Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Und auch dieses Jahr hat unsere Redaktion keine Mühen gescheut, euch ihre Highlights des ausklingenden Jahres 2018 zu präsentieren und damit dem einen oder anderen vielleicht einen Denkanstoß zu geben, was er seinen Liebsten zu Weihnachten unter den Baum legen könnte...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Haikyu! Movie 1 – Ende und Anfang

Gekijouban Haikyuu!! ( 劇場版ハイキュー!!終わりと始まり)
 

Shoyo Hinata ist ganz und gar ins Volleyballspielen vernarrt! Er tritt der Mannschaft der Karasuno-Oberschule bei, um einmal genauso gut spielen zu können wie sein großes Vorbild, der „kleine Titan“.

Inhalt

Shoyos Interesse für Volleyball wurde von seinem Idol, dem „kleinen Titanen“ geweckt. Er war körpermäßig genauso klein und hatte eine enorme Schnelligkeit und Sprungkraft - genau wie Hinata. Der kleine Titan ging auf die Karasuno-Oberschule, die eines der besten Volleyballteams in der Präfektur stellte. Seinem Vorbild folgend hat sich auch Shoyo entschieden, auf die gleiche weiterführende Schule zu wechseln und vollen Tatendrangs dem Volleyballteam beizutreten.
 
An seinem ersten Tag trifft er auf Tobio Kageyama, dem man auch den „König des Spielfelds“ nennt. Shoyo spielte einst gegen den ehrgeizigen wie oftmals übel gelaunten Spieler und hat sich zum Ziel gesetzt, ihn vernichtend zu schlagen. Daraus wird erst einmal nichts, denn nun sind beide überraschend in einem Team!
 
Nun heißt es erst einmal üben, üben, üben! Das neu geformte Volleyballteam der Karasuno-Oberschule muss sich als Mannschaft noch finden und zu einem Team zusammenwachsen. Die ersten Übungsspiele lassen dabei nicht lange auf sich warten: mit der Nekoma-Oberschule aus Tokio wartet ein starker Gegner auf die Mannschaft. Wie sich das Team bei ihrer ersten Bewährungsprobe wohl schlägt?

Details

Die erste Hälfte der 1. Staffel ist die Grundlage für diesen Compilation-Film „Haikyu!! Move 1 – Ende und Anfang“. Auf knapp 90 Minuten sieht man die Anfänge, wie Shoyo und Tobio neu ins Team der Karasuno-Oberschule kommen als auch das erste große Match gegen Nekoma. Der Fokus des Films liegt klar auf dem Volleyballspielen als Sportart und stellt alle wichtigen Charakteren, Handlungsorte und Mannschaftsziele vor.
 
Ursprünglich basiert das Franchise auf der gleichnamigen Manga-Serie von Haruichi Furudate, die bei KAZÉ Manga erscheint.
Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Rouja Rikvard
Veröffentlichung:
28.09.2018
H.Furudate / Shueisha, "Haikyu!!"Project, MBS, peppermint anime


X