Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

"DanMachi - The Movie - Arrow of the Orion" kommt zwar nicht in die Kinos, dafür aber zu euch nach Hause...!

Weiterlesen

Aktuell in Japan:
15.06. - 17.06.: Kanazawa - Reisfest des Herrn (hyakuman gokusai) (regional) | 07.07.: Sternenfest (tanabata matsuri) (landesweit) | 19.07.: Tag der Marine (landesweit) | 16.07. - 24.07.: Kyôtô - Gion Matsuri (regional) | 24.07. - 25.07.: Tôkyô – Tenjin Matsuri (regional)
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Grammatik kurz & bündig – Japanisch
 

Von Januar bis Oktober 2013 war „Grammatik kurz & bündig – Japanisch“ die meistverkaufte Nachschlagegrammatik für Japanisch. Diese Neuauflage mit dem Untertitel „Die beliebteste Nachschlagegrammatik“ bietet nun auch kostenlose Online-Übungen an.
Inhalt Seite 3 beginnt mit einer kurzen Erklärung, wie man das Nachschlagewerk richtig benutzt und wird von einem Inhaltsverzeichnis gefolgt. Es sind anschließend vierzehn Kapitel zur Grammatik der japanischen Sprache vorhanden: Schrift und Aussprache, das Zahlwort, das Nomen und die Partikel, das Pronomen, Ortsangaben, das Adjektiv und das Adverb, das Interrogativ, das Verb, der Satz, Verbsuffixe, die Konjunktion, der Höflichkeitsausdruck, Geben und Bekommen und Flexionstabelle von Verben und Adjektiven. Es kommt im Anhang noch ein Stichwortregister hinzu, durch das sich einzelne Themen schneller finden lassen.

Das Nachschlagewerk hält, was es verspricht: Es ist kurz und bündig. Die wichtigsten Dinge sind zusammengefasst auf den Punkt gebracht und in wenigen Sätzen erklärt. Das sollte jedoch nicht abschrecken, denn die Erklärungen sind sehr gut und immer mit deutschen und japanischen Beispielen versehen. Außerdem gibt es immer kleine Hinweise und Tipps zu den Erklärungen.
Jeder japanische Satz ist in Kanji und Kana, dem europäischen Silben-Alphabet und einer deutschen Übersetzung verfasst. So versteht man die Beispiele sehr gut und kann die Sprachen vergleichen.

Da das Buch ganz von vorne mit einigen Erklärungen zu Hiragana, Katakana und Kanji, den japanischen Schriften, beginnt, am Ende jedoch sogar auf den Höflichkeitsausdruck eingeht, ist das Buch für Anfänger ebenso geeignet wie für Fortgeschrittene, die schnell etwas nachschlagen möchten, weil sie sich etwa bei einer Satzformulierung oder einem Zahlenwort nicht sicher sind.

Auf der Innenseite des Klappdeckels gibt es die Erklärung zu den Online-Übungen, die von PONS zu dieser Nachschlagegrammatik angeboten werden. Sie sind schnell und einfach im Internet zu aktivieren, wobei je drei Übungen zu einem Thema kommen, die nett gestaltet sind. Sollte man die Lösungen nicht gleich finden, kann man sie sich ansehen oder Tipps anfordern.
Allerdings sind drei Übungen für ein Thema doch etwas wenig dafür, dass diese zum Buch so deutlich angepriesen werden.
PONS Grammatik kurz & bündig Japanisch: Die beliebteste Nachschlagegrammatik mit Online-Übungen
 
Autor:Kayo Funatsu-Böhler
Seiten:128
Verlag:PONS
Erschienen:01.02.2014
ISBN:9783125626584
Preis:12,99 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Genre:Japan
Ursprungsland:Deutschland

Fazit Wie der Titel des Buches schon sagt, ist es kein wirkliches Lehrbuch, sondern ein Nachschlagewerk mit Beispielen und Erklärungen. PONS selbst stuft es im Niveau von A1 (Anfänger) bis B2 (Fortgeschrittene) ein, was zutreffend ist.
Neben anderen asiatischen Sprachen und weiteren japanisch bezogenen Büchern bietet PONS für Japanischlernende auch richtige Lehrbücher wie zum Beispiel das „PONS Power-Sprachkurs Japanisch“ und das „PONS Minisprachkurs Japanisch“ an.
Autor: /  Subaru
Lektor: Christian Glöckner
Datum d. Artikels: 05.09.2014
Bildcopyright: PONS


X