Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Yōkai, Fantasy und moppelige Katzen: Mit leuchtenden Pastellfarben probiert sich Carolilly durch verschiedene Techniken. In unserem Artist Alley-Interview stellen wir sie euch vor!

Weiterlesen

Koch japanisch!: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Pacman-Torte

Pacman sollte ursprünglich Pucman heißen, wie der Puk aus dem Eishockey, hat er schließlich eine sehr ähnliche Form. Da man aber Angst hatte, der Name könnte zu leicht schlecht gemacht werden, indem man das „P“ gegen ein „F“ tauscht, entschied man sich schließlich für Pacman.

Pfefferminz-Mushipan mit Himbeersauce

Mushipan (dt. „gedämpftes Brot“ sind kleine Küchlein, die in Muffinformen in einem Mushiki gedämpft werden und wegen des Backpulvers aufgehen. So ähneln sie dann in Aussehen und Konsistenz deutschen Dampfnudeln, allerdings sind sie nicht sehr süß (was man natürlich durch zusätzliche Zugabe von Zucker ändern könnte). Es gibt sie in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, aber die Pfefferminz-Mushipan werden mit weißer Bohnenpaste zubereitet.



X