Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 24.06.2018 durften wir im Werkstattkino in München im Rahmen des Nachtschatten Festival die Dokumentation Boys for Sale sehen. Anschließend stellte sich der Filmemacher Ian Thomas Ash noch den Fragen der Zuschauer. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis für uns.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dr. Slump

Doctor Slump (Dr. スランプ)
 

Ein Robotermädchen gibt Gas und stellt ihre Welt ganz schön auf dem Kopf. Ihr Hobby ist: Kackhäufchen aufspießen. Von wem könnte hier die Rede sein?

Inhalt

Was macht man, wenn man ein durchgeknallter und fauler Wissenschaftler ist? Genau! Man baut sich ganz einfach ein Roboterhausmädchen. Um kein Aufsehen zu erregen, stellt Norimaki Senbei, der Wissenschaftler, die Erfindung des Roboters Arale als seine kleine Schwester vor. Doch entgegen den Erwartungen von Norimaki macht Arale keinen Finger krumm. Anstatt zu kochen, zu putzen und zu waschen, zerstört sie Polizeiautos, interessiert sich für Monster und geht mit einem Bären schwimmen. Das war’s dann wohl erstmal mit der häuslichen Ruhe.

Da Arale aber erst 13 Jahre alt ist, muss sie noch zur Schule gehen und wird eingeschult. Dort lernt sie Akane, Taro und Pisuke, Taros kleinen Bruder, kennen. Als jedoch bekannt wird, wie viel Kraft Arale hat, streiten sich die Sportclubs der Schule um sie. Jeder will, dass sie in seinen Club eintritt. Arale lässt sich nicht unter Druck setzen, probiert in aller Seelenruhe jede Sportart aus und ist natürlich in allen mehr als gut. Wider Erwarten entschließt sie sich dann für keinen der Clubs, sondern steigt kurzerhand in Akanes Mädchengang ein. Ein anderes Mal tauscht sie mit Akane die Rollen oder wird, durch die Minimax-Strahlenpistole von Senbei, zu einem Riesen. Als der Doktor dann auch noch den Time-Slipper, eine Zeitmaschine, erfindet, stolpern sie von einem Abenteuer ins andere. Zusammen mit Arale und Pisuke reist Senbei in die Steinzeit, um Dinosaurier zu jagen. Vor der Rückreise nimmt die Truppe ein Dinosaurierei als Souvenir mit. Wieder zu Hause schlüpft allerdings kein Dinosaurier sondern ein Baby! Doch hierbei handelt es sich nicht um ein normales Kind, denn dieses hier hat Flügel! Da keiner der Anwesenden weiß, wo das Kind hin soll, beschließt der Doktor kurzerhand, es zu behalten und auf Arales Vorschlag hin, wird das Findelkind Gatchan genannt. Doch wie will Senbei den Familienzuwachs diesmal erklären? Wird er jemals seinen Traum verwirklichen und eine Frau finden? Und wird Arale je einen Bauchnabel bekommen?

Details

Akira Toriyama ist vor allem bekannt durch seine „Dragon Ball“-Reihe. In dieser kommt jedoch auch kurzzeitig die Welt von Dr. Slump vor, denn Son Goku muss mit Hilfe von Arale einen seiner Dragon Balls suchen und die Bösewichte vernichten. Toriyama selbst gab den deutschen Fans 2004 die Ehre und besuchte die Leipziger Buchmesse, um dort Interviews und Autogramme zu geben.
Autor:
Lektor: Lisa Gengler
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
03.05.2010
Akira Toriyama, Carlsen Comics, Shueisha


X