Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns Halloween zum Anlass genommen, euch auf ein paar dämonische Wesen, die in Japan ihr Unwesen treiben, aufmerksam zu machen. Wie ihr ein Aufeinandertreffen vermeidet und was ihr im Fall der Fälle tun könnt, erfahrt ihr in unserem Special!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mars

Mars 外伝 (マース)
 

„Wohin geht es zum Krankenhaus?" Kira Aso schreckt auf, als ein Schulkamerad sie nach dem Weg fragt.

Inhalt

Zaghaft schaut sie ihrem Gegenüber in die Augen, aber anstatt als Wegweiser zu agieren, schnappt sie sich ihren Bleistift samt Block und zeichnet für Rei Kashino eine Beschreibung zu seinem Wunschziel. Kaum ist sie damit fertig, drückt Kira es ihm in die Hände und macht sich so schnell wie möglich aus dem Staub, denn Rei ist kein angenehmer Typ Mensch…

Mit seinen 16 Jahren ist er nicht nur fast ein Profi im Motorradfahren und ein umschwärmter Frauenheld, sondern auch ein Dickkopf, der – so scheint es – tun und lassen kann, was er will, wo er will und wann er will. Unglücklicherweise kommt Rei auch noch in Kiras neue Klasse und zu allem Übel setzt er sich direkt neben sie. Bravo, ein toller Schulanfang, denn er spricht Kira auch noch vor der ganzen Klassengemeinschaft an und zieht sie, da sie ihm nicht antwortet, an den Haaren…

Was rüde beginnt, entwickelt sich langsam, aber sicher zu einer vorläufigen Freundschaft. Auf dem Bild, welches Kira als Wegbeschreibung zeichnete, ist auf der Rückseite eine Mutter mit Kind abgebildet. Eine sehr detaillierte und wunderbare Skizze, die Rei anscheinend zu schätzen weiß. Jedenfalls schenkt die zeichnerisch talentierte Kira ihm das fertige Ölbild, das Rei nicht ohne Gegenleistung annimmt: Er wird sie ab sofort unter Einsatz seines Lebens beschützen. Schutz braucht Kira auch, denn langsam, aber sicher wird sie von ihrer Klassenkameradin Harumi und deren Freundinnen gemobbt. Diese sind eifersüchtig, dass Rei Kira mittlerweile Model steht, denn Rei soll doch schließlich Harumis Freund werden! Was für ein Wunschtraum…

Kira und Rei kommen sich mit der Zeit näher, was von allen Seiten nicht gerade wohlwollend beäugt wird. Reis bester Freund Tatsuya Kida wirft seit der Mittelschule ein Auge auf Kira und anscheinend ebenso der Englischlehrer....

Details

Von der Autorin ist in Deutschland außerdem der dreiteilige Kurzgeschichtenband „Fuyumi Soryo – Short Stories" erschienen. Die Geschichte „See You in Eden" im zweiten Band der Reihe handelt von Soryos eigenen Erfahrungen als Manga-Zeichnerin.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
20.07.2010
Fuyumi Soryo, Planet Manga, Kodansha


X