Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Und auch dieses Jahr hat unsere Redaktion keine Mühen gescheut, euch ihre Highlights des ausklingenden Jahres 2018 zu präsentieren und damit dem einen oder anderen vielleicht einen Denkanstoß zu geben, was er seinen Liebsten zu Weihnachten unter den Baum legen könnte...!

Weiterlesen

Featured:
Twittern Auf Facebook teilen

Nobelpreis Medizin für Tasuku Honjo

Quelle: spiegelonline
Zurück Zurück zur Startseite

Der Japaner Tasuku Honjo und der US-Amerikaner James Allison erhielten in diesem Jahr den Nobelpreis für Medizin. Mit ihrer Arbeit an der Erforschung das körpereigene Immunsystem bei der Bekämpfung von Krebszellen zu unterstützen, haben sie den Kampf gegen den Krebs entscheiden vorangebracht, so das Nobelpreis-Komitee in ihrer Begründung.

Wie sein Kollege an der University of Texas erforschte Tasuku Honjo an der Universität  Kyoto Zellen und entdeckte ein Protein, das Immunzellen bei der Abwehr von Krebszellen bremst. Er fand Wege, diese Bremse zu unterdrücken. Entsprechende Medikamente, sogenannte Checkpoint-Inhibitoren, sind bereits auf dem Markt.


Autor: Nicole Krischke
Datum d. Artikels: 01.10.2018
Bildcopyright: Robert Koch Stiftung


X