Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Passt auf, denn es wurden wieder neue Bücher des Todes auf die Erde geschickt, um die Shinigamis zu nähren! Am 04.05.2018 waren wir für euch in Hamburg im Kino, um herauszufinden, ob ihr wirklich in Gefahr seid.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Agent AIKa - New Mission

AIKa: New Mission (アイカ: New Mission)
 

Aika und ihr Team haben kaum den Trouble um das Lagu hinter sich, da werden sie auch schon wieder von neuen Bedrohungen heimgesucht…

Inhalt

Nachdem Aika das Lagu bergen konnte, schickt sie K2, die Organisation für die sie arbeitet, zur Belohnung für ihre hervorragende Arbeit, in Urlaub auf eine Südseeinsel. Traumhaftes Wetter, ein pompöses Hotel mit allen Annehmlichkeiten – was will man da noch mehr?

Doch auch diesmal kommt es erstens anders und zweitens als man denkt. Denn Aika verliebt sich in den charmanten Pierre und verbringt viel Zeit mit ihm. Allerdings verbirgt Pierre ein Geheimnis: Er ist in Wahrheit eine Frau und hat die Aufgabe Aika in eine Falle zu locken. Hinter allem stecken zwei Mitarbeiterinnen von Nena und Hagen die weiterhin an deren Ideen festhalten. Auch diesmal kommt es zu harten Auseinadersetzungen, das Hauptquartier von K2 wird zerstört, der Boss – zugleich auch Rions Vater – liegt verletzt im Krankenhaus und von Aika ist nichts mehr zu finden als einer ihrer Ohrringe…

Es kommt wie auch im ersten Anime zum Showdown und zu einem harten, langen Kampf. Rion und die K2 Mitglieder treffen Aika lebend wieder und stehen ihr im Kampf gegen den Feind bei – den sie in der Folge auch gewinnen…

Details

OVA Films hat sich bei dieser OVA eine sehr actiongeladene mit reichlich Fanservice ausgesucht. Es vergeht kaum eine Szene ohne den Blick unter die knapp gehaltenen Röcke (sog. Panty Shots). Interessanterweise hat man die OVA in Deutschland nicht wie in Japan als 7-teilige OVA herausgebracht, sondern als eine Movie Edition, die OVA 1 bis 4 enthält und einen Zusammenschnitt von OVA 5 bis 7 unter dem klangvollen Namen „Agent Aika - New Mission“.

Autor:
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
18.02.2010
Bandai Visual, Studio Fantasia


X