Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Passt auf, denn es wurden wieder neue Bücher des Todes auf die Erde geschickt, um die Shinigamis zu nähren! Am 04.05.2018 waren wir für euch in Hamburg im Kino, um herauszufinden, ob ihr wirklich in Gefahr seid.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

City Hunter - Ein Fall für Ryo Saeba

City Hunter (シティーハンター )
 

Privatdetektiv Ryo Saeba ist ein Schürzenjäger sondergleichen… Mit viel Charme und dem Auge für die Weiblichkeit löst er noch jeden Fall…

 

Inhalt

Ryo Saeba ist Tokios bekanntester Privatdetektiv und ein Macho, wie er im Buche steht. So nimmt er beispielsweise nur Aufträge von Frauen in Not an und dies meist nicht ohne Hintergedanken! Als treuen Partner hat er Makimura an seiner Seite. Gemeinsam ermitteln die beiden in einem Fall von 19 verschwundenen Frauen, unter denen auch Makimuras Schwester Kaori zu sein scheint. Es kommt jedoch heraus, dass Kaori nicht entführt wurde, sondern auf eigene Faust ermittelt, um eine gute Freundin aus den Fängen des Entführers zu retten. Die freche und burschikose Kaori entspricht so gar nicht Ryos Frauentyp und zwischen den beiden entsteht eine regelrechte Hass-Liebe. Durch einen tragischen Schicksalsschlag werden die beiden jedoch zu Partnern, als Makimura das Opfer eines Killers wird und im Angesicht seines Todes Ryo bittet, sich seiner Schwester anzunehmen.

Fortan nehmen die beiden die verschiedensten Fälle an, wobei meist der Personenschutz im Vordergrund steht. So leisten sie beispielsweise Personenschutz für eine berühmte Schauspielerin, welcher Drohbriefe zukommen oder sie beschützen einen jungen Popstar vor einem wahnsinnigen Fan. Oder aber sie bieten beispielsweise der jungen Chiemi ihre Hilfe an, die als Stewardess arbeitet und eines Tages wertvolle Uhren in ihrer Tasche findet - offensichtlich wird sie als Schmugglerin missbraucht. Seinen Klientinnen versucht Ryo bei jedem Fall ein wenig näher zu kommen, was ihm so gut wie nie gelingt. Spätestens seine neue Partnerin Kaori vermasselt ihm jedes Date und beobachtet seine Flirtversuche stets mit Argwohn, da sie heimlich in ihn verliebt ist. Nicht selten bekommt unser Schürzenjäger darum von seiner Partnerin ordentlich eins auf die Mütze. Hin und wieder wendet sich mit Saeko Nogami eine alte Bekannte an Ryo. Die sexy Detektivin arbeitet für die Polizei und da sie die einzige Frau ist, die Ryo je wirklich geliebt hat, kann er ihr keinen Wunsch abschlagen. So gelingt es ihnen unter anderem, die Drahtzieher eines Mädchenrings dingfest zu machen. Doch Saeko ist nicht die einzige alte Bekannte, durch die Ryo zu Aufträgen kommt: Auch ein alter Kollege mit Spitznamen Meeresgeist ist so manches Mal auf Ryos Unterstützung angewiesen, wie auch im Falle der jungen Geigerin Maki, die von einem Killer bedroht wird..

Details

Die gelungene Mischung aus spannenden Fällen und einer gehörigen Portion Humor machen den besonderen Reiz der Serie aus. Der kultige 80er Jahre Flair der Serie sowie die unverwechselbare Art von Ryo tun ihr Übriges. Allerdings sind die spannenden und teilweise blutigen Fälle des City Hunters nicht für die jungen Zuschauer geeignet. 2009 brachte der Publisher Anime Video (Kaze) die Filme und OVAs zu der Kultserie auf den deutschen Markt.
Autor:
Lektor: Laura Schubert
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
13.02.2010
Masuo Ueda, Michihiko Suwa, Sunrise


X