Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die Vorfreude der Amuro-Fans ist groß: Endlich gibt es den gutaussehenden jungen Mann, der nicht nur ein Geheimnis verbirgt, in Großaufnahme auf den deutschen Kinoleinwänden zu sehen. Ob sich der Besuch im Kino lohnt, verraten wir euch hier, denn wir durften bereits im Vorfeld in die deutsche Version eintauchen.

Weiterlesen

Featured:
Twittern Auf Facebook teilen

Studio Ghibli - Figuren für Namensstempel

Quelle: rakuten
Zurück Zurück zur Startseite

Hanko, kleine Namensstempel oder personalisierte Siegel, sind ein Objekt welches in Japan jeder Erwachsene besitzt. Sei es nun den Erhalt eines Paketes zu quittieren oder ein wichtiges Dokument zu unterzeichnen, es ist für Japaner nur zu selbstverständlich den kleinen Stempel zu zücken der ihren Nachnamen enthält und mit, regulär roter Tinte, diese Aufgabe zu erledigen.

Nun gibt es extra für diese kleinen Stempel etwas, das besonders die Herzen von Studio Ghiblis klassischen Anime höher schlagen lässt.

In den Formen von Totoro, der blauen und weißen Mini-Totoro, der Catbus aus“Mein Nachbar Totoro” sowie dessen Fortsetzung, Jiji aus “Kikis kleiner Lieferservice” und Kaonashi sud“Spirited Away

Die Hanko-Aufsteller sichern den Stempel in ihrem Inneren und sorgen dafür, dass er nicht so schnell verloren geht und mit Sicherheit einen Blickfang darstellt.

Leider war der Bestand auf Rakuten in weniger als 10 Tagen nach Erscheinen schon ausverkauft aber wer weiß, vielleicht ist es nur eine Frage der Zeit bis es zu einer Neuauflage kommt.


Autor: Nicole Krischke
Datum d. Artikels: 08.01.2019
Bildcopyright: Studio Ghibli


X