Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Und weiter geht es mit der letzten Runde "Roppongi Ripper"-Leseprobe von Andreas Neuenkirchen. Nach Teil 1, 2 und 3 folgt nun logischerweise Teil 4 und gibt neue Rätsel über den Täter auf.

Weiterlesen

Featured:
Twittern Auf Facebook teilen

xTRiPx sind zurück

Quelle: offizielle Homepage
Zurück Zurück zur Startseite

xTRiPx melden sich aus der Pause zurück, in welche sie sich vor einem Jahr begeben haben. Grund war damals der Austritt von Gitarrist Shougo und Bassist Choubi. Nun planen sie für den 20. Juli in der Takadanobaba AREA ihr Comeback-Konzert – der selbe Ort, an welchem damals auch ihr letztes Konzert vor der Pause abgehalten wurde.

Auf ihrer offiziellen Homepage gibt es zudem einen Countdown, der bis zu einem gewissen "X Day" runter gezählt wird. Man darf gespannt sein, was sich dahinter verbirgt.

Autor: Kathia Krüss
Datum d. Artikels: 14.04.2012


X