubringen und scheiterte daran, dass er sich nichts merken konnte? Bilder helfen beim Lernen – genau dieses Lernsystem macht sich das "Visuelle Wörterbuch Japanisch-Deutsch" zunutze.

Vom Versuch, einen Glücksgott loszuwerden

Vom Versuch, einen Glücksgott loszuwerden und vom Bestreben, die Asche eines Toten zu überbringen, handeln die zwei wortgewandten Erzählungen dieses Buches...!

Von Beruf Schriftsteller

Es wird persönlich – Haruki Murakami einmal anders 

Von Kirschblüten, Kimonos und Kintsugi: Die ganze Wahrheit über das japanische Leben

Wolltest du schon immer mehr über Japans vielfältige Kultur- und Lebensweisen wissen? In diesem Buch geht es auf Entdeckungsreise quer durch Japans Geschichte, Gesellschaft, Geistesleben, Regionen und Kunst.

Von Männern, die keine Frauen haben

In sieben Kurzgeschichten schreibt Bestsellerautor Haruki Murakami über genau das, was der Titel verspricht. Sie handeln von Männern, die keine Frauen haben...

Von Schatten trinken

Vier Jahre Japanaufenthalt prägen diese außergewöhnliche Haikusammlung, die dazu anregen, im Lesen innezuhalten und über die Zeilen zu sinnieren.

Wabi-sabi – Für Künstler, Architekten und Designer

Japans Kunst der Bescheidenheit ist nicht nur in dem Verhalten der Menschen wiederzufinden. Nein, auch die Kunst strahlt diese Philosophie aus. Doch wo kommt es her und wie definiert man dieses Lebensprinzip?

Wagashi - The Art of Japanese Confectionery

Eine Ode an das japanische Teekonfekt, bei dem jeder Zuckerschnute das Wasser im Munde zusammenlaufen wird – garantiert!

Wakfu Heroes – Der Schwarze Rabe

Kabrok ist ein Krieger im Ruhestand... möchte man meinen. Er will einen neuen Weg im Leben einschlagen und sein Glück als Händler versuchen und das in seinem hohen Alter. Prompt lernt er eine wunderschöne Dame kennen, mit der er sich die Zukunft ausmalt, doch seine Vergangenheit holt ihn schneller ein, als er denkt.

Wandernde Himmel

Die Tochter des Marsianischen Machthabers, Luoying, wird mit einer Gruppe junger Studenten zum Austausch auf die Erde geschickt. Dieser Lebensabschnitt soll alles verändern.

Warum Buddhismus wirkt

Lässt sich der Buddhismus wissenschaftlich belegen? Der Autor Robert Wright hat es einmal versucht...

Was macht man mit einer Idee?

Ein Bilderbuch, welches auf sehr liebevolle und einfühlsame Weise zeigt, was man machen kann, wenn man plötzlich eine Idee hat.

Was Sie dachten, niemals über Japan wissen zu wollen

„55 erleuchtende Einblicke in ein ganz anderes Land“, verspricht der Untertitel der Ausgabe zu Japan. Denn die „Was Sie dachten…“-Reihe gibt es auch für andere Länder. Wie sagt man schließlich so schön: andere Länder, andere Sitten - und Mängel.

Was vom Tage übrigblieb

Der Butler Stevens begibt sich auf eine Reise, die ihn durch seine Vergangenheit führt. Und er erkennt, was für Fehler er begangen hat.

Wasabi zum Frühstück

Zwei Erzählungen darüber, wie Japanerinnen dem Westen begegnen und ihre eigene Kultur nach einem Leben in Amerika anders wahrnehmen.

Washoku - Japanisch kochen Zuhause

Endlich Japanisch kochen und dafür nicht unbedingt zum Asia-Laden fahren müssen? Dieses Kochbuch macht es möglich!

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Ein Pakt mit dem Teufel hat immer seine Schattenseiten, doch um weiterleben zu dürfen, tut der Mensch die verrücktesten Sachen. Das beinhaltet auch, Dinge von der Welt verschwinden zu lassen.

Wenn der Wind singt / Pinball 1973

Bier, Zigaretten, Musik und die Anwesenheit des besten Freundes – was braucht ein junger Student mehr an heißen Sommertagen?

Where is Japan

Wie viele Bilder oder vielleicht sogar Bildbände habt ihr schon von und über Japan gesehen? Einige? Ihr wart fasziniert von der Architektur und der malerischen Landschaft? Doch ist das wirklich Japan? Wo ist eigentlich Japan? Mit dieser Frage beschäftigt sich dieser Bildband, der es auch wagt, dorthin zu sehen, wo andere wegschauen.

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah

Bei dem Werk handelt es sich um eine Kurzgeschichtensammlung mit insgesamt neun Geschichten, die das Leben in teilweise grotesker Weise wiedergeben, angefangen mit der Titelgeschichte.

Wie Zen schmeckt – die Kunst des achtsamen Genießens

Wie nehme ich Kochen für mich wahr? Empfinde ich es gar als Last oder als notwendiges Übel, um meinen hungrigen Magen zu füllen? Kann ich auch darin aufgehen, jedem Schritt nachfühlen und Bereicherung darin finden, etwas nach Anleitung oder kreativ mit eigenen Händen zu schaffen?

Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede

Haruki Murakami und seine zweite Leidenschaft. Ein Buch über das Laufen als Quelle der Kraft und der Inspiration.

Wovon wir träumten

Japanerinnen werden Anfang des 20. Jahrhunderts an gutaussehende Japaner in Amerika verheiratet, da sie in ihren Städten und Dörfern keine unverheirateten Männer haben. So wandern sie mit der Hoffnung an eine glückliche neue Zukunft in das fremde Land aus, doch ist nicht alles so, wie es sein sollte…

Wrong about Japan - Eine Toykoreise

Was passiert, wenn Vater und Sohn, zwei unterschiedliche Generationen, sich plötzlich aus ähnlichen und doch verschiedenen Gründen für ein- und dasselbe Land begeistern, dabei viele interessante Menschen kennenlernen und jeder für sich etwas Neues entdeckt?

Wut ist ein Geschenk

„Auge um Auge – und die ganze Welt wird blind sein.“

Xcentric Culture - A Geek in Japan

Ihr liebt Japan und glaubt, schon beinahe alles darüber zu wissen? Ihr habt schon viele Bücher über euer Lieblingsland gewälzt, findet aber, dort steht immer nur dasselbe drin? Ihr mögt Anime, Manga, Technologie, japanische Musik oder interessiert euch für die Geschichte Japans? Dann freut euch über dieses Buch!

Yellow Book

Zitronen sind sauer und helfen bei Erkältungen. Gelb ist eine fröhliche Farbe. Wo aber kommen diese Bedeutungen her? Und sind sie überall auf der Welt gleich?

your name.

Mitsuha lebt auf dem japanischen Land, Taki in Tokyo. Plötzlich beginnen die zwei in ihren Träumen die Körper zu tauschen und erfahren das Leben des anderen hautnah. 

Yoyogi Park

Morde in Japan sind verhältnismäßig selten und doch kommt es auch dort hin und wieder vor, dass Menschen kaltblütig ihres Lebens beraubt werden. Als Inspektor Yuka Sato ein solcher Fall zugeteilt wird, merkt sie schnell, dass hier nicht alles so ist, wie es zu sein scheint. Ein mörderischer Wettlauf mit der Zeit durch die bunte Welt Tokyos beginnt.

Yun Hyong-Keun

"Kunst wird nicht mit der Kraft des Boxers, oder der Findigkeit des Politikers gemacht. Kunst wird mit dem Herzen gemacht."

Yūomo

Beziehungen führt man in seinem Leben viele, sei es zu Familienmitgliedern, Freunden, Kollegen oder Liebhabern. Doch es gibt ganz bestimmte Beziehungen, die sind anders als alle anderen, die man zuvor durchlebt hat...und diese in Worte zu fassen fällt schwer.

Zakka – Selbstgemachte Kleinigkeiten und japanisches Handwerk

„Wenn man voller Begeisterung, ohne berufliches Ziel, vor sich hin werkelt, kann man eine sehr angenehme Zeit verbringen.“ So die Worte von TUESDAY, einem japanischen Ehepaar, welches basteln liebt und uns dieses Buch mit 145 Projekten zum Selbermachen vorstellt.

Seite zurückSeite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] Seite vor


X