Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Aktuell in Japan:
15.09.: Tag der Verehrung der Ahnen (keiro no hi) (gesetzlich) | 14.09. - 15.09.: ôsaka – Danjiri Matsuri (regional) | 14.09. - 17.09.: Kamakura - Hachiman Matsuri (regional) | 22.09. - 23.09.: Tagundnachtgleiche (o-higan) (landesweit) | 07.10. - 09.10.: Nagasaki – Okunchi Matsuri (regional)
Twittern Auf Facebook teilen

Die KonMari-Methode: Wie du Liebe, Job und Alltag in Ordnung bringst
 

„Ein lebensveränderndes Manga“ verspricht ein weiterer Unter- oder Übertitel des Buches. Damit wäre die Messlatte hoch gesetzt. Kann dieser Manga die Erwartungen erfüllen?
Inhalt Illustriert von Yuko Uramoto erzählt das Buch oder der Manga die Geschichte der 29-jährigen Chiaki, in deren kleinen Wohnung unendliches Chaos herrscht. Sie ringt sich also irgendwann dazu durch, einen Aufräum-Coach anzuheuern. Ihre Erwartungen: Eine Art kräftiger Möbelpacker. Vor ihrer Tür steht aber schließlich eine zierliche junge Dame, die erstens nicht daran denkt, mit anzupacken und zweitens anfangs noch gar nicht vom Aufräumen sprechen will. Sehr mysteriös und Chiaki gibt sich schon verloren. Wäre da nicht ihr neuer Nachbar, der es sehr gerne aufgeräumt hat und außerdem noch gut aussieht. Auch, wenn er Chiaki zunächst nervt. Aber KonMari, wäre nicht Marie Kondo, wenn sie mit Chiakis Chaos nicht fertig werden würde. Oder besser gesagt, sie dabei unterstützt, mit allem ins Reine zu kommen. Denn wer richtig in seinem Leben aufräumen will, der muss das schon selbst tun. Das neue Stichwort: Glücksgefühl.

Wer die KonMari-Methode schon aus dem Aufräum-Ratgeber „Magic Cleaning“ kennt, der darf sich hier jetzt nicht wundern. Denn der einzige Unterschied zum Buch besteht darin, dass er eben als Manga umgesetzt wurde. Ob das nun für Leute, die Manga bevorzugen, gemacht wurde oder manche einfach nicht so gerne lesen und es anschauchlicher wollen, ist dabei egal. Der Manga erzählt nichts Neues, wenn man „Magic Cleaning“ schon kennt. Ist das allerdings nicht der Fall, dann ist der Manga eine wirklich schöne Art, die KonMari-Methode kennenzulernen.

Mit süßen Zeichnungen und simplen Worten erklärt KonMari ihrem „Problemkind“ - in dem sich sicher einige Leser wiederfinden werden – Schritt für Schritt, wie man seine Wohnung in Ordnung bringt. Und dabei geht es nicht um einfaches Wegräumen. Denn dann ist ständig wieder Aufräumen angesagt, was nicht das Ziel der KonMari-Methode ist. Nach jedem Kapitel, das sich einem bestimmten Teil-Thema widmet, fasst KonMari die wichtigsten Punkte noch einmal zusammen.
Sehr schön ist auch, dass es bei der Kategorie Kleidung sogar Faltideen für die Wäsche gibt, die ganz einfach beschrieben, nach dem zweiten Versuche bereits wie von selbst von der Hand gehen. Allgemein erzählt KonMari nicht immer etwas Unbekanntes, aber manchmal muss man nur den Blickwinkel etwas ändern oder Dinge gesagt bekommen, damit man darauf kommt und sie umsetzt.
Na, dann, viel Spaß beim Ordnen eures Lebens!

Die KonMari-Methode: Wie du Liebe, Job und Alltag in Ordnung bringst. Ein Manga
 
Autor:Marie Kondo
Seiten:192
Verlag:rororo Verlag
Erschienen:19.02.2019
ISBN:9783499634611
Preis:15,00 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Genre:Comic, Japan, Lehren und Weisheiten
Ursprungsland:Japan
Originaltitel:The Life-Changing Manga of Tyding Up: A Magical Story
Originalverlag:Sunmark Publishing
Erstveröffentlichung:2017

Fazit Die 2. Auflage des Buches ist noch immer gelungen und es ist nicht verwunderlich, dass es ein weiteres Mal aufgelegt werden musste. Wer jetzt noch nicht von Marie Kondo und ihrem Aufräumchoaching gehört hat, ist nicht wirklich an Büchern oder Lebensveränderungen interessiert. Denn KonMari, wie der Spitzname der Autorin lautet, ist weltweit bekannt. Liegt es daran, dass ihre Methoden funktionieren? Wir geben auf diese Frage ein klares JA zur Antwort. Vermutlich kann das nicht jeder tun – solche Ratgeber wirken ja auf jeden anders – aber die logische und durchdachte Denkweise von KonMari bringt es auf den Punkt. Das hat uns dazu gebracht, sie sofort auszuprobieren und es hat wirklich funktioniert. Aufräumen kann – neben der Anstrengung – auch Spaß machen. Und wenn man sich erst mal von unnötigem Ballast befreit hat, dann fühlt man sich auch gleich anders. Wir empfehlen diesen Manga auf jeden Fall!
Autor: /  Subaru
Lektor: Anja Degenhardt
Datum d. Artikels: 07.08.2019
Bildcopyright: Rowohlt Taschenbuch


X