Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Gigantische Wale am Nachthimmel, Clans, die um die Vorherrschaft kämpfen - all das sind Elemente des Fantasy-Romans "Die Clans von Tokito" von Caroline Brinkmann. Im Interview sprechen wir mit der Autorin über Freund und Feind und welchem Clan sie sich anschließen wollen würde.

Weiterlesen

Städte/Regionen: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Der 88-Tempel-Rundweg

1.200 km, die in rund 40 Tagen zu Fuß zurückgelegt werden können. Dabei handelt es sich nicht um irgendeine Route, sondern vielmehr um den bedeutendsten Pilgerweg in Japan: Der 88-Tempel-Rundweg.

Der Sumida-Fluss

Quer durch Japans Hauptstadt Tokyo fließt der Sumida. Als Nebenfluss des Arakawa ist er nicht nur Namensgeber eines Stadtbezirks und eines Parks, er hat auch eine beachtliche Anzahl von Brücken vorzuweisen, die wiederum ihre ganz eigenen Geschichten mitbringen.

Der Yasukuni-Schrein

Oft ist im Monat August in der internationalen Presse kurzzeitig vom Yasukuni-Schrein die Rede, nicht selten in Verbindung mit politischer Kritik. Doch was genau hat es damit auf sich und wofür steht der Yasukuni-Schrein eigentlich?

Die Izu-Halbinsel - Ein Traumziel für Kurzurlauber

Gelegen in der Präfektur Shizuoka bietet die Izu-Halbinsel (jap. 伊豆半島 , "izu-hantô") als Touristenhotspot für gestresste Tôkyôter die Möglichkeit, ein paar Tage dem Alltag zu entfliehen. Hier wird jedem etwas geboten, egal ob groß oder klein.

Die Senkaku-Inseln

Weit vom japanischen Festland abgeschieden liegen die Senkaku-Inseln. Einige von ihnen sind winzig klein, aber alle sind vom Menschen unbewohnt. Trotzdem bieten sie seit jeher die Streitgrundlage territorialer Besitzansprüche zwischen Japan und China.



X