Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wer sich mit japanischer Musik beschäftigt, dem ist sicher der ein oder andere verrückte Name begegnet. Nachdem es in Teil I unseres Specials rund um kuriose Bandnamen tierisch kulinarisch zuging, widmen wir uns nun den etwas schlüpfrigeren Themen…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Tackey & Tsubasa

Viele Mädchen und Jungen sehen zu den Boys von Johnnys Entertainment auf, aber wer ist das große Idol der Stars? Die Antwort ist einfach, denn Yamashita und Co. wollen so sein wie Tackey and Tsubasa.
Profil
Infobox

Art
Band, aktiv

Gründung
2002

Musikstil
Pop

Offizielle Homepage
http://www.avexnet.or.jp/tackeytsubasa/index.html

Tackey and Tsubasa sind ein Duo der Agentur Johnnys Entertainment und stehen seit dem Jahr 2002 bei dem Label Avex Trax unter Vertrag. Hinter Tackey und Tsubasa stecken Hideaki Takizawa und Tsubasa Imai, die auch einzeln als Tänzer, Schauspieler und Solosänger in Japan sehr beliebt sind. Bis die beiden gemeinsam als "Tackey and Tsubasa" auftreten durften, vergingen viele Jahre und ein harter Kampf mit dem JE Gründer Johnny Kitagawa.

Hideaki Takizawa wurde am 29.03.1982 in Hachioji, Japan geboren. Als kleines Kind liebte er es, dem Duo „KinKi Kids“ im TV zu zuschauen und wurde dabei von ihnen inspiriert. Aus diesem Grund wurde er im April 1993, im Alter von 13 Jahren, ein Mitglied von Johnny & Associates und später sogar zum beliebtesten Leader von Johnnys Jr.. Tsubasa Imai wurde am 17.10.1981 in Fujisawa, Japan, geboren und im Jahr 1995 Mitglied in der Agentur Johnny & Associates, dort traf er auf Hideaki, mit dem er sich anfreundete. Tsubasa zählt zu den "Four Dancing Kings" von Johnny & Accociates, Hideaki dagegen gehört zu den erfolgreichsten und beliebtesten Schauspielern.
Wie alle anderen Johnny Jr.-Mitglieder wurden auch Hideaki und Tsubasa mit Gesangs- und Tanzunterricht auf ihr Debut vorbereitet, dabei waren sie, wie viele andere auch, Backgroundsänger und Tänzer beliebter Johnny Entertainment Gruppen. 1995 wurden beide Tänzer der ebenfalls noch nicht debütierten Band „KinKi Kids“ und konnten somit gute Freunde werden. Obwohl beide noch Johnny Jr. waren, hatten sie trotzdem eine sehr große Fanbase in Japan, die nur darauf wartete, dass beide die japanischen Charts und Bühnen eroberten. Tackey und Tsubasa traten jedoch nicht nur als Tänzer gemeinsam auf, sie waren auch in vielen Shows und einigen Doramas, wie das 1999 ausgestrahlte "Genroku Ryoran", gemeinsam zu sehen. Bei dem Dreh von Genroku Ryoran wurden Hideaki und Tsubasa zu den besten Freunden und damit auch unzertrennlich.

Im Jahr 1999 hatte das Duo sein erstes Duett, als Hideaki Tsubasa fragte, ob er mit ihm gemeinsam einen Song bei "Johnny's Juniors FIRST concert" performen möchte. Bereits im Jahr 2000 folgte ihr zweites Duett bei "Johnny's Juniors Spring 2002 concert", für dieses Konzert übten beide eine eigene Choreographie ein, designten ihr Bühnenoutfits selber und entwarfen sogar ein gemeinsames Logo, eine Vogelspinne.
Im Februar 2001 wurde verkündet, dass beide gemeinsam mit allen Jr. auf eine Tour mit dem Titel "Takki and Tsubasa 21st-century Showdown with all Johnny's Juniors" gehen würden. Es war das erste Mal in der 40jährigen Geschichte von Johnnys Juniors, dass die Namen von Juniors im Tourtitel standen. Dadurch wurde vermutet, dass beide bald als ein Duo debütieren werden, jedoch kam alles anders als gedacht, denn Johnny Kitagawa verkündete, dass beide im Jahr 2002, wenn sie 20 Jahre alt sind, als Solokünstler unter Vertrag genommen würden.

Hideaki verkündete beim "Johnny's Junior concert" im Jahr 2002, dass er gerne zusammen mit Tsubasa Imai offiziell als Duo auftreten möchte, dadurch entstand eine Kampagne bei der Fans Briefe und Postkarten an Johnny über ein Jahr lang schickten und darum baten, die beiden als Duo offiziell auftreten zu lassen. Der Kampf dauerte ein Jahr, aber am 01.08.2002 verkündete Johnny, dass beide bald ihr Solodebut haben werden. Die offizielle Bekanntgabe wurde jedoch von Tackey und Tsubasa geändert und beide kündigten an als Duo zu debütieren. Somit kam es, dass ihre Solosongs "Kiseki" und "Get Down" zwar mit PV und Charteinstieg veröffentlicht wurden, aber auch ihre gemeinsame Single "True Heart" als B-Side erschien. Alle drei Songs wurden auf ihrem Debut-Mini-Album "Hatachi" am 11.09.2002 veröffentlicht. Am 26.02.2003 erschien die langerwartete Debutsingle "To be, To be, Ten made To be". Nach dieser Single wurden bis heute 10 weitere veröffentlicht, die immer die Top Drei erreichten, davon sieben den ersten Platz. Neben den Singles haben Tackey & Tsubasa auch drei Top Drei Alben auf den japanischen Markt gebracht. Solange die beiden beste Freunde bleiben und die Fans sie unterstützen, werden sie auch weiterhin überaus erfolgreiche Songs veröffentlichen und die Herzen vieler Fans bei gemeinsamen Showauftritten zum schmelzen bringen.


Musikstil Bei Tackey und Tsubasa merkt man, dass ihre Vorbilder „KinKi Kids“ waren, denn die Musik der beiden Duos ähnelt sich sehr. Trotzdem steckt in der Musik der beiden mehr Jugend und etwas mehr Rock. Beide haben eine typische Johnnys Entertainment Stimme, die natürlich nicht mit den Stimmen großer Solostars zu vergleichen ist. Hideaki und Tsubasa sind jedoch beste Freunde und können diesen Zusammenhalt auch mit ihrer Musik widerspiegeln. Wer Tackey oder Tsubasa einmal im Fernsehen sieht, wird beide sofort charmant finden was ihrer Musik einen Pluspunkt gibt. Texte zum Mitsingen, fröhliche und rockige Töne, sowie eine charmante Ausstrahlung zeichnet ihre Musik aus.



Mitglieder Gesang: Takizawa Hideaki
Gesang: Imai Tsubasa



Diskographie
Japan
Datum Name (Land) Typ
11.09.2012 Untitled Album
29.08.2012 Untitled/WonderlanDREAMER Single
23.11.2011 Heartful Voice Single
31.08.2011 Journey Journey - Bokura no Mirai - Single
16.03.2011 TRIP & TREASURE Minialbum
24.11.2010 Ai wa Takaramono Single
04.06.2008 Koi Uta -Koi Uta- / Progress Single
19.03.2008 Tackey & Tsubasa Premium Live DVD -5th Anniversary Special Package- Live-DVD
17.10.2007 Tackey & Tsubasa Best Album Best-of Album
08.08.2007 Samurai Single
18.04.2007 x ~Dame~ / Crazy Rainbow Single
07.03.2007 Takitsuba CLIPS DVD
15.11.2006 Two You For You Album
09.08.2006 Ho! SUMMER Single
18.01.2006 Venus Single
04.05.2005 Kamen / Mirai Koukai Single
02.02.2005 Takitsuba Harukon Live-DVD
03.11.2004 Serenade Single
28.04.2004 2wenty 2wo Album
11.02.2004 One day, One Dream Single
12.11.2003 Yume Monogatari Single
26.02.2003 To be, To be, Ten made To be DVD
26.02.2003 To be, To be, Ten made To be Single
11.09.2002 Hatachi Album
Autor: /  Satsukiame
Lektor: Daniela Seesing / Vereinsmitglied - Animexx Economy Luinaldawen
Grafiker: Bella E. /  Satsukiame
Datum d. Artikels: 22.02.2011
Bildcopyright: Tackey & Tsubasa


X