Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Karakuri Ninja Girl

Ninpō Midare Karakuri (忍法乱れからくり)
 

Ein Hentai über Ninja, Jutsu, Erotik und Komik. Es dreht sich um das Pärchen Suzuka und Tsukikage, das eigentlich nur ein friedliches Leben abseits der anderen leben will. Dazu fassen sie den Entschluss, aus dem Ninja- Dorf zu flüchten.

Inhalt

Suzuka und Tsukikage sind seit Längerem ein Paar. Beide träumen von einem normalen Leben in der Stadt. Einer Wohnung zu zweit, er geht arbeiten, sie kümmert sich um den Haushalt. Doch so einfach können sie das Dorf nicht verlassen. Als sie versuchen, gemeinsam zu flüchten, werden die von der hauseigenen Wache festgenommen und zur Meisterin Youga ins Sojo gebracht.
Sie erklären ihr, aus welchem Grund sie das Dorf verlassen wollen. Youga wird zornig und will daraufhin dem Paar eine Lektion erteilen. Die weiblichen Ninja reißen Suzuka die Kleidung vom Leib und schütten ihr ein Aphrodisiakum zwischen die Beine. Dadurch wird sie geil und verliert die Kontrolle über sich und ihren Körper. Sie beginnt, sich selbst zu befriedigen.

Tsukikage wird anschließen ebenfalls von seiner Kleidung befreit und die Meisterin wendet das Jutsu der kontrollierten Geilheit auf ihn an. Es entfernt zusätzlich seinen eigenen Willen. Nun lässt die Meisterin die beiden aufeinander los und sie fallen willenlos übereinander her. Suzuka ist es unglaublich peinlich, dies vor den Augen vieler anderer zu tun. Die Meisterin denkt, dass sie nun ihre Lektion gelernt haben und nicht mehr ans Flüchten denken. Doch was sie erreicht hat, ist genau das Gegenteil: Die beiden haben durch diese Lektion ihre Hemmschwelle völlig verloren und haben Gefallen daran gefunden, in aller Öffentlichkeit Sex zu haben, während andere sie dabei ertappen.
All diese Ereignisse werden der Meisterin gemeldet. Diese verliert ihre Geduld und schmeißt die beiden kurzerhand aus dem Dorf. Jetzt haben sie erreicht, was sie schon immer wollten. Aber das nächste Problem steht vor der Tür: Suzukas Ex-Freundin Sagiri erscheint bei ihnen in der Wohnung und will sie zurück ins Ninja-Dorf holen.

Details

Hierbei handelt es sich um eine zweiteilige OVA aus dem Jahre 1996. Diese kam erst 2008 auf den deutschen Markt. Produziert wurde „Karakuri Ninja Girl“ in Zusammenarbeit von Dangun Pictures und Pin Pineapple. Dangun Pictures ist zum Beispiel auch für Animationen wie „Elf Princess Rane“ oder „Dragon Knaight: The Weel of Time“ verantwortlich.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
23.08.2012
Dangun Pictures, Pin Pineapple, Anime House


X