Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

2013 rief der Halbamerikaner, Halbjapaner Samuel Kaylor das Musikprojekt „Home Sessions“ ins Leben. Was genau es damit auf sich hat könnt ihr in unserem Interview mit dem sympathischen Künstler erfahren.

Weiterlesen

Featured:
Twittern Auf Facebook teilen

Mika Yamamori auf der Manga-Comic-Con

Quelle: Kaze Homepage
Zurück Zurück zur Startseite

Bereits im November 2017 kündigte Kazé an, die Mangaka ihrer SWEETManga-Reihen "Daytime Shooting Star" und "This Lonely Planet" im Rahmen der Manga-Comic-Con nach Deutschland zu holen. Heute wurden weitere Details dazu veröffentlicht. Mika Yamamori wird auf der Manga-Comic-Con, die auf der Leipziger Buchmesse vom 15. bis 18. März stattfindet, sich euren Fragen stellen, den Entwicklungsprozess ihrer Cover-Bilder zeigen und auch fleißig Autogramme schreiben. 
Da die Plätze begrenzt sind gibt es auf Kazé eine Anmeldung bei der die Plätze ausgelost werden. Nicht in Anspruch genommene Plätze werden dann am Veranstaltungstag unter den anwesenden Besuchern verlost werden. Für eure Anmeldung geht einfach auf diese Seite.
Das öffentliche Programm von Mika Yamamori lautet wie folgt:
Freitag
  • Q&A Session 11:00 – 12:00 Uhr in Raum M7
Samstag
  • Signierstunde 11:00 – 12:00 Uhr in Raum M1
  • Signierstunde 15:30 – 16:30 Uhr in Raum M4
Sonntag
  • Öffentliches Zeichnen 11:30 – 12:30 Uhr in Raum M6
Autor: Nicole Krischke
Datum d. Artikels: 07.02.2018


X