Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Nicolas Chauvat hat uns zum Erscheinen seines Ratgebers "Genki: Die 10 goldene Regeln aus Japan" Rede und Antwort gestanden. Erfahrt in unserem Interview, warum er sich entschieden hat, dieses Buch zu schreiben und woher seine Leidenschaft für das Land der aufgehenden Sonne rührt!

Weiterlesen

Aktuell in Japan:
07.07.: Sternenfest (tanabata matsuri) (landesweit) | 19.07.: Tag der Marine (landesweit) | 16.07. - 24.07.: Kyôtô - Gion Matsuri (regional) | 24.07. - 25.07.: Tôkyô – Tenjin Matsuri (regional) | 06.08.: Hiroshima – Friedensfest (heiwa matsuri) (regional)
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Kanzashi – Japanischer Haarschmuck und andere Kleinigkeiten aus Stoff
 

Kanzashi, der japanische Haarschmuck, ziert noch heute das Haar von Geishas und Maikos. Mit diesem Buch und seinen Anleitungen kann man selbst wundervolle Blüten zaubern. Sei es fürs Haar, als Brosche oder Accessoire.
Inhalt Wie immer bei den TOPP-Kreativ-Büchern sind der Einband vorne und hinten zum Ausklappen. Darin sind Tipps versteckt. In diesem Fall geht es einmal ums Heften, Hinweise zum allgemeinen Nähen und wie man Knöpfe überzieht.
Dann starten die Näh-Ideen mit „Klein und fein“, also einer eher mittelschweren Blüte, die zwar als Haarschmuck angepriesen wird, aber natürlich auch immer anderweitig verwendet werden kann. Eine Seite weiter folgt eine andere Variante der Zinnien-Blüte mit Blättern. 
Wer schon einmal mit einem Kreativ-Buch gearbeitet hat, der wird den Aufbau des Buches kennen: Eine Seite voll mit Erklärungen, Material-Empfehlungen und kleinen Tipps, während die gegenüberliegende Seite Fotos von fertigen Werken aufweist. Dazu kommt der Schwierigkeitsgrad, der einem durch drei Hände am oberen Rand der Textseite angezeigt wird. Hier sieht der Kreative, ob seine Wahl leicht oder eher schwieriger zu bewältigen ist. 
Nach einigen weiteren Blütenbroschen, wie zum Beispiel einer zarten Cosmea aus gepunkteten Stoffen und einer Idee für einen Chrysanthemen-Haarreif, gibt es in der Mitte des Buches ein eingebundenes Vorlagenheft auf dem die verschiedenen Ideen schrittweise mit Zeichnungen und Nadelführung erklärt werden. Dieses Heft ist eine klasse Hilfe, wenn es ums Nähen und Zusammensetzen der Blüten geht. 
Danach gibt es mit „Klassisch und zeitlos“ reizvolle Dahlien und ein paar Seiten weiter nochmal Chrysanthemen-Varianten. 
Dazu kommen noch Nähanleitungen für Dinge, die man auf Reisen gebrauchen kann, wie zum Beispiel eine Schminktasche und etwas fürs Badezimmer, eine Kosmetiktuchbox, die natürlich auch mit schönen Kanzashi verziert werden.
Kanzashi: Japanischer Haarschmuck und andere Kleinigkeiten aus Stoff (kreativ.kompakt.)
 
Autor:Christiane Hübner
Seiten:32
Verlag:TOPP
Erschienen:16.03.2012
ISBN:9783772466977
Preis:7,99 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Genre:Hobby
Ursprungsland:Deutschland

Fazit Christiane Hübner entdeckte ihre Begeisterung für Kanzashi bei einer Reise durch Japan. Sie arbeitet unter dem Label „renna deluxe“ und lebt dort ihre Leidenschaft für Stoff und Papier aus. 
Hat der Kreative, der eines der TOPP-Kreativ-Bücher kauft, eine Frage zu Materialien oder den Büchern selbst, kann man bei einer im Buch erwähnten Kreativ-Hotline anrufen oder sie anmailen. 
„Kanzashi“ ist ein sehr schön gestaltetes Nähbuch und durchaus für Anfänger der Blütenkunst bzw. des Nähens geeignet. Gerade die Vorlagenzeichnungen ergänzen die Erklärungen super, so dass man sich jeden Schritt gut vorstellen und nachmachen kann.
Autor: /  Subaru
Lektor: Hannah Hohmann
Datum d. Artikels: 21.11.2016
Bildcopyright: frechverlag GmbH, Lichtpunkt, Michael Ruder


X