Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Während der Frankfurter Buchmesse 2017 haben wir ein ausführliches Interview mit zwei Mitgliedern des Teams hinter der Deutschen Cosplay-Meisterschaft (DCM), Yasmin Hofmann Estevez und Björn Sandner, führen können. Was ist die DCM und was hebt sie von anderen Wettbewerben ab? Erfahrt es hier!

Weiterlesen

Featured:
Twittern Auf Facebook teilen

Kazé Anime Nights 2017 - Kino Event - Detektiv Conan

Quelle: Themroc PR & Promotion
Zurück Zurück zur Startseite

Detektiv Conan endlich im Kino?
Nun, zumindest einmalig - aber dafür brandaktuell!

"Kazé Anime" bringt zusammen mit "Themroc PR & Promotion" wenige Wochen nach dem aktuellen Kinostart in Japan, den neusten Anime-Spielfilm um "Detektiv Conan" auch auf deutsche Kinoleinwände.
Am 30. Mai 2017 wird der 21. Kinofilm mit dem Titel "Detektiv Conan: The Crimson Love Letter" in 140 deutschen und österreichischen Kinos zu sehen sein.

Auch bei euch?
Das könnt ihr hier auf der Seite von "Themroc PR & Promotion" nachschauen.

Da der Film brandaktuell sein wird, gibt es ihn natürlich noch nicht mit deutscher Synchronisation. Aber dafür im Originalton mit deutschen Untertiteln.
Sichert euch jetzt noch Tickets in eurem Kino in der Nähe!



Und darum geht es im neusten Kino-Abenteuer unseres kleinen Helden:

Das war knapp! Gerade noch rechtzeitig kommt Detektiv Conan dem Ermittler Heiji Hattori und dessen Sandkastenfreundin Kazuha Toyama zu Hilfe. Die beiden befinden sich gerade im Studio des Senders Nichiuri TV in Osaka, als dort plötzlich eine Bombe explodiert. Vieles deutet darauf hin, dass der Anschlag einen terroristischen Hintergrund haben könnte. Aber das Motiv des Täters bleibt unklar. Auch wurde die Attacke nicht im Vorfeld angekündigt. Die mysteriösen Umstände des vermeintlichen Terrorangriffs behagen Conan und Heiji überhaupt nicht. Und dann taucht auch noch eine Frau namens Momiji Ooka auf, die davon überzeugt ist, dass sie und Heiji sich seit ihrer Kindheit als Ehepartner versprochen sind. Die Ermittler aber stoßen auf einen Hinweis, dass sich ausgerechnet Heijis angebliche Verlobte Momiji kurz vor dem Attentat am Tatort aufgehalten hat. Dennoch treten Conan und Heiji auf der Stelle. Wie kann es ihnen nur gelingen, den geheimnisvollen Fall aufzuklären?
Autor: Bettina Spallek /  Subaru
Datum d. Artikels: 10.05.2017
Bildcopyright: Kazé Anime / Themroc / GOSHO AOYAMA / DETECTIVE CONAN COMMITTEE / Viz Media Switzerland SA


X